Vista-Setup startet nicht

filou204

Newbie
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5
Hi!

Ich habe mich hier angemeldet weil ich ein Problem mit dem Setup von Windows Vista habe.
Wenn ich die DVD einlege und davon boote, wird das Setup geladen und es kommt keine Fehlermeldung. Es läd bis zu stelle wo das Hintergrundbild kommt.
Die Maus kann ich auch bewegen, allerdings fehlt der Dialog wo ich die Sprache auswähle.

Es bleibt einfach beim Hintergrundbild des Setups stehen.
An meinem anderen PC wird das Setup von der gleichen DVD ordnungsgemäß gestartet.

Ist das Problem bekannt?
Könnt Ihr mir weiterhelfen?

VLG
Filou
 

filou204

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5
Oh, sorry! Hab ich vergessen!

Mein System:

Windows Vista Ultimate 32
Intel Core Duo 2 E6300
2GB RAM 800 MHz
Gigabyte 965P-DS3
1 x SATA HDD
1 x IDE HDD
1 x DVD-RAM
 

CHaos.Gentle

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.566
original dvd??? einfach vllt ne schlechte kopie gemacht?

edit: nimm mal einfach das dvd von dem pc an dem das setup normal startet ;)
 

filou204

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5
Natürlich original DVD! Ist ja nicht so teuer als Systembuilder Version.
Ich habe sie schon mal in meinen PC im Büro eingelegt, da startet das Setup ganz normal.
 

NeoPunk

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.652
BIOS mal resettet, bzw neuste Version aufgespielt?
 

filou204

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5
Hm... das Board habe ich neu. Deshlab habe ich nichts resettet und auch nicht nach Updates geschaut. Aber ich gucke mal. Da gibsts verschiedene Rev. Versionen. Muss erstmal rausfinden was ich für eins habe.

Werde das heute abend mal testen und mich bei Euch melden.....
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.320
die Rev.-Nummern sollten zwischen den PCI-Steckplätzen liegen.

Ansonsten alles raus aus dem Rechner was für einen Minimalbetrieb nur gebraucht wird. Dann versuchen zu installieren.
 

Revontulet

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
230
Wie lange hast du denn abgewartet? Als ich Vista bei mir vor 4 Monaten installiert habe, hat es auch 15 oder 20 Minuten gedauert, bis es weiterging.
 

CHaos.Gentle

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.566
hmmm bios-update ist auch ne überlegung wert.

bei meiner os installation ging vor nem update nix ausser viele verschiedene hübsche blaue bildschirme ;)
 

matti30

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.839
@revontulet...

war neulich bei mir genauso, dachte auch erst, dvd wäre nich in ordnung oder so, aber ich hab dann mal aus spass gewartet und siehe da...es ging nach einer halben ewigkeit weiter, müssten auch so um die 20 mins gewesen sein
 

filou204

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5
Also bei meinem PC im Büro ging das sehr schnell. Als das Hintergrundbild des Setups geladen war, war auch sofort das menü da zum Sprache wählen, Installations Key eingebn etc...

Deshalb habe ich bei meinem anderen PC nicht labge gewartet. Vielleicht so 5 Min. als dann immer noch nichts passierte, habe ichs noch ein paar mal versucht und dann aufgegeben.
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.695
Ich hab Vista seit der ersten öffentlichen Beta immer zumindest installiert (verwendet meist nicht). Bei nahezu allen Installationen ging es relativ schnell (Beta 2, RC1, RC2), aber als ich dann die Final von Vista Business installiert habe, da hatte ich auch eine extrem lange Wartezeit am Anfang und auch zwischen den einzelnen Dialogen verging fast immer mehr als eine Minute.
 

MobyD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
101
HI,

Hatte das beschriebene Problem auch schon bei Kunderechner beobachtet.
In meinem Fall hat es geholfen mal CHKDSK auszuführen.
Danach ging's wieder.
Nur ein Tip, eine Erklärung dafür kann ich nicht liefern ;-)

Viele Grüße,
MobyD
 
Top