.tmp-Trojan

Xarfai

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
222
Guten Morgen

Als ich vorgestern den PC gebottet habe, kam nach dem hochfahren von Antvir und Norton die Meldung ich habe eine unerwünschte Datei auf meinem PC.


E:\Windows\Temp\tmp3.tmp

Enthält ein Erkennungsmuster des (gefährlichen) Backdoorprogramms BDS/Theef.EO



Manchmal heißt sie aber auch tmp6, etc

Mit Spybot habe ih einen scan gestartet, aber der findet nix sondern gratuliert mir zu meinem einwandfreien system :rolleyes:

Kann mir einer von euch helfen?
Danke und Gruß
 

zimmi

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.248
Moin,

AntiVir und Norton auch rennenlassen?
Hijackthis kannst auch versuchen.

Mfg
 

Xarfai

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
222
Antivir und Norton drehn regelmäßig durch, die finden die immer, meinen sie zu entfernen und schwupp, wieder drauf.
 

zimmi

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.248
Hijackthis.

Das sinnvollste wäre m.E. eine Neuinstallation. Allerdings solltest Du dann auch entsprechende Updates installieren, wenn Du Dein System nicht aktuell hälst wird die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch sein erneut Viren oder Trojaner auf der Kiste zu haben.

Mein Tipp: Neuinstallation und gleich ein Image ziehen, Acronis True Image. Da spart man sich die nervende Neuinstallation. ;) Backups solltest Du aber trotzdem einplanen.

Mfg
 

Funkenschlag

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.876
Da die Datei im Temp Ordner abgelegt wird, deutet das darauf hin das irgendeine Software sie dort regelmässig ablegt. Kein Wunder also wenn sie regelmässig wieder auftaucht.
 

jochen1001

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
654
was soll denn das heißen: Anti Vir und Norton?

hast du etwa beide gleichzeitig laufen?


Eine Virensoftware reicht aus! Die können sich nur negativ beeinflussen.
 
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7
Evtl falsche Bezeichnung von Antivir.

Ich würde eher auf MBR Virus tippen, aber keine neue Variante,
denn die sparen sich auch die temps.
 
Top