Sapphire Radeon HD6950 PCS++ mit 3 Monitoren

Sh1n0b1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
277
Hallo liebe Foren-Mitglieder,

ich habe mir einen dritten Monitor zugelegt, dummerweise ohne mich über die Anschlussmöglichkeiten meiner Graka zu informieren...
Derzeitiges Setup ist:
1. 19" -> DVI
2. 19" -> DVI
3. 24" -> HDMI - über Adapter (am Monitor) zu DVI

Nun musste ich feststellen das meine Graka nicht diese 3 Anschlüsse gleichzeitig nutzen kann. Somit geht immer ein Monitor aus.
Bisher konnte ich über Dr. Google lediglich herausfinden das es möglich sein soll dies über den Displayport-Ausgang zu umgehen.
Leider hat keiner meiner Monitore einen DP-Anschluss, somit benötige ich einen Adapter auf DVI.
Lt. den gelesenen Foren muss dieser Adapter ein aktiver sein.

Nun zu meinen Fragen:
1. Unterschied zwischen aktivem und passivem Adapter?
2. Gibt es eine andere Möglichkeit, die ggf. günstiger oder sinnvoller wäre?
2.1 Falls nein, welchen Adapter benötige ich? Hätte diesen hier gefunden: http://www.amazon.de/gp/product/B00LWZC8H0?
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.412
Du kannst auch noch zwei weitere Monitore an deinem Mainboard anschließen. Im Bios müsste es hier einen Punkt wie Multi Monitor oder so geben, damit laufen deine Onboard Grafikkarte sowie die 6950.
 

Sh1n0b1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
277
Danke schonmal für die schnellen Antworten.

Du kannst auch noch zwei weitere Monitore an deinem Mainboard anschließen. Im Bios müsste es hier einen Punkt wie Multi Monitor oder so geben, damit laufen deine Onboard Grafikkarte sowie die 6950.
Hierbei befürchte ich allerdings das die Leistung auf dem angeschlossenen Monitor dann gerade beim spielen leidet, oder ist dem nicht so?
Ausserdem würden dann ja Funktionen vom AMD CCC für den 3. Monitor wegfallen, oder?

Ich nutze dafür http://www.amazon.de/Cable-Matters-Vergoldete-DisplayPort-Konverter/dp/B00BI3YEQO das 2 Meter Kabel.
Falls du bei deinem Monitor das Kabel nicht tauschen kannst, nimm den Adapter für 2€ weniger.
Problem an deinem Adapter ist, das es ein Displayport-Anschluss ist und kein Mini-Displayport. Hatte ich vllt nicht korrekt dargestellt.


Wie sieht es denn mit diesen Adaptern aus? Sind ja doch günstiger als die ~20/30€:
http://www.amazon.de/dp/B00OCGCXGW/
http://www.amazon.de/dp/B00Z9QE7OU
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.412
Wenn du wirklich über 3 Monitore spielen willst geht das dann nur noch im Fenstermodus. Allerdings reicht die 6950 wohl sowieso von der Leistung kaum aus um ein aktuelles Spiel auf 3 Monitore zu bringen.
 

Sh1n0b1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
277
Wenn du wirklich über 3 Monitore spielen willst geht das dann nur noch im Fenstermodus. Allerdings reicht die 6950 wohl sowieso von der Leistung kaum aus um ein aktuelles Spiel auf 3 Monitore zu bringen.
Im CCC gabs dazu ne gute Funktion namens "Eyefinity Display Group", die alle Monitore zu einem "großen" zusammenfügt. Das müsste doch gehen?
Ich spiele allerdings auch nicht die neuesten Spiele und auch nicht auf "Ultra" :-)
 

eLeSDe

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.065
MiniDP/DP -> Schau mal in den Karton, bei meiner Sapphire 6950 war ein Adapter dabei ....
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.412
Nein Eyfinity geht nur wenn alle Monitore über die Grafikkarte angeschlossen werden.
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
491

Sh1n0b1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
277

joschi112

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
gerade gesehen du musst am dp zumindest ich weil ich die 69550 von saphire habe bei der 6950 läuft einer der dvi anschlüsse über den selben

controler wie der hdmi anschluss was bedeutet das du da entweder den dvi oder den hdmi nur nutzen kannst der 2 dvi hat nen eigenden controler wen weist wie ich das meine
 

Sh1n0b1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
277
gerade gesehen du musst am dp zumindest ich weil ich die 69550 von saphire habe bei der 6950 läuft einer der dvi anschlüsse über den selben

controler wie der hdmi anschluss was bedeutet das du da entweder den dvi oder den hdmi nur nutzen kannst der 2 dvi hat nen eigenden controler wen weist wie ich das meine
Sorry, aber ich verstehe garnichts was du gerade geschrieben hast...
Ergänzung ()

Um das Thema nochmal auf meine Fragen zu bringen:

1 - Benötige ich dringend einen aktiven Adapter? Wenn ja, warum keinen passiven?
2 - Welche der von mir bereits geschriebenen Adapter passt?
3 - Habt ihr evtl günstigere/praktischere gefunden? (am besten Amazon, zwecks Expressversand)

Danke!
 

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
553
wenn du keinen DP Monitor am miniDP Port dran hast dann brauchst du einen aktiven Adapter. Außer du hast ne Flex Graka die den zusätzlichen Taktgeber mit on board hat. Hat aber die 6950 PCS++ nicht. Hatte die selbe Graka ebenfalls bis sie 3 Monate nach der Garantie abgeraucht ist. Hatte sie aber als 6970 am laufen da die Karte ja 2 BIOS Versionen per Werk drauf hatte.

Wie gesagt, bei 2 Monitoren ist der Anschluss Port egal. Wenn es 3+ Monitore sind, muss ab dem dritten Monitor ein DP Gerät genutzt werden oder halt ein AKTIVER Adapter (wegen Taktgeber).

GreeZ
 
Top