Suche Gute Lüfter für den PC.

Alan_Wake

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
59
Guten Tag,

ich habe derzeit folgenden PC :
CoolerMaster Masterbox 5 Lite mit Acrylfenster
AMD Ryzen 5 2600 (6x 3.4GHz / 3.9 Turbo)
Standard AMD/INTEL Box Kühlung
MSI B450M PRO-VDH
16GB (2x8GB) GSkill DDR4 3000MHz AEGIS
ohne M.2 SSD
SSD 240GB Patriot Burst (555MB/s - 500MB/s)
1000GB SATA 6GB/s 7200rpm
8GB Powercolor RX580 RedDevil
500W be quiet! PurePower 11


Leider ist dieser etwas zu laut. Da ich die Grafikkarte via MSI Afterburner schon eingestellt habe was Lüfterkühlung angeht, und ich den CPU Lüfter mal angehalten habe und geguckt habe ob es leiser wird und sich kaum was verändert hat, bin ich nun der Meinung die Lautstärke kommt von den Lüftern. Daher wollte ich mal fragen welche 120mm Lüfer man empfehlen kann, die günstig sind und leise.

Gruß Alan Wake
 

Tufpingu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
791
Zum Thema Gut und Günstig würde ich Bequiet! Purewings 2 , aber wenn du ewig Ruhe haben willst würde ich Noxtua empfehlen und ja die gibts auch in Schwarz.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.631
die vorhandenen caselüfter drosseln?

edit: warum jetzt eigentlich noch ein thread zu dem thema und warum kam im "alten" keine rückmeldung von dir?
 

maxxbln

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
613
Naja, soooo leise kann er es ja nicht haben wollen, wenn er den Boxed Kühler nutzt. Daher sollten die Purewings schon sinnvoll sein.
 
P

Poney

Gast
Erste Anlaufstelle wäre auch die Lüfterkurve anzupassen. Das geht meist im BIOS, ansonsten bei MSI über das Control Center wenn ich mich nicht täusche.

Der Lüfter vom Boxed Kühler alleine macht schon ordentlich Krach, aber Gehäuselüfter können da noch ordentlich eins drauf legen.

Bei deinem Gehäuse und dem Mainboard mit 2x Gehäuselüfter Anschluss wären dann 2x140mm für die Front und 1x120mm für Hinten angebracht. Aber selbst die leisesten Lüfter laufen mit 100% Leistung nicht unhörbar, d.h. Lüfterkurve anpassen musst du so oder so.
 

chris_2401

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
448
Noiseblocker Blacksilent Reihe.
Gibt viel Zubehör (Kabel in verschiedenen Längen, Gummipuffer etc.)
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.667
der Thread wird wohl bald zu sein - aber in der Tat solltest du mal nach der Drehzahl schauen.

Alles andere wurde ja schon gesagt:

be quiet Pure Wings 2 wenn es nicht zu teuer werden soll,
be quiet Silent Wings 3 wenn du Ruhe haben willst.

Ich hab bisher alles mögliche getestet und nur Be Quiet konnte mich überzeugen.

Weder Noctua (hier aber nur ChromaX getestet) und Noiseblocker waren meine Exemplare einfach nur Schrott.

be quiet bin ich bisher immer gut gefahren ! und zum Silent System auch echt eine Empfehlung.

Du hast ja noch eine HDD und einen Boxed Lüfter .. deswegen kannste auch die Pure Wings 2 nehmen.
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
die vorhandenen caselüfter drosseln?

edit: warum jetzt eigentlich noch ein thread zu dem thema und warum kam im "alten" keine rückmeldung von dir?
Jup, mit richtiger Lüfter-Konfiguration kann man um Welten mehr erreichen, als teure Lüfter zu kaufen. Die würde ich wirklich erst dann erwerben, wenn gar nichts anderes mehr geht. Und da geben sich die Hersteller untereinander nichts.

Natürlich gibt es ein paar Old Time Classics, die immer super Performance liefern. So zum Beispiel die Noctuas.

BeQuiets sind jetzt aber auch nicht zwangsläufig leiser, als Lüfter von Coolermaster.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.667
Silent Wings definitiv

wie gesagt - er hat ja noch andere "Lärmpegler" im Rechner.

Schau mal welchen PIN Anschluss die Lüfter haben 3pin oder 4pin.

evtl. sind diese falsch angeschlossen und haben nur 3pins .. dann laufen die Lüfter immer volle Drehzahl, also 12V

da 3pin eben nur Voltage Regelung unterstützt und kein PWM wie 4pin.
Nicht jeder Lüfteranschluss unterstützt noch Voltage.

meistens kannste dann auch nur global einstellen wie du was regelst.
Kenn jetzt dein Board nicht - check das einfach mal.
 

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.046
Wie schon geschrieben wurde, zuerst mal die vorhandenen Lüfter anpassen.
Kann mir nicht vorstellen, dass die deine Grafikkarte grossartig übertönen, wenn
sie runtergeregelt sind.
Laut Datenblatt ist serienmässig eh nur ein Lüfter im Heck dabei.
Hast du da sonst noch Lüfter verbaut?

Ansonsten sind die gut und günstig:
https://geizhals.de/arctic-f12-pwm-pst-afaco-120p0-gba01-a1267124.html
https://geizhals.de/arctic-p12-pwm-pst-schwarz-acfan00120a-a1920159.html

Und die noch bezahlbar:
https://geizhals.de/noctua-nf-p12-redux-1300-pwm-a1813091.html
 

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.745
kurz frage mal für mich am rande weil ich auch keine ahnung habe.
wenn ich jetzt den silent wings 3 ohne pwm bestelle, hat der auch den 3 pin?
praktisch der vierte pin steht doch dann frei auf dem boardanschluss, oder?
 

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.745
cool, danke.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.667
NUR !!! wenn der Anschluss eben auch die Voltage Steuerung unterstützt !

ansonsten läuft der Lüfter IMMER auf 12V

@Tufpingu - so pauschal würde ich das in keinem Fall behaupten.


Mein Board z.B. unterstützt auf allem Ports PWM - aber nicht auf allen Ports Voltage.
Ich kann nur global einstellen ob PWM oder Voltage.

Tja - und wenn ich alle Steckplätze nutzen will - MUSS ich PWM Lüfter kaufen.

Ich würde heutzutage IMMER PWM kaufen - 2€ oderso sparen und danach sich zu Tode ärgern .. kA ob das clever ist.
 

Tufpingu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
791
@RaptorTP
Ist so ein erfarhungswert von mir ,deswegen denke ich doch dass auch fielen funktioniert , er hat ja auch nicht gefragt obs regelbar ist.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.667
das es geht ist keine Frage - den HINWEIS das es eben nicht regelbar ist wenn der Anschluss kein VOLTAGE-Regelung unterstützt sollte man aber mitgeben.
 

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.745
Ja regelbar sind die bei mir per voltage.
Nur warum sollte ich dann die PWM kaufen wenn das für mich auch so schon reicht?
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
10.667
musst du nicht ... wenn die überall mit Voltage regelbar sind.

Die Quittung kommt spätestens wenn du ein Board hast, das eben nur teilweise Lüfter per Voltage regeln kann. Erging mir so.

Tja und auf einmal hatte ich 5x Silent Wings 3 140mm PWM auf der Rechnung ... unschön und nicht gerade günstig ... achja und 2x 120mm auf der Graka
 
Top