Spionage Kameras in Cap

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MIC778

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.677
Ich suche nach Spionage Kameras, wie z.B. in Caps. Hier habe ich zwei Beispiele. Jedoch ist die Aufnahmedauer viel zu kurz. Die eine geht 1.5Std die andere gerade mal 70min. Es sollte schon ein paar Stunden aufnehmen können. Kennt ihr eine Seite wo solche Spyware angeboten werden?
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.433
das einbauen und betreiben von "kameras" ist solange erlaubt, wie die gefilmten personen ihr Einverständnis geben. werden solche aufnahmen verdeckt gemacht und du alleine schaust es bei dir zuhause an, alleine... dann wird auch keiner reklamieren. stellst du aber so eine aufnahme ins internet, bei dem der betroffene ungefragt sichtbar ist, kann der betreffende strafanzeige stellen, und das unter umständen sehr teuer werden. sollte die verdeckte aufnahme eine straftat filmen, könnte es unter umständen vom gericht nicht anerkannt werden und der gefilmte kann dich anzeigen.
 

MIC778

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.677
Aber was wenn ich mit der versteckten Kamera Verbrecher filme und dann das Video als Beweis bringe? Ist dieses Beweismittel dann ungültig, weil es selber illegal erstellt wurde?
Naja, egal. Auch wenn ich angeklagt werde, Hauptsache ist ja immer noch man hat etwas bewegt :)
 

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
@MIC778

es gibt hier halt leider viele Moralapostel, welche immer den Zeigefinger erheben!

Ich filme mein Auto auch nachts auf meinem Grundstück, wegen dem ganzen kriminellen Gesindel..... also rechtlich müsste ich den Autoknacker auch erst um Erlaubnis bitten, dass ich ihn filmen darf :freak:
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.433
nö, juggernaut, wenn du ein plakat hinstellst mit "videoüberwacht" und nur dein eigentum aufnimmst, ist das rechtens und wird vor gericht auch zugelassen

dashcam aufnahmen werden vor gericht nicht immer zugelassen, da gab es kürzlich ein gerichtsentscheid...
man muss nicht den finger heben, sondern nur berichte lesen um zu wissen, was man darf und was nicht.
http://www.macwelt.de/ratgeber/Vorsicht-mit-Dashcams-8707319.html
http://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/verkehrsrecht/Dashcam/
http://www.bild.de/auto/auto-news/verkehrssicherheit/urteil-dashcam-ueberwachungskamera-im-auto-erlaubt-37214810.bild.html


--mick... wenn "etwas bewegen" auf dein geldbeutel und konto beschränkt ist, dann ja.. da wird unter umständen viel bewegt, von deinem konto auf die staatskasse...
 
Zuletzt bearbeitet:

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
.....wenn du ein plakat hinstellst mit "videoüberwacht"
so weit kommts noch! Auf meinem Grundstück mache ich was ich will und wenn kriminelle Elemente da drauf kommen, werden sie mit einer hochauflösenden Cam gefilmt!

Und wenn das Gericht mich bestraft, werden diese ehrenwerten Herren sich auf diversen Internetplattformen in der Öffentlichkeit bewundern können!
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.433
juggernaut... das ist dein geld, mit dem kannst du machen was du willst. auch sinnlos dem staat zu schenken... oder für ein paar euro ein plakat zu kaufen und dich danach nicht ärgern zu müssen. egal... ist nicht mein bier.
 

MIC778

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.677
Ich gebe JuggernautX recht. Ich würde genau so handeln. So nach dem Motto, lasst doch den Dieb hereinkommen, dann wird er sein blaues Wunder erleben :)
Wenn du schon beim Tor "Achtung, Video!" hinstellst, dann nützt die Kamera ja nichts. Kannst auch nur das Schild ans Tor kleben und Attrappen kaufen.

Aber wie gesagt ist mir das egal. Auch wenn ich mein Geld in die Staatskasse bewege, ich bewege auch das Image einer oder zweier Personen, die sich ihr Leben lang wünschen, mir nie begegnet worden zu sein. :evillol:
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.796
@JuggernautX & MIC778: Das hört sich für mich alles irgendwie nach Kindergarten an: "Klaust Du mir meinen Lutscher habe ich Dich in der Hand. Entweder gibst Du mir ein neuen oder ich gehe zur Erzieherin. Solltest Du mir keinen neuen besorgen erzähle ich dass auch allen Kindern in meiner und Deiner Gruppe und wenn ich dann Ärger bekomme ist es mir auch egal, dann fällt mir wieder eine Trotzreaktion ein, Hauptsache ich fühle mich im Recht...!"
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.433
Ich gebe JuggernautX recht. Ich würde genau so handeln. So nach dem Motto, lasst doch den Dieb hereinkommen, dann wird er sein blaues Wunder erleben :)
Wenn du schon beim Tor "Achtung, Video!" hinstellst, dann nützt die Kamera ja nichts. Kannst auch nur das Schild ans Tor kleben und Attrappen kaufen.

Aber wie gesagt ist mir das egal. Auch wenn ich mein Geld in die Staatskasse bewege, ich bewege auch das Image einer oder zweier Personen, die sich ihr Leben lang wünschen, mir nie begegnet worden zu sein. :evillol:
meinst du die zwei personen, die du heimlich filmst, scheren sich um ihr image? ehrlich?
genauso interessieren die zwei personen irgendwelche schilde oder warnungen (aber du bist auf der legalen seite)... und bestimmt schreckt sich keiner dieser zwei personen dein "warts ab, ich beiss dich in arsch, wenn du mein eigentum nimmst..." weil du sowieso zu langsam bist und die zwei schon längstens dein eigentum verkauft und im puff dein geld ausgeben :D

das einzige, was du damit erreichst ist ein erhöhten blutdruck und den stempel eines querulanten, der alles bewachen will.
 
Zuletzt bearbeitet:

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
.....ich will nicht alles bewachen, ich will mein Eigentum schützen und wenn ich damit in die Grauzone komme dann ist es so. Da den Verbrechern seitens des Staates nichts passiert und diese Subjekte höchstens darüber lachen, welch drakonische strafe sie erwartet, nehme ich das selbst in die Hand.

Der an mein Eigentum geht, muss mit Konsequenzen rechnen und ich versichere Denen, dass sie diesen Tag nicht vergessen werden, falls ich sie erkennen oder gar auf frische Tat ertappen sollte .

Leider muss ich sagen, dass diesbezgl. Amerika da uns weit vor raus ist, die knallen diese Verbrecher auf ihren Grund und Boden einfach ab.....
 
Zuletzt bearbeitet:

poons

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
911
Der an mein Eigentum geht, muss mit Konsequenzen rechnen und ich versichere Denen, dass sie diesen Tag nicht vergessen werden, falls ich sie erkennen oder gar auf frische Tat ertappen sollte .

Leider muss ich sagen, dass diesbezgl. Amerika da uns weit vor raus ist, die knallen diese Verbrecher auf ihren Grund und Boden einfach ab.....
Ja, die vorbildlichen Amis. Vielleicht solltest du statt einer Kamera direkt eine Selbstschussanlagen einbauen...
 

MIC778

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.677
Ja, die vorbildlichen Amis. Vielleicht solltest du statt einer Kamera direkt eine Selbstschussanlagen einbauen...
Ne, am besten eine Patriot Flugabwehrraketenbatterie, wie die Juden um Israel aufgebaut haben. Die schützen ja auch nur ihr Territorium und killen jeden der einen Schritt rein macht.

Wir driften hier am Thema vorbei. Ich wollte nur Caps mit Cams kaufen und nicht solche Killer-Maschinen :D
Ich werd mal a bissle auf gut glück googeln.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.433
.....ich will nicht alles bewachen, ich will mein Eigentum schützen und wenn ich damit in die Grauzone komme dann ist es so. Da den Verbrechern seitens des Staates nichts passiert und diese Subjekte höchstens darüber lachen, welch drakonische strafe sie erwartet, nehme ich das selbst in die Hand.

Der an mein Eigentum geht, muss mit Konsequenzen rechnen und ich versichere Denen, dass sie diesen Tag nicht vergessen werden, falls ich sie erkennen oder gar auf frische Tat ertappen sollte .

Leider muss ich sagen, dass diesbezgl. Amerika da uns weit vor raus ist, die knallen diese Verbrecher auf ihren Grund und Boden einfach ab.....
genau.. die ami knallen dich aber auch einfach so ab, ohne grund... weil dein gesicht nicht freundlich ist oder weil du falsch müffelst, oder weil du seine frau anlächelst.... ob das genau das ist, was du willst und ob das dein sinn des lebens ist, das bezweifle ich mal...
so wie du dich beschreibst, hast du mindestens den achzehnfach schwarz gürtel in kungfu und ständig eine kugelsichere weste mit helm auf... kein wunder das deine nachbarn angst haben...


MIC... schau mal im internet, bei den amis, die sind spezialisiert auf sowas
 
Zuletzt bearbeitet:

MIC778

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.677

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
Ja, die vorbildlichen Amis. Vielleicht solltest du .....direkt eine Selbstschussanlagen einbauen...

genau.. die ami knallen dich aber auch einfach so ab, ohne grund...
Oh Mann Leute, ich habe weder gesagt, dass ich die Amis vorbildlich finde..... noch knallen die dich einfach so ab und wenn, dass ist das ein Verbrechen!


Wenn aber ein fremder in mein abgeschlossenes Haus/ Grundstück unbefugt und unaufgefordert eindringt, mit der Absicht sich mein Eigentum anzueignen, dann gehört er mMn hingerichtet! Ja, das finde ich bei dem Amis gut!

Da aber hier in DE der Verbrecher besser geschützt wird als das Opfer, würde ich die Justiz selbst in die Hand nehmen.... egal ob ich bestraft werde. Umbringen würde ich ihn natürlich nicht (obwohl es die gerechte Strafe wäre) aber sein Gesicht "ummodulieren" würde ich definitiv!
 

poons

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
911
Und inwiefern ist deine Aussage jetzt besser als die Amis? Das sieht für mich 1:1 wie die Argumentation der Waffennarren in den USA aus.
 

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
....du kannst ja die Polizei rufen, während sie dir Dein Haus ausräumen und zugucken. Aber Vorsicht, nicht das sie Dich noch niedermachen und bloß nicht wehren, Du könntest ja einen Verletzen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top