News Smartphone-Markt mit rasanten Zuwachszahlen

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.627
Das mobile Internet erobert dank neuer Geräte, günstiger Datentarife und attraktiver Anwendungen den Massenmarkt. Der Absatz von Smartphones wird in Deutschland im Jahr 2010 um 47 Prozent auf 8,2 Millionen Stück zulegen. Damit wird jedes dritte neue Mobiltelefon in diesem Jahr ein Smartphone sein, 2009 war es erst jedes fünfte.

Zur News: Smartphone-Markt mit rasanten Zuwachszahlen
 

Hydrano

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
912
Die ganzen Smartphones sind zwar im größten teile alle toll schön und gut, aber meiner Meinung nach bracuht es das nicht in dieser großen Menge.
Apple hat damals damit irgendwie angefangen und mitlerweile boomt der Markt mit den Smartphones.
Außerdem kosten sie viel zu viel Geld, auch die Verträge finde ich teilweise unangemessen teuer.
Ich werde weiterhin die "normalen" Handy's vertreten, weil ich es aber auch wirklich nur für Phone und SMS bracuhe, mit den Smartphones spielt man auch mehr rum als das man die Phone/sms funktionen nutzt :rolleyes:
 

Fishboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
974
Wenn Verwundert Es? Ich persönlich habe lange auf die Kombination PDA meet's Handy gewartet.
Heutige Geräte sind komfortabel, es gibt Software oder Apps in ausreichender Menge.

Das große Display ist klasse und abseitz von E-mail und Co. hat man fast perfekte Multimedia-Computer immer und überall dabei.
Bleibt die persönliche Frage: nach Geschmack, Ausstattung und Preis.
 

I N X S

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.351
so etwas rasantes hab ich noch nie gesehen!

ok und jetzt kein off topic:
meiner meinung nach wird es bald keine handy sondern nurnoch smartphones geben!
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.693
Was ich begrüßen würde wäre wenn man langsam aber sicher mal Zusatzpakete auf einen Kunden und nicht nur eine SIM buchen könne.

Ich habe 2 Smartphones und ein lappi und evtl bald nen tablet und dann brauch ich für jedes Gerät nen einzelnen Datentarif obwohl ich mit allen Geräten nichtmal 5GB traffic verursache.

Denke wenn sich die Anbieter da langsam aber sicher mal an den Trend das Kunden mehr als eine Numer aktiv in Benutzung haben anpassen und ihre Zusatztarife bzw Onlineportale anpassen gibts da auch einen noch stärkeren Zuwach.
.
 

M.E.

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.923
Das wundert mich nicht. Smartphones machen nämlich jetzt auch erst Sinn, da sie über einen akzeptablen Funktionsumfang verfügen und die Touchdisplay Technik und Intuitive Bedienung sich bei allen Geräten durchgesetzt hat.

Vor 2 Jahren war sowas unnötig teuer, konnte fast nichts und das Mobile Internet war ja auch noch nicht so verfügbar...

Interessant diese Entwicklung, ich werde vermutlich erst einsteigen, wenn mein K880i den Geist aufgibt (und das kann noch etwas dauern ;)).
 

CarstenJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.831
Smartphone-Markt mt rasanten Zuwachszahlen

Da fehlt ein 'i' im Wort 'mit'.

Lg
 
Zuletzt bearbeitet:

Fishboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
974
@Pandora, da gebe ich Dir voll Recht, es ist nicht nur läßtig sondern auch unnötig.
Aber wenn man wieder den Deutschmarkt etwas überblickt, wird sich sowas wohl auch in Zukunft nicht auftun. Schade eigendlich.

Da sind andere Länder uns wirklich um einiges Vorraus, hier bei uns scheint nur der dicke Reibach zu zählen.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.095
Also ich nenne die meisten lieber multimedia Phone.

Mit Smartphone verbinde ich was anderes.
Es sollte alle PIM-Funktionalitäten können und wahlweiße mit oder ohne cam zubekommen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr Bo

Ensign
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
202
ist ne reine Kostenfrage könnte ich mir vorstellen.
Immerhin besitzen die Dinger max noch 3 Knöpfe weil das meiste der weilen übers Display gesteuert wird. Spart Kleinteile und Arbeitsaufwand in der Produktion und dem Zusammenbau.
Die Nachfrage ist ja auch entsprechend. Ich selbst kann mich nicht ausschließen weil ich mir zum Sommer das neue Iphone 4G holen werde, freu
Dann hat mein N95 8GB ausgedient
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.227
Tja man bekommt es ja bei vielen Verträgen schon dazu, plus bitten die Dinger auch schon so einiges wie ein Neetbook für Unterwegs in der Hosentasche halt.
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.073
Ich habe 2 Smartphones und ein lappi und evtl bald nen tablet.
Wofür benötigt man denn soviele Geräte?

@Thread:

Klar boomt der Markt mit den Smartphones, die Dinger sind inzwischen schnell, der Akku hält relativ lange, wenn man nicht spielt und sie unterstützen alles erdenkliche, was unterwegs benötigt werden könnte.

Mir persönlich sind die Verträge aber zu teuer. Darum hab ich mir den iPod Touch gekauft, der stellt einen guten Kompromiss aus Internet unterwegs und Kosten dar - in der Stadt findet man eh pro Straße min. 3 ungesicherte WLAN-Netze. :rolleyes:
 
M

MATT2k

Gast
Damit ich mein gerät dauerhaft für mobiles Internet benutze müssen die Netze erstmal weiter ausgebaut werden. In größeren Städten ist es ja mit HSDPA vollkommen ausreichend und macht auch Spaß, aber auf dem Lande mit Edge rumzuckeln? Wer hat denn daran bitte Spaß?
Ein weiterer Punkt wäre die Ausdehnung der Datentarife auf das Ausland. Wenn wir schon Unternehmen wie Telekom und O2 haben, die in jedem Land ne Telefongesellschaft besitzen, ist es für mich echt nicht wirklich erklärbar, warum man dann an der Landesgrenze die Flatrate abstellt.
 

zethos

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
932
War heute auf der (Schweizer) Post,was seh ich da,dass Google Phone für 320 Euro ohne Vertragsbindung,meine Postkarte schon rausgesucht,hmm,für was brauch ich das überhaupt.
Einfach um anzugeben oder nur um dabei zu sein.
Nee,da bleib ich bei meinem guten soliden Outdoor Nokia.
Ich bin nicht gegen Smartphones,doch frag ich mich ernsthaft für was,wenn ich Musik will hab ich mein i-pod,wenn ich ins internet will,bin ich zuhause.
Und wenn ich doch das Bedürfnis habe nehm ich das i-phone meiner Freundinn,um es nach 5 Minuten wieder gelangweilt liegenzulassen.

Ausserdem kann man während dem Autofahren keine SMS schreiben,hehehe :rolleyes:
 

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.586
meiner meinung nach wird es bald keine handy sondern nurnoch smartphones geben!
weil? mögliche Antwort: du nur an Leute wie dich (und mich, zugegeben) denkst und vergisst das in Deutschland noch 82 Mio andere Menschen leben, Rentner, Baggerfahrer, Kindergärtner, die ihr Handy nur zum telefonieren brauchen...

@xerox18: full ack, Handys á la iPhone würde ich auch nicht als Smartphone bezeichnen.

zur Studie an sich: nicht verwunderlich, wenn man sieht wieviele mitm iPhone rumrennen (inkl mir) und wieviele verschiedene Konkurrenten es mittlerweile gibt die auch reißenden Absatz finden - bin mal gespannt wie das mit iPad und Co. in 2-3 Jahren aussehen wird.
 

Invader Zim

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
932
Joa, ich hab auch nen Smartphone, gabs bei der Vertragsverlängerung. Vom Funktionsumfang und der Bedienung meiner Meinung nach besser und schneller. Auch die Erweiterbarkeit der Smartphones ist ja auch gegeben. Ausser natürlich bei dem LG Arena, was ich habe :( . Ich wünschte LG würde mal ein funktionierendes Betriebssystem dafür rausbringen.
 

I N X S

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.351
weil? mögliche Antwort: du nur an Leute wie dich (und mich, zugegeben) denkst und vergisst das in Deutschland noch 82 Mio andere Menschen leben, Rentner, Baggerfahrer, Kindergärtner, die ihr Handy nur zum telefonieren brauchen...
genau!

wenns nach dir ginge würde es auch immer weiter 16:10 tfts geben, komischerweise gibt es aber immer mehr 16:9 displays, obwohl die leute 16:10 gut finden - scary!
 

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
899
Ich bräuchte mal ein Handy, dass mehrere Sims gleichzeitig aufnehmen kann.
Dann sollte es noch telefonieren und sms können. Viel mehr brauche ich nicht. Ist mir dann egal wie es genannt wird.

Cu
Lasyx
 
Top