SSD SATA 500-1000 GB

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Soeren11

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
9
Moin moin,

ich bin momentan auf der Suche nach einer geeigenten SSD für meinen Laptop (ASUS X555L). Die Wahl fällt wahrscheinlich auf Samungs 860 Evo (ich hatte mich auch nach der Pro erkundigt, sehe dort aber nicht wirklich v.a. preis-leistungs-technisch viele Vorteile). Bei mir geht es jetzt vor allem um die Größe. Ich nutze meinen Laptop sowohl zum Spielen, als auch für sonstige Dinge. Ich habe außerdem noch eine 2TB Externe Festplatte. Meint ihr, dass sich der Preis einer 1TB SSD gegenüber der 500GB SSD lohnt? Und zuletzt noch zweu wichtige Frage: Ist es auch für einen halben Laien möglich eine Festplatte zu wechseln bzw. habt ihr Tipps, worauf man achten sollte? Und wo sollte ich eine SSD am besten kaufen, dass ich sie möglichst preiswert, aber dennoch mit Herstellergarantie bekomme, irgendwelche Tipps? Vielen Dank und Beste Grüße
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.481

iXoDeZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.440
Ich würde bei der derzeitigen Marktlage gleich zu 1TB greifen, dann hast du Ruhe. Tendenziell werden SSDs in nächster Zeit eher wieder teurer.

860 Evo ist ne gute Wahl, wenngleich auch recht teuer. Eine MX500 ist rund 30€ günstiger, qualitativ aber nahezu gleichwertig.
Weitere gute SATA-SSDs sind die WD Blue und die SanDisk Ultra.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.481

Soeren11

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
9
Vielen Dank schonmal für eure zahlreichen Beiträge. Wäre nett wenn ihr nochmal kurz auf folgende zwei Punkte eingehen könntet: Ist es auch für einen halben Laien möglich eine Festplatte zu wechseln bzw. habt ihr Tipps, worauf man achten sollte? Und wo sollte ich eine SSD am besten kaufen, dass ich sie möglichst preiswert, aber dennoch mit Herstellergarantie bekomme, irgendwelche Tipps?
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.481
Dazu findet man Videos im Internet, schau Dir z.B. diese beiden an die ich spontan gefunden habe und beurteile selbst ob Du dies schaffen kannst:


 

Soeren11

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
9
Vielen Dank Holt, das hilft auf jeden Fall sehr. Wie sieht es mit dem Kauf aus?
 

S K Y N E T

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
339
Ist es auch für einen halben Laien möglich eine Festplatte zu wechseln bzw. habt ihr Tipps, worauf man achten sollte?
Wenn du kleine Schrauben in Reihenfolge aus dem Gerät herausschrauben und dann wieder einschreiben kannst, macht das keine Probleme.

Das Gerät vorher ausstecken, Akku entnehmen so möglich, alles halb so wild.

P.S. Holt hatte neulich eine Kaufliste für SSDs wenn ich mich recht entsinne!
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.481
Also ich werden keinen konkreten Händler empfehlen, aber generell würde ich empfehlen bei einem der bekannten, deutschen Händler und nicht bei einem aus dem Ausland über Marktplätze wie Amazon oder eBay zu kaufen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top