Überraschungs PC - ist der in Ordnung? Absolute Laie :)

SlideMouse

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Hallo,

ich möchte anfangen PC-Spiele zu spielen. Ich bin technisch bzw. hardware mäßig nicht versiert.

Kann ich mit diesen Dingen einen guten Spielepc erhalten?

1) Anforderungen: Preis/Leistung soll super sein!
Der Tower soll leiste sein!

Intel Core i5-4570 trey,

MSI H87 G 41 PC Mate

8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9

Cooltek Antiphon

MSI N760 TwinFrozr

be quiet! Pure Power L8 600 W

Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s

Cooler Master Hyper T4

Samsung SH-224DB silber (DVD R/W)


Ich habe ein paar Reviews durchgelesen, ich hoffe das alles funktioniert untereinander.

Und vorallem flüster leiste soll er sein.

Danke,

Eure Mouse
 
Zuletzt bearbeitet:

Infect007

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.736
Netzteil überdimensioniert, am besten 400W bequiet E9: http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-400w-atx-2-31-e9-400w-bn190-a677342.html
k-CPU mit H-Mainboard ist auch nicht das Wahre, lieber non-k mit h, oder k-CPU mit Z-mobo
Ein E4570 (ohne k ) würde eigentlich auch reichen

ein gescheiter Kühler wäre vielleicht auch nicht schlecht, der boxed-Kühler könnte heiss werden beim zocken (und damit auch laut weil der Lüfter schneller dreht)
 
Zuletzt bearbeitet:

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
CPU und Board passen nicht. Die CPUs mit "K" am Ende haben einen freien Multiplikator und sind primär zum Übertakten gedacht. H87 und B85 Boards haben keine Übertaktungsfeatures. Du müsstest also zu einem Board mit Z87 Chipsatz greifen wenn es der 4670K sein soll.

Zusätzlich lieber 1600er statt 1333er RAM nehmen. Kostet das gleiche. Hier, such dir welche aus: http://geizhals.de/?cat=ramddr3&sort=p&filter=+Liste+aktualisieren+&asd=on&v=e&xf=254_1600~256_2x~1454_4096~2506_1.50#xf_top

Ausserdem statt der CnMemory HDD vielleicht lieber was etablierteres wie eine Seagate Barracuda 7200.14?

Würde statt zur 7950 wohl auch eher zur MSI GTX760 greifen. Gleicher Preis, Gleiche Leistung, aber rund 50W weniger Verbrauch unter Last.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
so is es
und wenn du wert auf P/L legst musst du den 4570 nehmen, der 4670(K) bringt keinerlei spürbare Mehrleistung und Übertakten bringt eh nix mehr seit Sandy Bridge
dazu sowas hier http://geizhals.de/gigabyte-ga-h87-hd3-a948180.html

die 7950 kostet 200€ oder?
also schlecht ist die Karte sicher nicht aber die gleiche Leistung bringt die hier http://geizhals.de/asus-gtx660-ti-dc2-2gd5-directcu-ii-90yv0362-m0na00-a822135.html
kostet 30€ weniger und ist leiser

HDD bitte keine CnMemory
http://geizhals.de/western-digital-wd-blue-1tb-wd10ezex-a795106.html

Gehäuse wahrscheinlich besser von der Qualität her http://geizhals.de/?cat=gehatx&sort=p&bpmax=&filter=+Liste+aktualisieren+&asuch=VS3-V&v=e&plz=&dist=&xf=599_Sharkoon~550_Midi-Tower~540_USB+3.0
 
Zuletzt bearbeitet:

gedi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
108
Nen Mobo mit Z87-Chipsatz und noch eine SSD und es gäbe nichts gegen das System einzuwenden.
 

trockenerToast

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.194
Momentan unterstützt das AsRock MB das übertakten, wie viele andere H87 Mainbaords noch. Fragt sich nur, ob das nicht mit einem Bios update, was ja aber nicht aufgezwungen werden kann, noch geändert wird(seitens Intel).
Ansonsten wie bereits gesagt kleineres Netzteil.
Was verstehst du denn unter flüsterleise? Leistungsstarke Komponenten sind im allgemeinen unter Last schon meist hörbar. Manche Modelle mehr, manche weniger, aber flüsterleise sind die nicht beim spielen ;)
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
ist es so besser und stimmig und leise?

Ich bin kein Übertakter, also möchte das nicht machen.

Ist dieser PC leise (genug)?


Danke und grüße!
 

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.290
An sich OK bis auf ein paar Kleinigkeiten. Auf CB gibt es einen Beratungsthread, schon reingeschaut? >>> Ideale Gaming PC

1. Wie hoch ist dein Budget?
2. Was soll gespielt werden?
3. 4670k kann mit dem ausgewählten Mainboard zwar übertakten, man sollte hierfür aber Fortgeschrittene Kenntnisse haben.
  • Entweder 4670 ohne k nehmen + dein ausgewähltes Board
  • oder den 4570 der für´s Gaming vollkommen ausreicht (und man auch Geld spart) + ausgewähltes Board
  • oder ein Mainboard mit Z87 Chipsatz wählen + 4670k.
4. Netzteil kann kleiner gewählt werden, 400W aufwärts.
5. Kein Muss, je nach Budget: Einige HD7970 sind um die 300€ zu erwerben
6. Vielleicht passt noch eine SSD in dein Budget.

Ansonsten im oben angebenen Link ortientieren.
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318

Silent3D

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.440
Wenn du einen leisen Rechner willst, solltest du nicht derart am Tower sparen. Wenn Ruhe bei dir gar priorität hat, solltest du über ein schallgedämmtes Case nachdenken.
Steht bei mir auch so neben dem Schreibtisch und ist in Kombination mit leiser Kühlung "lautlos" ;)
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.065
Festplatte nimm eine 3,5" und keine CnMemory ... eher Segate , WD , Hitachi ...
Und vielleicht sogar eine 120 GB SSD ... die ist merklich schneller für das Betriebssystem .
8-15 Sekunden Windows start gegen 2 Minuten ist schon was feines .
 

Aw Online

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.306
Wie ist es mit dem Budget, Verwendungszweck und Übertakten??

Gruß Aw Online
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Hallo,

die neuen Specs füge ich gleich ein.

Budget +- 800 Euro.

Verw. Spiele und Office

Übertakten: Nein!

VG!
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
WIe sieht es aus mit der Grafikkarte?

Gibt es für weniger Geld mehr eine bessere als die 600 ti?

Grüße
 

Majestro1337

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.048
das sieht so gut aus! nur würd ich statt auf die gigabyte auf eine 760 von msi setzen. der neue twinfrozr is schon nochmal ne ecke leiser. auch das cougar kann bei volllast ganz gut radau machen. vielleicht 10€ mehr für ein straight power investieren.
den cpu-kühler kenn ich persönlich nciht, müsste sich mal jemand anders zu äußern, ob der den i5 silent packt!
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
habe jetzt alles aktualisiert. So wollte ich ihn bestellen.
Ergänzung ()

ich hbe mir jetzt dsa L7 Pure Power gekauft, War das jetzt total schlimm?
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.947
Naja es ist nicht mehr das neuste/ effizienteste. Es gibt deutlich bessere Netzteile aber auch schlechtere. Wie viel hast du denn dafür bezhalt? Hast du jetzt alle Teile schon gekauft?
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Wie ist eigentlich das Mainboard? Bzgl. Qualität?
Könnte ich dadrauf auch eine Titan installieren?
Ergänzung ()

So. genau dieses System habe ich bestellt!

Ist das jetzt in Ordnung?

Danke und Grüße
 
Top