Suche guten und günstigen CPU Kühler

samurai333

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
61
Hallo

Ich brauche für meinen AMD Phenom II x4 955 BE einen CPU Kühler.
Die größe des kühlers ist mir eigentlich egal, soll aber nicht über 155mm höhe haben. Er soll gut kühlen und wenn möglich auch nicht zu laut sein (muss jetz aber kein extra silence kühler sein). außerdem soll er nicht zu teuer sein, so um die 20€.

MfG :D
 
CM Hyper TX3. Die Standard-Empfehlung, weil günstig, relativ leistungsstark und auf AMD-Sockeln frei ausrichtbar.
 
Freezer 13 oder TX3 gehen natürlich genauso.
 
Der arctic freezer 7 pro und der freezer 13 schauen ganz ordentlich aus
welcher ist besser? wäre mit einem von denen auch overclocking möglich?
und was haltet ihr vom arctic freezer 13 pro?
 
Wenn Du OC machen möchtest würde ich generell von den Kühlern abraten und lieber 20,- mehr ausgeben.

Stichpunkt: Macho, Mugen 2, weitere Kühler stehen in der Zusammenstellungs FAQ.
 
Mit dem Wunsch OC betreiben zu können, möglichst geringer Lautstärke und einer maximalen Bauhöhe von 155mm wäre der EKL Alpenföhn Nordwand wohl mal einen Blick wert. Mit so kleinen Kühlern wie nem TX3 oder nem Freezer 7, welche jetzt auch nicht die typischen Leisetreter sind, läuft man am schon absoluten Limit.
 
der freezer hatte bei der pcgh recht gut unter den budget abgeschnitten wenngleich auch insgesamt nich so digge...
klassiker: mugen 2 / 3?
 
Würde den AC Freezer 13 (ohne PRO) empfehlen. Gut und günstige, betreibe ihn seit einem Jahr mit einem Phenom II X4 965 (ohne übertakten) auf einem MSI890GXM-G65.
 
Das Gehäuse ist 185mm breit. Sollte also reinpassen mit 160mm und 25mm Luft für Mainboard.
 
Ich habe den Skythe Katana 3.
Der ist recht niedrig und kühlt gut. (nicht so gut wie doppelt so große Kühler, das ist mal klar)
Die Montage ist absolut easy und der Lüfter wird erst ab ca. 80% der Drehzahl laut.
Darunter hört man lediglich die Windgeräusche wenn es still ist.
 
Zurück
Top