Test Test: Nexus S

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Mit dem Nexus S präsentieren Google und Samsung das zweite Mitglied der Nexus-Familie. Die Devise lautet hier zumindest bei der Software „weniger ist mehr“. Ob dies zusammen mit der schon seit einiger Zeit verwendeten Technik und dem eher eigenwilligen Design anders als noch beim Nexus One für Verkaufsrekorde sorgen kann, scheint fraglich.

Zum Artikel: Test: Nexus S
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.340
Also die negativen Punkte des Fazits hätten ech nicht sein müssen. Kin erweiterbarer Speicher, schlechte Bildquailität und nur mäßige Qualitätsanmutung.

So lockt man den Kunden auf dem hart umkämpften Markt aber keinen Euro aus der Tasche... ;)

Danke für den aufschlussreichen Test!
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.337
Danke für den Test!

"Allerdings kommt durch das verwendete Plastik kein wirklich wertiger Eindruck auf. Zwar liegt das Nexus S hier über dem Niveau eines Galaxy S I oder II, von einem „gut“ ist es aber ein ganzes Stück entfernt."

SGS 2? Hattet ihr schon die Möglichkeit, das Gerät unter die Lupe zu nehmen?
 

tic.tac

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.799
Ich hatte auch mal die Möglichkeit es testen zu dürfen. Es ist schnell, Android funktioniert wie es soll und der Akku hält verhältnismäßig lange aber was mich dann doch ziemlich abgeschreckt hat, war das Plastik. Es ist wirklich ein reiner Plastikbomber. Wie im Test schon erwähnt, macht das keinen hochwertigen Eindruck.

Ich weiß nicht, was Samsung sich da gedacht hat, aber das ist meiner Meinung nach in der heutigen Zeit bei Zeit bei dem hart umkämpften Markt ein absolutes No-Go!
 

poons

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
911
Wertiger Eindruck? Nunja, die Spaltmaße sind vollkommen in Ordnung beim Nexus S und auch sonst bin ich persönlich positiv überrascht vom dem Gerät. Ok, mag auch daran liegen, dass ich mit 16GB Speicher auskomme und wirklich äußerst selten das Handy zum Fotografieren/Filmen nutze ^
 

HuNtaYo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
472
Warum jetzt ein Test, Monate nachdem das Gerät auf den Markt gekommen ist?
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.337
@Cool Master: Eine LED, die im Stand-by (blinkend) anzeigt, dass man z.B. eine eMail erhalten hat.
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Kann man demnächst einen Test des SGS2 erwarten?
Wir arbeiten daran ;)

SGS 2? Hattet ihr schon die Möglichkeit, das Gerät unter die Lupe zu nehmen?
Wir konnten das SGS2 auf dem MWC in Barcelona und auf der CeBIT in Hannover in Augenschein nehmen.

Die meisten Smartphones haben eine LED, die mit verschiedenen Farben oder "Blinkgeschwindigkeiten" anzeigt, ob beispielsweise neue Anrufe oder Nachrichten vorhanden sind oder dass der Akku voll geladen ist.
Ergänzung ()

Warum jetzt ein Test, Monate nachdem das Gerät auf den Markt gekommen ist?
Das Gerät ist seit etwa sechs Wochen theoretisch auf dem deutschen Markt. Vernünftige Stückzahlen gibt es wohl erst seit etwa vier Wochen.
 

poons

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
911
Leider tendieren immer mehr Hersteller dazu die Status-LED wegzulassen ;-)
 

Amko

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.287
Weiß nicht, mich hat schon damals die Meldung enttäuscht, als es hieß, dass das Nexus S kein DualCore haben wird!

Wollte es mir eigentlich zulegen.
Aber warum SingleCore kaufen wenn es ein Dualcore gibt?
Und damals war das NexusS ja auch auf über 450€?

Naja und der Test ist echt nicht mehr notwendig gewesen, da es das Handy seit Februar(?) in DE gibt?

Ein Test sollte spätestens in der 2. Woche seit Marktbeginn hier auf der Seite stehen, um evtl eine Kaufentscheidung eines Users zu vereinfachen und nicht gefühlte 2 Jahre später :>
 

Sanchez669

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
360
Viel interessanter als dieser Test wäre ein Vergleich zwischen den 3 High-End Androiden: Motorola Atrix, Samsung Galaxy S II und LG Optimus Speed. Auf so einen Test warte ich schon sehnsüchtig. Dann könnte ich mich auch endlich entscheiden :)

Sonst, toller Test. Hoffe auf baldiges Erscheinen der anderes Tests (SGS II u. LG Optimus Speed)!
 

Kinman

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
188
Ich habe das Nexus S schon seit einiger Zeit als Firmen-Handy. Primär wegen des NFC Chips, da wir in unseren Produkten RFID-Chips verbauen und ich an einer Android-Applikation arbeite, welche die Informationen ausliest.

Geschwindigkeit, Hapitk, Display und Verarbeitungsqualität finde ich absolut in Ordnung. Man darf halt nichts gegen Kunststoff haben. NFC-Chip funktioniert auch einwandfrei und auf die üblichen Entfernungen, wie andere Reader.

Vom Akku war ich jedoch schon ein wenig enttäuscht. Privat verwende ich ein Omnia Pro B7330 und dessen Laufzeit ist fast ums 7-fache höher. Mit dem Nexus schaffe ich ca. 1,5 Tage mit dem Omnia ca. 10 Tage. Natürlich ist da auch ein recht großer Leistungsunterschied, aber der Laufzeitunterschied ist schon sehr groß.

lg Kinman
 

SirMi

Newbie
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1
@CB

Evtl. solltet ihr noch erwähnen, dass sich vorallem die Dicke des Gerätes zwischen der LCD und AMOLED Variante deutlich unterscheiden.

I9020 (AMOLED) 63mm x 123.9mm x 10.88mm
I9023 (SLCD) 63 mm x 125.0 mm x 11.50 mm

Ich besitze das I9020 und finde es sehr schlank! Hab in einem Shop mal die Geräte verglichen... ist ein grosser gefühlter Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:

HuNtaYo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
472
Ergänzung ()

Das Gerät ist seit etwa sechs Wochen theoretisch auf dem deutschen Markt. Vernünftige Stückzahlen gibt es wohl erst seit etwa vier Wochen.
Das stimmt so einfach nicht.
Ab Anfang Februar war es bei den ersten Online-Shops Lieferbar und ab Ende Februar bei Vodafone.

Das Handy ist also seit bereits knapp 3 Monaten bei Vodafone in Deutschland verfügbar - der Test kommt meiner Meinung nach viel zu spät.

Nachtrag: Amazon.de hatte es auch ab Anfang März lieferbar im Sortiment.
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Naja und der Test ist echt nicht mehr notwendig gewesen, da es das Handy seit Februar(?) in DE gibt?
Siehe oben, wirklich verfügbar ist das Gerät in Deutschland erst seit Ende März, Anfang April. Ansonsten versuchen wir immer, so schnell wie möglich Tests zu neuen Produkten zu bringen, das klappt aber (noch) nicht immer.

Evtl. solltet ihr noch erwähnen, dass sich vorallem die Dicke des Gerätes zwischen der LCD und AMOLED Variante deutlich unterscheiden.
Danke für die Info, das ist an uns vorbeigegangen.
 

xammu

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.634
"Anders als mit Android 2.3 können und 2.3.3 auch für Dual-Core-Smartphones ausgelegte Programme auf Geräten mit nur einem Prozessorkern ausgeführt werden."

Ich dachte immer 2.3.3 ist 2.3 :)
und besser kann man das auch schreiben
 

mcGreen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
410
Macht in meinen Augen in der Tat einen sehr pummeligen Eindruck:D
Ich bekomme nur mit wie alle vom Nexus S schwärmen, und ich kanns beim besten Willen nicht verstehen..
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Das Handy ist also seit bereits knapp 3 Monaten bei Vodafone in Deutschland verfügbar - der Test kommt meiner Meinung nach viel zu spät.
Dann haben wir unterschiedliche Informationen. Aber siehe oben, wir arbeiten daran, Tests künftig deutlich schneller bringen zu können.
Ergänzung ()

Ich dachte immer 2.3.3 ist 2.3 :)
und besser kann man das auch schreiben
Der Fehler wurde entfernt. Android 2.3 und 2.3.3 sind unterschiedliche Versionen, zwischen denen gut zwei Monate lagen.
 
Top