Vista Home Premium 32bit: OEM? System Builder?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MCXSC

Gast
Hallo,

ich habe vor mir in naher Zukunft die Home Premium 32bit von Vista zuzulegen.

Ich habe mal gehört, dass es System Builder Versionen geben soll, die um einiges günstiger sind, als die "normalen" Versionen? Aber ich finde nirgends eine SB-Version. Oder ist SB = OEM?

Danke,
MCXSC
 
1

1668mib

Gast
OEM = SB, der Händler kauft SB-Versionen von Microsoft und legt sie dann als OEM bei... In Deutschland (und in einigen anderen Ländern) werden die SB-Versionen aber von den Händlern auch direkt vertrieben.
 

REAKT0RMAN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
287
was genau sind eigentlich die SB versionen?
weil wenn sie billiger sind,dann sind die doch bestimmt irgendwie eigeschränkt.
 

milch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
408
Ist wie mit Bulk und Retail bei Hardware. Also keine bunte Verpackung. ;)
 
M

MCXSC

Gast
was genau sind eigentlich die SB versionen?
weil wenn sie billiger sind,dann sind die doch bestimmt irgendwie eigeschränkt.
Ist wie mit Bulk und Retail bei Hardware. Also keine bunte Verpackung. ;)
Jop, erstens das und zweitens sind sie für PC-"Bauer" gedacht, also Händler, die Komplettsysteme verkaufen. Im Ausland sind OEM- bzw. SB-Versionen für die Hardware lizensiert, mit der sie gekauft wurden. In Deutschland ist diese Art von Lizenz aber verboten.
 

Alexxander

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
444
Bei Vollversionen, die allerdings erheblich teurer sind, hast du Anspruch auf kostenlosen Telefon-Support bei Problemen. Lohnt sich aber nach meiner Meinung für Privat-Anwender nicht, denn zum Glück gibts ja gute und hilfsbereite Foren wie dieses hier...

SB bzw. OEM reicht vollkommen aus und du bekommst auch alle Updates, Service-Packs usw.

Gruß, Alex.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top