Signal über optisches Kabel von TV an älteren AVR leiten

YomDom

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
124
Halo ihr Lieben,

ich überlege zur Zeit eine 5.1 HiFi Anlage anzuschaffen und hätte aufgrund des doch sehr begrenzten Budgets die Möglichkeit einen alten AVR von Harman Kardon (genaue Bezeichnung nicht zur Hand) abzugreifen.

Im Moment habe ich an meinem Fernseher den Horizon Receiver, eine Xbox 360, nen BluRay Player und ein AppleTV alles mit HDMI angeschlossen und ziehe das Signal über den Mikrofon Ausgang an ne billige Kompaktanlage.
Ein optischer Ausgang am Fernseher ist vorhanden.

Wäre es möglich - vorausgesetzt, der AVR hat nen optischen Eingang - das Signal mit entsprechendem Kabel einfach an den AVR zu bringen und so über die dort angeschlossenen Boxen wiederzugeben ? oder passt da irgendwas nicht ?

Ich kann mir da erstmal kein Problem vorstellen, habe aber auch wirklich nicht viel Ahnung von HiFi...

Mit Dank für Rat

YomDom
 
Zuletzt bearbeitet:

reditalian

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
937
Prinzipiell möglich, hatte ich auch kurzzeitig so in Betrieb, weil mein alter AVR kein HDMI hatte, aber digitale Audio Eingänge. Es gibt aber eine Einschränkung, viele LCD/LED Fernseher geben kein DTS aus. Auch mein nagelneuer Samsung gibt optisch digital nur Stereo oder emuliertes 5.1 aus. Das native 5.1 Signal kommt meist nicht aus dem TV raus.
 
Top