Unnötige CPU Auslastung

loggi_1

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner CPU Auslastung.
Undzwar steigt die stark an, wenn der Bildschirm abgeschaltet ist.

Das kann auch passieren wenn Firefox geöffnet ist und ich nix mache. (Lt. Taskmanager nutzt Firefox die CPU zu 13% kontinuierlich) Schließe ich Firefox und öffne es wieder, ist der Fehler weg. Es ist kein Plugin was das verursacht, da es ausreicht das ich Computerbase.de als Tab geöffnet habe.

Das ist schließlich auch ein völlig unnötige Energieverbrauch, da ich ja nix am PC mache.
Habe zu der Auslastung mal ein Screenshot hochgeladen, wo man die letzten 60 Sekunden sieht.

Hoffe da hat jemand eine Idee, denn das nervt schon ein wenig.

Gruß, loggi_1
 

Anhänge

M

miac

Gast
Ist nach Neustart vom Firefox computerbase automatisch wieder da (Session Wiederherstellung)?
Verwendest du einen Ad Blocker?

Flashwerbung kann z.B. die CPU stark belasten.
 

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.455
eventuell synchronisiert der Firefox deine Daten

Tritt das auch bei der nightly Version auf?
 

Scythe1988

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.529
Und wie schließt du darauf, dass ein Plugin nicht schuld ist? nur weil Computerbase es nicht direkt nutzt, ist es ja trotzdem da ;-)? Deinstalliere deinen Firefox mal und installiere ihn neu. Ist es dann weg?
 

loggi_1

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Firefox macht ja ab und zu Updates, von daher glaub ich nicht das es daran liegt.

Zum anderen tritt das Problem ja auch bei abgeschaltetem Bildschirm auf.
Undzwar nur dann! Bewege ich die Maus geht die Auslastung wieder runter!
Firefox hat damit jetzt nix zu tun, aber beides verursacht eine hohe Auslastung.

Ich deaktiviere jetzt mal alle Plugins ausser den Flash Player, den brauch ich schon.
 
M

miac

Gast
Zum anderen tritt das Problem ja auch bei abgeschaltetem Bildschirm auf.
Undzwar nur dann! Bewege ich die Maus geht die Auslastung wieder runter!
Firefox hat damit jetzt nix zu tun, aber beides verursacht eine hohe Auslastung.
Du machst hier widersprüchliche Angaben
a) ob der Bildschirm aus ist, spielt keine Rolle, warum auch
b)
Undzwar nur dann! Bewege ich die Maus geht die Auslastung wieder runter!
Firefox hat damit jetzt nix zu tun, aber beides verursacht eine hohe Auslastung.
Ja was denn nun, oben schreibst Du, es liegt an Firefox
c)
Ich deaktiviere jetzt mal alle Plugins ausser den Flash Player, den brauch ich schon.
oben schreibst Du, es sind keine Plugins installiert, die das verursachen können

Ich glaube, Du brauchst noch was Zeit, um deine Gedanken zu ordnen.
 

loggi_1

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Ich habe geschrieben das es sowohl bei Firefox, als auch bei abgeschaltetem Bildschirm passiert!
Und ob der Bildschirm eine Rolle spielt, denn es kann passieren, dass wenn sich der Bildschirm abschaltet, die CPU Auslastung hoch geht. Warum das genau dann passiert weiß ich nicht, ich verstehe es nicht, deswegen frage ich ja hier nach.

Ich habe Plugins installiert, aber wenn nur Computerbase.de offen ist, wird ja keins davon in Anspruch genommen.
Und wenn überhaupt das Flash-Plugin für Werbung, aber das sollte ja kein CPU-Kern auslasten, oder?
 

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.455
Installiere das WPT aus dem 8.1 SDK (http://social.technet.microsoft.com/wiki/contents/articles/4847.install-the-windows-performance-toolkit-wpt.aspx) welches auch unter Win7 funktioniert, und führe diesen Befehl aus einer CMD mit Adminrechten aus und minimiere die CMD. Wenn du dann die hohe CPU Auslastung hast, warte für 30s und drücke dann eine Taste zum Stoppen:

xperf -on latency -stackwalk profile -buffersize 1024 -MaxFile 1024 -FileMode Circular && timeout -1 && xperf -d C:\temp\HoheCPUAuslastung.etl

Packe die erstellte Datei als 7z, lad sie hoch (Onedrive, Dropbox) und schicke mir den Link via PN.
 

loggi_1

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Gut, werde ich probieren wenn es das nächste mal vorkommt. :)

Edit: Wenn ich nach 30s eine beliebige Taste drücke kommt der Text: "Error: Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden!"
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.455
hast du einen Ordner C:\temp vorher erstellt? Du kannst auch einen anderen Pfad angeben.
 

marco_f

Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
2.444
Ich habe Plugins installiert, aber wenn nur Computerbase.de offen ist, wird ja keins davon in Anspruch genommen.
Und wenn überhaupt das Flash-Plugin für Werbung, aber das sollte ja kein CPU-Kern auslasten, oder?
Aber sowas von. Flash ist einfach nur schlecht programmiert. Ich merk das auch gerne mal bei meinem i3. Wenn ich im Hintergrund noch duzende Tabs offen habe, und dann ein Spiel starte kann es schon mal deshalb zu rucklern kommen.
 
Top