Virus auf dem Laptop, kann mich nicht mehr anmelden, was tun?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

ComputerFreak91

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
62
Hey, Also ich schreibe euch erstmal, wie alles kam. Als mein Laptop runtergefallen ist, ging es kaputt. Und musste somit in die Reparatur geschickt werden. Gehört eigentlich nichts zur Sache aber ich schreibe es trotzdem auf.. Alles ging wieder. Also es war frisch, wie als würden wir es neu gekauft haben. D.H(!!!) Es war Windows 8.1 vorinstalliert, also vorinstalliert eben. Keine CD, mit der man erst Windows 8.1 installieren muss. Ich legte meinen Benutzerkonto an und los ging es. Mit meinem neuen und frischen Festplatten wollte ich mir nun Windows 10 Home drauf machen, da mir die Oberfläche von Windows 8.1 nicht gefiel. Ich schrieb mir also die Produkt-ID auf, warum auch immer, da ich es irgentwie sicherer fand, wenn ich sie noch habe.. vielleicht habe ich es auch gedacht, falls Windows 10 nicht klappt und ich es irgendwie mit der ID wieder draufsetzen kann.. wie auch immer. Ich begann mit dem Upgrade, ohne Backup. Warum ohne? Da ich keine wichtigen Daten wie Bilder usw drauf hatte, weil ja meine Festplatte neu war.. ich hatte lediglich nur mein Benutzerkonto.. So, als ich Windows 10 endlich drauf hatte, wollte ich auch schon gleich los legen. Als erstes meldete ich mich an. Danach wollte ich mir Powerpoint installieren. Ich war auf YouTube und schaute mich mal dort nach einer kostenlosen Installation um. (Ich weiß es ist nicht kostenlos, ist mir nachdem mir das ganze hier passiert ist aufgefallen) Ich fand ein gutes Video, wo alles erklärt wird. es hatte sehr viele Likes und Positive Kommentare, sah für mich in Ordnung aus. Also installierte ich es auch. Ich musste so eine .ISO Datei herunterladen, tat ich auch. alles halt so komisch.. Seht ihr alles im Video.. So. als ich dies tat, kamen so lauter komische Programme, wie z.b Browser oder Screenshot Programme irgendsowas.. Natürlich wollte ich sie deinstallieren , nur es ging einfach nicht. Es lies sich einfach nicht entfernen! Als ich bei "Programme Deinstallieren oder Entfernen" war, und die jeweiligen Programme entfernen wollte, ging es nicht. Als ich drauf klickte, stand da erst Removing, dann kamen aber mehr Programme. Ich konnte die nicht deinstallieren! Ich habe avast herruntergeladen, ein antivirus Programm, wollte vollständige eine vollständige Überprüfung. Und tatsäschlich! bei 1% 1 Bedrohung. das Programm fragte mich, ob er das Laptop neustarten sollte. Ich klickte auf Ja. Dann startete es neu und direkt als es neustartete kam das Antivirenprogramm und es untersuchte weiter. es war bei 8% und hatte schon 50 Bedrohungen entdeckt. ich drückte auf ESC, weil ich mich anmelden wollte und die Untersuchung auf dem Deskop weiterführen wollte, allerdings ging es nicht. Wenn ich mein PIN bzw Password eingebe, bugt es für eine Nanosekunde. Und dass immer so weiter. Password eingabe, kurzer lagg, dann leeres Feld, kann ich wieder versuchen, kurzer lagg, PW Feld leer. Jetzt kann ich mich nicht anmelden. Ich will den Trojaner wegkriegen nur wie?!

P.S Mit dem abgesicherten Modus hat es nicht geklappt, scheint ein schwerwiegender Virus zu sein. Und ich habe mir MediaCreationTool Windows 10 in das USB Stick reingezogen allerdings weiß ich nicht mehr, was nun zu tun ist. Habe einen Acer Laptop.

MFG
 

ComputerFreak91

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
62
Was?! Ich brauche Hilfe warum soll es geschlossen werden!?
Ergänzung ()

Nur wie?
 

Thanok

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.046
Hilfe zu unrechtmäßig erhaltener Software und damit verbundenen Probleme gibt es hier nicht - das wurde dir so auch schon mitgeteilt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top