Was tun?

Peter K.

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
Hi,
vorab mal mein jetziges system:
Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

Motherboard:
CPU Typ Unknown, 1800 MHz
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4, AMD Hammer
Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR SDRAM)
BIOS Typ Award (03/02/05)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce 6600 GT (128 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 6600 GT


Jetzt ist es so, dass die grafik bei spielen wie Anno 1701 schon an die grenze kommt. ne neue grafikkarte wär schon was. so zum aufrüsten. ich hab ein bisschen im forum gelesen und bin auf eine geforce7900 gs gestoßen. wäre das zu empfehlen? oder gleich was besseres? ich will aber nicht mehr als 250€ ausgeben.
andererseits gäbe es ja auch die möglichkeit erstmal nen anderen lüfter für die graka zu kaufen und draufzumachen und dann etwas übertakten. ich habs so nen lüfter noch nie geweselt, aber sollte ja machbar sein. und leiser wäre es vermutlich auch.
was ist also besser.
mfg
Peter
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
was die grafikkarte betrifft würde ich dir die x1950 pro mit 256 mb empfehlen..
ich kenn mich da jez nich so besonders aus, aber das wurde mir auch empfohlen und ich glaub das wär die richtige für dich... (ich glaub andere würden sie dir auch empfehlen.. mal sehn :D )
kostet höchstens 200 euro ... rechne mit 180

mfg
baaaam
 

3asy

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
179
Du wirst mit Übertakten nicht soo viel Leistung gewinnen, dass die Spiele viel schneller laufen. Wenn du schon merkst, dass die Graka an ihre Grenzen stößt solltest du dir lieber eine neue zulegen. Das wird dann schon spürbar mehr Leistung bringen.
Ich würde dir auch die X1950 Pro empfehlen, die bietet ein gutes P/L - Verhältnis. Die gibt es auch schon mit leisen Kühlern direkt vom Hersteller. Somit verlierst du nicht die Garantie durch den eigenen Umbau.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter K.

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
also mit ati hab ich bisher noch gar keine erfahrung. hatte bisher nur nvidia :).allerdings kenne ich mich jetzt auch nicht sooo gut aus
 

3asy

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
179
Ich hatte schon beide Marken. Bin auch nicht auf eine der beiden versiert. Ich kaufe halt die Karte, die ein gutes Preis/Leistungs-verhältnis bietet. Aber es soll wohl geringe Unterschiede in der Bildqualität geben.

Bezüglich der CPU hilft wohl nur übertakten damit die Graka ihre volle Kraft entfalten kann. Soll ja erfahrungsgemäß sehr gut funktionieren beim 3000+ ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

meikotimo

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.362
Bevor Du dir eine neue Grafikkarte holst, würde ich mal über eine schnellere CPU nachdenken, denn die aktuelle wird auf jeden Fall die "schnelle" Grafikkarte ausbremsen, dann haste auch nicht mehr Leistung!

Man sollte schon so ein wenig kobinieren - und nicht nen "BEISPIEL" Pentium 3 mit einer 8800GTX betreiben!

Ansonsten ist die X1950Pro Ultima / Pro / oder sogar XT sehr ratsam. :)
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
hatte auch noch nie ati.... will jez aber auf die x1950 xt umsteigen...

mit der pro kannst eh nix falsch machen...
ich hab mich für die xt entschieden weil sie schon ein stück besser ist als die pro und ich keine lust hab irgendwann in den nächsten drei jahren eine neue graka zu holen..
in einem jahr hol ich mir die ps3 und dann is die welt wieder schön!
mach eh alles nur wegen gothic 3 und crysis :D

viel spaß bei der quall der wahl

mfg baaaaaaam
 

Peter K.

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
naja also cpu sollte eigentlich noch passen. wegen ati. 3 meiner kumpels hatten halt schon probleme mit ati karten und raten mir eher davon ab... is das jetzt anders? aber an welchen cpu denkt ihr denn?
 

3asy

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
179
Und warum raten dir deine Kumpels davon ab? Es muss ja irgendwelche Gründe dafür geben. Es gibt sowohl mit Ati als auch mit NVidia Karten gelegentlich Probleme. Im Endeffekt ist es egal welche Marke du kaufst.
 

Peter K.

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
naja die haben alle anzeigeprobleme gehabt. mit nvidia wars weg...
aber is der cpu echt zu langsamm für so ne karte? hm... was bräuchte ich dann. nen 4000+? das sind halt noch mehr kosten, bzw was mach ich mit der alten...
 
Zuletzt bearbeitet:

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.288
bevor du dir nen 4000+ holst würde ich den 3000+ versuchen zu übertakten. der sollte eigentlich locker das niveau von dem erreichen.
und ansonsten kannst du dir auch später ne neue cpu holen.
die grafikkarte wird dir so oder so mehr leistung bringen!

zum thema übertakten kannst du dich ja hier im forum weiterbilden ;)

ansonsten rate ich dir auch zur 1950 pro oder halt zur XT
Anzeigeprobleme mit ati kann ich nict bestätigen..

bei mir läuft anno jedenfalls auch flüssig, bei 1280x1024, max details und 4x AA, auch wenn meine cpu die graka etwas ausbremst
 

Peter K.

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
und die ist dann auch der geforce 1900gs vorzuziehen? gibts hier tests von x1950 pro? welcher hersteller? ich hab hier mal die Sapphire (Retail) X1950Pro Ultimate 256MB 2xDVI/TV
gefunden. klingt doch gut oder? 256mb oder 512 mb?
 
Zuletzt bearbeitet:

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
@x-tr4
kann man deinen cpu mit meinem vergleichen? is er sehr viel besser oder is meiner besser...?
würden 350 w netzteil reichen für die XT?? wie viel bräucht ich mindestens??

mfg baaaam
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
stimmt... ehe
thx :D
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.288
gute frage^^

aber für dein budget würd ich eben sagen die 1950 pro oder xt.. die pro mit 512mb lohnt sich nicht, da du für ca 20€ mehr die XT bekommst welche ne deutlich bessere leistung hat
 

Peter K.

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
54
aber gibts hersteller die zu empfehlen sind oder andere dies nicht sind? was wäre mit der :
Sapphire (Retail) X1950Pro Ultimate 256MB 2xDVI/TV ?
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Der Hersteller ist egal, die Karten sind alle gleich, nimm einfach die günstigste 1950pro.

Aber mal was anderes: Ich vermute fast, das du noch einen AGP-Slot hast, in dem Fall würde eine PCIe-Karte ohne Mainboardwechsel leider nicht in Frage kommen. Auch mit Cpu aufrüsten wirds schwierig, da du bestimmt noch Sockel 754 hast. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
 
Top