Verbindung zu Windows - Freigaben herstellen

meisteralex

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
549
HI Leute, ich mögchte gerne in meinem Netzwerk auf meinen Windows - Rechner zugreifen.
Ich habe 3 Rechner in einer Domäne auf der Windowsseite und ein Notebook auf dem Ubuntu 5.10 (Debian basiert) läuft.
Wie kann ich nun vom LinuxGerät auf die WindowsFreigaben zugreifen, sowohl die sichtbaren als auch die administrativen/verborgenen wie z.B. \\server\d$ ?

Jemand ne Ahnung ?
 

BassTi_de

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
63


Du musst auf jedenfall "Samba" nehmen sonst verstehen sich Windows und Linux nicht!

Bei den meisten Linux Distributionen funktioniert das alles über ein spezielles Samba Prog im KDE oder über ein Samba Prog in der Konsole!

Wie es genau bei Ubuntu bzw. Debian Funktioniert weiß ich nicht!


Gruß
DJ BassTi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt, siehe Forenregeln)

dimitrif

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
394
Zitat von meisteralex:
HI Leute, ich mögchte gerne in meinem Netzwerk auf meinen Windows - Rechner zugreifen.
Ich habe 3 Rechner in einer Domäne auf der Windowsseite und ein Notebook auf dem Ubuntu 5.10 (Debian basiert) läuft.
Wie kann ich nun vom LinuxGerät auf die WindowsFreigaben zugreifen, sowohl die sichtbaren als auch die administrativen/verborgenen wie z.B. \\server\d$ ?

Jemand ne Ahnung ?

Also, ja....alle haben richtig gesagt. Sehr oft ist Samba schon installiert, dann einfach smb:/server/d$
 
Top