Vivaldi 3.2 für Android: Darstellung der CB-Webseite

retho

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2010
Beiträge
452
Hallo,

ich bin zu Vivaldi gewechselt. Weg von Firefox, weil die neuste Version so gar nicht meinen Bedürfnissen entspricht, aber das ist ganz ein anderes Thema.

Vivaldi mit seinen Funktionen (und Freiheiten) finde ich echt super. Nur stört mich ein bisschen, wie die CB-Webseite angezeigt wird (auf der rechten Seite wird so ein komisches Menü angezeigt).
Screenshot_2020-08-29-10-27-03p33.png


Das war/ist bei Firefox nicht so. Ist jetzt nicht tragisch, nur nervt es ein wenig und stört das sonst sehr gute Layout von CB.
Ich habe schon versucht das mit Einstellung CB (Desktopseite) und Vivaldi (Desktopseite) weg zu bringen, ohne Erfolg.
Weiss jemand wieso Vivaldi das nicht wie Firefox anzeigt?
Hat jemand einen Hinweis wie man das ev. weg bekommt?

Viele Grüsse,
retho
 
Welche Add-ons hast du installiert? An dieser Stelle befindet sich normalerweise ein Werbebanner.

Edit: Vivaldi für Android! Das hab ich glatt überlesen.
 
Es ist kein Addons, dass müsste der aktive Tracker- und Werbeblocker von Vivaldi selbst sein. Erkennbar am Schildsymbol in der Adressleiste
 
Da rechts der Werbeblock ist, wird der wahrscheinlich von Vivaldi geblockt.

Dazu auf das Schild klicken und auf "Nichts blockieren" wechseln.

1598697960046.png


CB zeigt dir, wenn CB denkt, dass du offline unterwegs bist, zwischengespeicherte Seiten an. Genau das siehst du in diesem kleinen Block.
 
@marcOcram Danke für den Tipp. Da war "Tracker und Werbung blockieren (Standard)" selektiert, habe ich umgestellt auf "Nichts blockieren".
Das sieht dann so aus:
Screenshot_2020-08-29-13-02-51p33.png

nach neu Laden ist der rechte Bereich verschwunden ...
Screenshot_2020-08-29-13-04-02p33.png


Aber der nun oberhalb eingeblendete leere Bereich nervt jetzt noch mehr als der vorherige rechte, da bevorzuge ich dann doch den rechten, die vorherige Anzeige.
 
Zurück
Oben