Suche USB DVB-S Reciever

Lev Arris

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.895
In meinem neuen PC kann ich einen PCI-Slot nicht für meine PCI DVB-S TV-Karte von Technisat nutzen, da zur Grafikkarte nur ca. 3-5 mm Abstand sind. Die Grafikkarte (7950) ist relativ dick. (2 Slots Breite)
Dieser Abstand zur Grafikkarte ist mir aber viel zu wenig. Befürchte, das der erste Lüfter von der Grafikkarte beschädigt werden könnte, da die Grafikkarte sowieso schon etwas durch hängt. Dabei ist sie nur 26 cm lang (wieso gibt es eigentlich keine Grafikkarten-Stütze)

In dem anderen PCI-Slot habe ich eine XFI Xtreme Music.

Nun muß eine USB-Lösung daher.

Schon bei Amazon geschaut, aber es gibt ja kein Gerät, was durchweg eine gute Bewertung hat.

Was für einen USB DVB-S Receiver könnt Ihr mir empfehlen ?

Kann HD haben. Muß aber nicht. Sollte auch nicht zu teuer sein.
Will nur ein bischen Fernsehen auf dem zweiten Monitor haben, wenn ich am Internet surfen oder am arbeiten bin.


Ich nutze Windows 7 64bit, u. ich möchte das TV-Bild auf den zweiten Monitor schieben können. Meine PCI DVB-S TV-Karte von Technisat konnte das.
Die ist nun wieder im alten PC, die ich da aber auch nutzen kann.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.615
elgato EyeTV

Wobei ich persönlich ja bei dem Preis direkt auf einen DVB-S2 Receiver wechseln würde. Spart Rechenpower, ist sparsamer, erzeugt meistens ein besseres Bild, zum reinen TV gucken muss man nicht extra den Rechner booten, hat eine eigene Fernbedienung, nimmt auf eine externe HDD auf, etc... Du brauchst nur nen Monitor mit HDMI Anschluss.
 

Wertzius

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
196
Es gab kürzlich einen DVB-S Usb Empfänger von Avermedia bei Amazon (der Galaxy) für 27 Euro. Habe ich auch bestellt.
Die Software is Schrott, aber mit dem MCE funzt sie einwandfrei. Die Fernbedienung leider nicht, aber wenn du eh davor sitzt, tuts ja auch die Maus.
 

Lev Arris

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.895
MCE ? = Windows Media Center ?

Das habe ich bei Windows 7 noch nie entdeckt. Kann man das kostenlos von Microsoft runter laden ?

Nee, Fernbedienung brauche ich nicht.

Funktioniert das Avermedia ansonsten gut ? Es hat ja sogar HDTV
 

Chippo

Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
2.318
@ Wertzius
Meinst du nur die TV-Software, oder auch die Treiber?
Hatte zwei Terratec-Kisten. HW io, Software naja, Treiber Schrott.

Benutze DVBViewer zum TV schauen, bin sehr zufrieden damit.
 

Lev Arris

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.895
Es gab kürzlich einen DVB-S Usb Empfänger von Avermedia bei Amazon (der Galaxy) für 27 Euro. Habe ich auch bestellt.
Die Software is Schrott, aber mit dem MCE funzt sie einwandfrei. Die Fernbedienung leider nicht, aber wenn du eh davor sitzt, tuts ja auch die Maus.
Das gibt es noch für 27 €. Marketplace-Anbieter
Aber bei Amazon kostet es wesentlich mehr: 87,76 €

War das Gerät denn NEU u. einwandfrei ?

Komisch, dieser Preisunterschied.

Weil es HDTV hat, würde ich es bestellen, ansonsten gibt es von Techno Trend noch eins:
http://www.amazon.de/TechnoTrend-TT-connect-S-2400-DVB-S-Receiver/dp/B001FB746G/ref=sr_1_5?s=computers&ie=UTF8&qid=1330506745&sr=1-5
 

Lev Arris

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.895
Ich fand die Preisunterschiede komisch von dem Avermedia Galaxy, u. die Bewertungen waren auch nicht doll.

Hatte mir dann den TechnoTrend S 2400 bestellt (28 € + 4€ Versand) (Amazon Marketplace)
Einige Bewertungen klangen vielversprechend.

Den aktuellen Windows 7 BDA Treiber und den aktuellen TechnoTrend Viewer von der TT-Webseite heruntergeladen, installiert und läuft !!
Das war mal richtig schön einfach und problemlos. So wie es sein sollte.
Die Sender waren alle sofort verfügbar.

Der TT-Media Center soll ja ziemlich altbacken sein. Hatten einige bemängelt. Hatte da auch Screenshots im Internet gesehen die mir nicht gefielen.

Deswegen habe ich gleich den TT-Viewer genommen. Kostenlos dabei !
Und das Programm sieht sehr gut aus. Kann alles was ich brauche.
Hat Ähnlichkeit mit dem DVB-Viewer von meiner Technisat-DVB-S Karte.

Das Fernseh-Bild von dem TechnoTrend S 2400 ist sehr gut. Fast HD-Qualität (Das Gerät kann aber kein HD (der größere Bruder aber)) Jedenfalls ist das Bild sehr scharf.
Bin etwas verblüfft.
Das Fernseh-Bild von meiner Technisat-Karte in meinem zweiten PC ist nicht so scharf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top