SSD mit 3,5" einbaurahmen in Zalmann Kühlrahmen?

hardblogger

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
671
Hallo,

ich habe von einer alten 3,5 er Festplatte noch einen Kühlrahmen von Zalman übrig (Zalman ZM-2HC2 Silent Hard Drive Heatpipe).

Macht es Sinn, eine SSD da rein zu setzen?

Danke
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.063
Nicht mal ansatzweise. Was soll denn gekühlt werden? Und eine Entkoppelung macht bei einer SSD auch keinen Sinn.

Desweiteren bräuchtest du auch erst mal einen Adapter von 2,5" auf 3,5", da SSDs idR die Größe einer Notebookfestplatte haben.

Kurz: Viel Geschraube für exakt 0 Mehrwert.
 

hardblogger

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
671
der adapter ist dabei - dachte vielleicht tuts der platte gut, auch wenns nur ein paar grad sind. und da die teile eh vorhanden sind...
 
Top