Vista aufräumen

dahartehartl

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
hi leute

heute war ich mal wieder seit langem an unserem "Familien PC" --- früher war ich dafür verantworlich das alles läuft usw. dann habe ich für meinen Dad sachen gemacht die er nicht kapiert bzw. als unnütz gehalten hat und hat mir damals die admin rechte weggenommen ;) darauf hin habe ich mich nicht mehr für den pc zuständig gefühlt
heute war ich aufgrund mehrerer umstände wieder am Familien Pc und schon das damals lange starten hat sich die zeit gefühlt ver 100 facht :(
nach anmelden, was auch schon wieder ne halbe ewigkeit gedautert hat hat der pc angefangen sachen zu laden (z.b. vierenschutz usw...) nach ner ewigkeit (12 min nach anschalten den pc) war ich endlich in der lagen Firefox anzuklicken :( nach weiteren schnellen 2 Minuten war ich endlich auf der startseite angelangt danach wollte ich wie üblich bei firefox oben in das adressfeld "computerbase" eintippen und bin anstelle der vertrauten seite erst mal auf icq search gestoßen was ich davor schon immer versucht habe zu entfernen (bisher ohne erfolg :( )
zu meinem eigentlichen Problem:
ich hätte ja auf der stelle den Pc neu aufgesetzt und dann auf "schnelles" Vista gehofft
mein dad hat jedoch angest, das daten verloren gehen usw... oder nicht abgesichert werden ... (die üblichen sorgen was einer hat der nicht die welt ahnung von pcs hat ...)
jetzt wollte ich euch fragen ob ihr ein freeware programm wisst, womit ich mal den alten lahmen pc mal aufräumen und somit zu mehr speed verhelfen kann

und hier für die die gleich als erstes fragen :D die hadware:
cpu: intel core 2 mit 2x2,13 Ghz (intel 6400 (oder so weiß nicht wie man das dann schreibt ))
nvidia geforce 7650GS
Arbeitsspeicher ist 1x 1Gb
Betriebssysthem ist Windows Vista home premium 32 bit (der wurde noch nie neu aufgesetzt :( also genau so wie medion (war ein fertig aldi pc) ihn aufgesetzt hat ))

falls ihr noch was braucht dann fragt einfach
danke schonmal für eure hilfe
dahartehartl
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.572
Ich würde mir einfach mal den Autostart über msconfig anschauen.
 

zoz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.687
Betriebssysthem ist Windows Vista home premium 32 bit (der wurde noch nie neu aufgesetzt :( also genau so wie medion (war ein fertig aldi pc) ihn aufgesetzt hat ))
Das ist das Hauptproblem. Der Rechner war wohl vermutlich seit Tag 1 mit irgendwelchem vorinstallierten Müll vollgeklatscht. Sichert alle Daten, holt euch Windows 7, macht ne saubere Neuinstallation.

Einen vermüllten PC nach x Jahren wieder "schnell" zu machen ist kaum möglich.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.103
1 GB Arbeitsspeicher ist zuwenig für die Home Premium, geht grade mal für die Home Basic

(Auch wenn Superfetch gleich wieder alles belegt.)

Ausserdem bietet Windows selbst unzählige Tools mit denen Spassbremsen ausfindig gmeacht werden können.

Systemsteuerung- Sytem und Wartung, Leistungsinformationen und Tools, Aufgaben linke Seite->weitere Tools
 
Zuletzt bearbeitet:

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.676
Ich würde sagen: Vista runter und Windows 7 drauf. Ram auf 2GB aufrüsten und ruhe haben...
Hab den Fehler 1 mal gemacht und Vista neu aufgespielt (2 monate später wieder Probleme), danach 1 mal Windows 7 installiert und nie wieder Probleme gehabt. Der Rechner rennt noch wie am ersten Tag (und es sind nicht wenige Programme installiert). :D
 

black-coding

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
74
Hi

Kannst Dir auch überlegen ob Du gleich noch Acronis True Image oder Norton Ghost oder was ähnliches holen willst.

Dann kannst Du den PC neu aufsetzen, alles schön Updaten und wichtigste Sachen drauf.. Ein Image erstellen. Und wenn er mal wieder zugemüllt ist einfach das Image zurück spielen.

lg black-coding
 

dahartehartl

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
hey das ging ja schnell
nur mal versuchen ein altes spiel zu spilen einmal pc neustraten und dann schon antworten :D
Zitat:
Zitat von dahartehartl Beitrag anzeigen
Betriebssysthem ist Windows Vista home premium 32 bit (der wurde noch nie neu aufgesetzt also genau so wie medion (war ein fertig aldi pc) ihn aufgesetzt hat ))
Das ist das Hauptproblem. Der Rechner war wohl vermutlich seit Tag 1 mit irgendwelchem vorinstallierten Müll vollgeklatscht. Sichert alle Daten, holt euch Windows 7, macht ne saubere Neuinstallation.

Einen vermüllten PC nach x Jahren wieder "schnell" zu machen ist kaum möglich.
ja das sage ich auch aber mein dad meint es ist nicht ne dolle idee
ich werde ihn mal am wochenende überzeugen das ich ihn unbedinght neu aufsetzen muss
ja das mit dem arbeitsspeicher wollte ich eh mal lösen aber darf ja nich weil ich alles verpfusch angeblich ( hab halt mal meinen alten pc (fast 10 jahre alt ) kaputt gemacht (lange geschichte ...))
ich werde auch mal die entmüllung bei vista ausprobieren
thx für eure schnellen antworten
Ergänzung ()

ja northon gohst habe ich auch vorgeschlagen aber darf ich ja nicht bin da ziehmlich eingeschränkt
was ist da eigentlich die aktuelle version von northon habe noch ne version die man über dos starten muss :D
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.197
Sag deinem Dad, entweder du machst es, und dann richtig (vorrausgesetzt du hast Ahnung, auch mit Sicherung des Profils), oder er soll damit leben. Ist ja nicht dein PC.

Am Ende gings bei mir so weit, manche User die Hilfe bekommen haben, bekommen von mir nur noch Gästeaccounts bzw eingeschränkte User auf Ihrem eigenen PC:
 

BillySastard

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
665
Ganz ehrlich? Spar Dir die Mühe und lass die Kiste wie sie ist, wenn dein Alter Herr meint damit selbst klar zu kommen und dir die Rechte entzieht...

MfG
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.103
Mit den Windows Tools kannst Du ihm zeigen, wenn sich Windows beschwert, dass zuwenig Speicher verbaut ist. Siehste aber auch im Taskmanager

Garantiert kompatiblen Speicher findest Du bei www.kingston.com wenn die dortige Suchmaschine Hersteller und Modell unterstützt

Zum Bereinigen der Registry kann ich auch Norton 360V4 empfehlen. Der Virenscanner von Norton hat auch ne Funktion namens Norton Insight, die bestimmte Dateien sofern bekannt vom Virenscan ausschliesst.
 

dahartehartl

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
hallo
also
gestern habe ich ihn dazu bewegen können das ich den PC neu aufsetzen darf :D
ich würde das dann mit norton Ghost absicher
jedoch habe ich so eine alte version und wollte mal wissen was ist die neuerste version
gibt es alternativen
ich hab mal was von clonezilla gehört ist das gut?

danke aber für eure schnellen antworten
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige Satzzeichen entfernt.)

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
Wenn man ein Image Programm für den Hausgebrauch sucht, muss man kein Geld ausgeben.
EASEUS Todo Backup
Clonezilla ist natürlich auch gut, wenn du damit zurecht kommst.
 

dahartehartl

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
hmm
ich habe mir beides noch nicht angeschaut werde mich wahrscheilich auch erst nach den abschlussprüfungen damit intensiv beschäftigen
 

Hesekiel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
20

Hei, Du, sach mahl, kennst Du nicht "Datenträgerbereinigung und Defragmentieren"... in Deinem Windows XP-System?"

Gruß,
 
Top