News Toshiba zu Millionen-Zahlung verurteilt

Stoned

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
42
Man kann zwar nicht wissen, wer im Recht ist, aber ich bin mir sicher beide Firmen haben ausreichend von dem Deal profitiert. Dass Lexar nun den unliebsamen Konkurrenten per amerik. Gericht gleich ganz aus den USA treiben will is imho typisch für amerikanische Firmen.
 
A

Alptraum

Gast
Wie können die denn Toschiba verurteilen, wenn man noch nicht mal weiß wer wirklich recht hat.
Das kann man so einfach doch gar nicht mehr nachweißen, dass es so ist.
Vorrausgesetzt es ist so gewesen.

Gruß Alptraum
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
21.113
1996? Das klingt eher danach als wollte Lexar irgendeinen, an den Haaren herbeigezogenen Vorfall dazu benutzen, einfach nur einen Konkurenten los zu werden...
 

dPay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
268
Lexar Media? Kenn ich nicht, will ich auch nicht. Die hätten das doch erst mal mit Toshiba ausergerichtlich klären können?!. Aber das war absolut klar, dass Lexar Media gewinnt! Der Richter war Lexar Media bestimmt sehr zugeneigt. Für So etwas sollte man ein neutrales "Weltgericht" einführen.
 
A

Alptraum

Gast
Das ist eine gute Frage. Die meisten Richter sind nicht neutral bei so welchen Gerichtsverfahren, die gegen so große Firmen wie Toschiba und andere große Firmen sind.
Das ist aber richtig, was dPay gesagt hat.
Die hätten das doch erst mal mit Toshiba ausergerichtlich klären können?!.
So eine reaktion zeigt, dass diese komische Firma zu so etwas nicht fähig ist.

Gruß Alptraum
 

NinjaKid

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
306
Also ich weiß nicht, aber sollte das richtig sein ist das schon ne schweinerei. Die guten Entwicklungen kommen meist von Klein-Unternehmen und wenn sich dann Grosse mit fremden Federn schmücken ist das ja echt schon schlimm!

Edit: richtig? Sorry, was glaubst haben die gemacht seit 1997 ??? und das die keiner kennt ist eh klar, stell dir mal vor die hätten vor 8 Jahren die Chips selber rausgebracht, dann würde man sie warscheinlich kennen!

Ausserdem siehs mal so: wenn die nicht wirklich was in der Hand hätten, würden sie sich wagen Toshiba zu klagen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top