Smartphone bis 430 Euro

Hentoxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
292
Moinsen CB-Forum,

Ich suche schon nach etwas längerer Zeit ein Smartphone, welches mein etwas älteres Sony Xperia T ersetzen soll, denn ich bin mittlerweile unzufrieden mit der Leistung,Kamera usw. Mein Budget wäre ca. bis 430 Euro. Ich hätte da an ein Lg G4 oder sowas gedacht. Will flüssig mal spiele spielen können wie GTA San Andreas und das Smartphone sollte auch eine relativ gute Kamera besitzen, da ich gerne mal Fotos knipse :) Wäre das Lg G4 da was für mich oder gibt es da auch noch andere alternative (evtl. auch bessere)?

Gruß Cybexx
 

acidarchangel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
719
Würde mir das Oneplus Two mal anschauen. Großes Display, großer Akku (meiner beim One hält 2 Tage) und 8 CPU-Kerne.
 

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.175
Kommt für dich auch ein gebrauchtes Smartphone in Frage?
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.392
Würde auch nach nem Oneplus Two gucken.
Hier im Martplatz Forum werden in letzter Zeit ab und an mal Invites verschenkt.
N Kumpel von mir hat sich das Teil jetzt auch geholt, ist schon nicht schlecht, vorallem für den Preis.
 

Hentoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
292
Mein Problem mit dem oneplus ist halt der invite und das Smartphone an sich, denn das kann lange dauern bis ich den invite habe und ich habe nicht die Möglichkeit das mal auszuprobieren... Ich könnte natürlich auch etwas mehr ausgeben z.b für das galaxy s6...lohnt es dich das zu kaufen oder dann doch eher das oneplus,oder doch das g4? Ich weiss es einfach nicht :/ was würde sich auf längere Zeit lohnen?man ich hasse solche Entscheidung :D
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.392
Guck doch einfach mal hier im Marktplatz, da hab ich auch nen Invite für meinen Kumpel bekommen.
 

Hentoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
292
Das Problem mit dem anschauen hab ich trotzdem noch und solange ich es nicht selbst ausprobieren kann werde ichs nicht kaufen :/ ich hatbe gerade das s6 und das lg g4 im laden testen können. Das s6 gefällt mir vom Display her viel besser. Finde die Farben etwas knalliger und knackiger. Wenn ich dann das g4 in den Händen habe fühlt es sich nicht so "knackig" von den Farben an. Also würde ich das g4 generell rauslassen. Also opt (wenn ichs in die Hände bekommen könnte) oder das s6 :/ was gibt's denn so für Nachteile bei den beiden?
 

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.555
Würde mir mal das Honor 7 genauer anschauen ;)
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Genau das Honor 7 wenn es wieder einmal 50 Euro billiger zu haben ist im vMall Store für dann 299 Euro ist es ein absolutes Schnäppchen für die gebotene Ausstattung. ;)
 

oetZzii

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
599
Ich als Besitzer des S6 (non-edge, 32GB) kann nichts Schlechtes über das Smartphone berichten.
Es läuft sehr flott und flüssig, es macht (für ein Smartphone) HAMMER Fotos, das Display ist großartig und der Akku hält wesentlich länger als ich anfangs erwartet hatte. Ich komme mit vollem Akku gute 1 1/2 Tage aus, trotz häufiger Nutzung. Und wenn man es auflädt, ist es innerhalb von gut einer Stunde wieder voll. Das ist im übrigen um Längen praktischer als man auf den ersten Blick meint... :D
Zudem ist die Verarbeitung wirklich super und es sieht super aus.
Updates wird es die nächsten 1,5-2 Jahren auch wohl noch geben.

Ich bin rundum glücklich mit dem S6 und kann es wärmsten weiterempfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.555
Die Schnelladefunktion hat das Honor 7 allerdings auch.
Das S6 soll immernoch ~500€ kosten, finde ich immernoch etwas zu teuer für das Gerät.
 

oetZzii

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
599
Das S6 soll immernoch ~500€ kosten, finde ich immernoch etwas zu teuer für das Gerät.
'Zu teuer' liegt ja immer im Auge des Betrachters. Mir waren diese Feature den Preis wert, zumindest den Preis den es vor gut drei Monaten gekostet hat. Die UVP ist natürlich völlig überteuert.
Allerdings ist das S6 auch schneller als das Honor 7, also der reine SoC zumindest. Zudem ist das Display ein AMOLED und löst höher auf. Die Kamera ist auch deutlich besser. Also das der Preis beim Galaxy S6 höher ist, ist alleine durch die Specs schon gerechtfertigt. Wie viel Mehrpreis einem diese Features wert sind, muss natürlich jeder für sich selber entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.555
Das ist richtig, ganz klar. Aber 350€ (Honor 7) gegen 499€ im Minimum (S6) sind natürlich schon ne Hausnummer.
Zumal man beim Honor den Speicher Problemlos per SD-Karte erweitern kann, beim S6 muss man dann schon ne Nummer größer nehmen, was dann wieder ~70€ teurer wird.

Aber gut, muss natürlich jeder selbst wissen.
Für die 350€ ist aber das Honor 7 nahezu Konkurrenzlos.
 

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.555
Absolut so ist es, aber man bekommt das Honor 7 auch öfters im vMall Store um 50 Euro reduziert für dann sensationelle 299 Euro. 😉
Stimmt, ich hab's gestern im MM für 349€ gekauft.
So hab ich, falls was sein sollte, auch einen Ansprechpartner vor Ort.

Fand auch selbst die 349€ absolut in Ordnung für das Gerät, aber klar, 299€ sind natürlich noch besser :)
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Ja das Honor 7 gab es erst diese Woche am Mittwoch für den reduzierten Preis von 299 Euro im Honor/Huawei vMall Store.
 

Hentoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
292
Also ich habs jetzt mal die geräte kurz testen können und muss sagen, dass mir das s6 am besten gefällt :) Werde mir dann das holen.Es liegt bei mir einfach viel besser in der hand, da ich nicht die größten Hände habe... Und das gibts für ca. 460 Euro online! :)
Und @Kloppmet was benutzt du so an nem tag so? spielst du darauf auch spiele? denn bei vielen reviews hör ich halt oft, dass der akku gerade noch so nen tag schafft :/
 
Zuletzt bearbeitet:

oetZzii

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
599
(...) Und @Kloppmet was benutzt du so an nem tag so? spielst du darauf auch spiele? denn bei vielen reviews hör ich halt oft, dass der akku gerade noch so nen tag schafft :/
Ich benutze sehr viel WhatsApp, lese Nachrichten per Flipboard, surfe mit dem Standardbrowser im Netz, scrolle durch Facebook und die 9Gag-App, schaue mal bei Instagram rein, mache viele Fotos (die Schnellstart-Funktion ist einfach nur geil!) und spiele ab und zu eine Runde Fifa 15. Bisher hatte ich noch keinen Tag an dem das Handy vorm "zu Bett gehen" an die Ladung musste. Klar, am Ende des Tages sind dann auch nur noch etwa 10-20% auf der Uhr, aber einen Tag hält es ziemlich locker durch.
Ich bin aber auch niemand der jede Sekunde sein Smartphone in der Hand hat, oder sofort danach greift. Ich denke ich bin ein gehobener Durchschnitts-Benutzer. Heavy-User die jede Sekunde vor ihrem Smartphone hocken werden den Akku wohl schneller in die Knie zwingen.

Natürlich muss man auch so ehrlich sein und sagen, dass der Akku auch keine Wunder vollbringt. Er ist besser als sein Ruf, aber auch kein Dauerläufer. Wenn du unterwegs nur aufwändige Spiele spielst, dann wird er wohl nicht den Tag durchhalten, aber das ist bei quasi jedem Smartphone der Fall.
 

Hentoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
292
Ok, danke dir! :) also beim spielen zb. Gta Sa bin ich dann eh entweder Zuhause oder unterwegs und schaffe davon eh nur 10min zu spielen :D. Werde mir wohl ein großes akkupack zulegen müssen für längere zugfahrten,Flüge etc. ^^ an sich mach ich genau das selbe wie du viel fb,wa oder insta.dann wirds wohl das galaxy s6 :)
Ich danke euch allen für die Antworten :)
 
Top