Suche ein Home Office Drucker

Blackhtc

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
21
Hi erstmal,

Bzgl. Refill-Patronen hab ich scho mehrmals gelesen, dass die Hp Modelle eher problematisch sind wegem dem Chip, der nicht resettet werden kann. Hat da jemand Erfahrungen? Und wie ist es mt der Tintenquali bei Replikas?

ich brauche ein neuen MFC Drucker weil mein Alter HP 6700 Premium Kaputt ist.
Jetzt habe ich wie immer den Vollen Kaufpreis zurück bekommen( Amazon I Love) .
Ich hätte gerne ein anderes Modell aufgrund der zu Hohen Lautstärke beim Drucken und der Scanner kann gern Schneller sein und die Tintenpatronen kann auch gut sehr gute Nachgemacht haben.

USB WLAN Airprint und LAN Duplex Scanner wer nicht schlecht.
Duplex Druck gerne ne eigene Mail Adresse Braucht er nicht kann aber gerne.

Ich habe ein Druck Volumen von 10-200 Seiten im Monat davon 2-15 Stück in Farbe mit ich sag mal so 5-50% Deckung.
Ich Scanne sehr viel 50-500-(1000*1 mal im Jahr Dezember)Seiten im Monat meisten sind das Rechnungen + Kunden Anschreiben oder auch mal ein Schule Ordner.

Scanner sollte gut sein und Texte sollten auch gut ausgedruckt werden ich sag so ich brauche kein Hochglanz Foto Drucker.

Dann habe ich so ca. 20 Faxe im Monat die raus gehen.

Ich hatte schon einen Lexmark x9575 und einen HP 6700 Premium.
Die waren Gut aber ich Suche etwa so etwas wie den Hp Officejet 8600 oder Brother MFC-J4510DW oder HP Officejet Pro 8600 Plus oder Canon Pixma MX715 was auch ihr empfahlen könnt.

http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3300&t=test_brother_mfc_j4510_gegen_canon_mx925_und_epson_wf_3520

Kennen ihr noch zufällig ein gutes Document Management System?

Weil ich Verkaufe viel auf Amazon und Co.
Ich möchte mir so ein Einfachbuchhaltung-Backup-Finaz-Archivierung Struktur aufbauen nur für mich des ich den Überblick habe Kunden Rechnung schneller finde und Mail auch ein Kunden mit PDF Dokumenten zuweisen kann.
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.007
Bin von HP zu Brother und habs nicht bereut.

Top Gerät, total günstige und einfache Nachfüllung ohne Chips oder sonst was.

Schau dir die Geräte mal an, werden total missachten.
 

Blackhtc

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
21
Stimm ja der gute alte Geizhals danke schon mal hast du aber auch schon erfahrung selber mit einen MFC?
 
D

desmond.

Gast
Also zu Brother~MFC´s würde ich auch tendieren an deiner Stelle (P/L, Garantie, etc.).
Wie hoch ist dein Budget?
Dann könnten auch Links zu besagten Modellen erstellt werden.
 
Anzeige
Top