Verschlüsselter-USB-Stick via MicroUSB am Android Smartphone z.B. S4 nutzen?

gido18

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
211
Moin moin,
ich möchte folgendes Vorhaben realisieren. Es gibt Kartenlesegeräte,
hier hätte ich ein spezielles im Auge, dass zwei USB-Köpfe hat.
1x einen MicroUSB und einmal einen herkömmlichen USB2.0.
Das Kartenlesegerät ist hauptsächlich oder sogar nur für MicroSD-Karten
geeignet. Man kann es nach Einlegen einer Karte dann wie einen
gewöhnlichen USB-Stick nutzen. Der Witz ist eben, man kann Datein
am Windows-PC aufschieben, dann den Stick dort abziehen und
ihn mit der anderen Seite am Android-Smartphone anschließen.

Nun sichere ich meine Datein mit einem Synchronisationsprogramm
auf einen USB-Stick. Damit ich es unbefugten Leuten nicht so einfach
mache, sind die Dateien bzw. sogar das ganze Laufwerk verschlüsselt.
Ich bin ein TrueCrypt Fan geworden. Die Vorteile der Verschlüsselungs-
Software liegen auf der Hand. Sicherlich gibt es auch Nachteile.

Ich würde gerne den "neuen" USB-Stick/Lesegerät mit den doppelten
Anschlüssen nutzen. Dies hätte den Vorteil, dass ich zum einen mein
Backup habe und für den Notfall die Dateien unterwegs gleich mit dabei.
Nur nach wie vor wäre eine Verschlüsselung der Daten angebracht.
Am Windows-PC wäre dies kein Problem wie gehabt zu verfahren,
nur wie kann ich dann mit dem Adroid-Smartphone an die Daten heran?

Ich würde eigentlich eine Art TrueCrypt-App oder kompatibel für Android
benötigen. Ich könnte mich am PC auch mit einer anderen
Verschlüsselungssoftware anfreunden - sofern es die dann eben auch
für das Smartphone gibt.

Natürlich gibt es auch verschlüsselte Zugriffslösungen via Internet auf
den PC etc. aber die Nachteile sind dann doch da. Der PC müsste an sein
oder via WOL etc. startbar. Die gängigen DSL-Leitungen sind für Uploads
nur bedingt tauglich, der Empfang mit dem SmartPhone müsste gut sein...
und so weiter. Was denkt Ihr?
Ist Verschlüsselung eines externen Laufwerks am Smartphone möglich
bzw. dann die gemeinsame Nutzung am PC und Smartphone?
 

gido18

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
211
:lol: Ich glaube nicht, dass für überhaupt jemanden Ap... *räusper* :D
 
Top