Sapphire 7970 zur Ghz Edition Flashen?

TheFameGamer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Guten Morgen CB'ler

Mich hat etwas nicht kalt gelassen und zwar hab ich vorhin in einem Thread das gelesen
7970 gigabyte windforce und die zur ghz edition flashen
Und meine Frage ist wie ist das gemeint mit dem zur Ghz Edition flashen? und geht das mit einer Sapphire 7970 auch?

wenn ja wie funktioniert das genau? bzw gibt es da ein Tool für?
Hoff mich kann da wer aufklären :)

lg Fame
 

ozelot.junior

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.776
Der Karte wird ein BIOS mit den Taktraten einer GHz-Edition aufgespielt. Somit läuft die Karte auserhalb ihrer Spezifikation. Kann gutgehen oder auch nicht. Einige hatten schon mal versucht eine Asus 670 CUII zur CUII Top zu flashen. Dabei ist dem einen oder anderen die Karte nach ein paar Wochen abgeraucht. Bezüglich der stabilität kann man dazu leider auch keine Aussage treffen. Ist halt immer ein Glückspiel...
 
K

Kater.Karlo

Gast
würde mich wundern wenn das funzt ! soweit ich weiss hat die GHz Edition selektierte Tahiti GPUs durch die ein höherer Takt möglich ist.

ansonsten kannste doch deine Karte im CCC hochtakten und probieren was sie max. geht !

mfg
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.873
flashen wird da nicht gehen,
einzige was gehen könnte, selbst übertakten - fertig
 

Hexxxer76

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.482
Ich würde die Finger davon lassen ! Was soll das bringen ...außer 'ne zerflashte Karte
 

Sameneulmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
336
Die Option mit dem Flashen würde ich sein lassen. Viel zu risikoreich.
Zum einen sollte die 7970 auch mit Standarttakt reichen und zum anderen kannst du den Chip/Ram auch mit z.B: MSI Afterburner auf das Niveau einer 7970 Ghz heben. Ob das stabil bei dir läuft, mußt du einfach testen.
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Sorry Jungs aber ich wollte nur mal nachfragen was da dran ist ^^
Ich konnte mir das selber ja nicht vorstellen mit dem auf Ghz Flashen, Deswegen hatte ich gefragt :)
 

portal501

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
822
Würde ich nicht machen.Da hast du dürch die viel zu hohe v-core nur mehr verbrauch und lautstärke.Die GHz Edition selektierte Tahiti GPUs?Das stimmt so nicht.Das sind normale Tahiti GPU's die auf 1.250 v-core angehoben sind,bei dieser v-core macht sicher so gut wie alle Tahiti GPU 1050MHz mit.Meine 7970 von HIS geht seit 6 monaten schon stabil auf 1125MHz bei 1.170 v-core.Sicherheits halber lass ich sie mit 1100MHz im dauerbetrieb lauffen.Gut okay meine HIS hat ab werk schon 1050MHz.Ist aber kein GHz Edition.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kater.Karlo

Gast
Es kommt immer noch die Tahiti-GPU zum Einsatz, wobei diese nun auf den Namen „Tahiti XT2“ hört: Nur die besten Rechenkerne werden verbaut, die schlussendlich höhere Taktraten ermöglichen.
 

herranders

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
508
verstehe jetzt auch nicht warum.

habe eine "normale" HIS Radeon HD 7970 IceQ X2 Turbo,
diese habe ich auf 1100Mhz übertaktet und konnte sogar noch gleichzeitig die default v-core absenken.

keine Ahnung warum man ein flashen auf ein Ghz Bios überhaupt in betracht zieht ?
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
@herranders das war nur eine Frage also ob es möglich ist,

Ich hab meine 7970 zurzeit noch garniht übertaktet und komm auf 90-95 FPS bei Bf3 auf Ulta :D
 
T

txcLOL

Gast
Man sollte sich gut belesen, wenn man keine Erfahrung damit hat, das ist aber auch alles. Natürlich muss man sich über ein gewisses Risiko bewusst sein. Mir ist jedenfalls bei keiner Flash Aktion was passiert, auch wenn ich mal mit Idle Taktraten gefailt habe o.ä.. Kannst jederzeit wieder back flashen.

Die Frage ist, ob es dir das Wert ist. Overclocking mit Overvolting + BIOS modden ist für mich weniger die pure Jagd nach den paar FPS die es nicht rausreißen, sondern der Spaß an der Sache einfach das maximale rauszuholen.
 

Maxon

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.766
Meine läuft seit 6 Monaten mit einem GHZ Bios und das völlig ohne Probleme. Kann halt gut gehen oder nicht. würde das aber nur bei Referenzkarten flashen... Alle anderen eben mit dem Afterburner hochziehen. Bei meiner funktioniert sogar der "Turbomodus" von der originalen GHZ edition...
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.932
Also ich habe ja eine ASUS HD7870-DC2-2GD5-V2 und habe auch überlegt ob man nicht vielleicht auf das Bios der ASUS Radeon HD 7870 DirectCU II TOP V2 flashen soll, aber das ist wirklich unnötig. Habe die Werte im GPU-Z von beiden Grafikkarten mal verglichen und der einzigste Unterschied ist, das die Asus 7870 Top einen GPU-Takt von 1100 und Speichertaktfrequenz 5000MHz hat [meine hat 1000/4800].

Habe diesen Wert über das Asus GPU-Tweak so auf meine Grafikkarte übernommen und das funktioniert ohne Probleme und vor allem auch ohne Spannungserhöhung. Somit läuft meine jetzt wie die Top und so kannst Du bei Deiner Grafikkarte auch versuchen auf die Werte der GHz-Edition zu O`cen. Da brauchst Du nicht das Risiko mit dem Bios Flash einzugehen.


mfg Zotac2012
 
Top