Wechsel von i5 750 auf i7 870

L

Luke075

Gast
Hallo Leute,

ich besitze einen i5 750 Prozessor und zocke halt viel und habe auch viele Anwendungen gleichzeitig am laufen. Ab und zu arbeite ich auch mal mit Photoshop. Jetzt wurde mir ein günstiges Angebot gemacht, über einen neuen i7 870. Der soll ca. 210 € kosten. Ich glaube das der Unterschied zwischen meinen alten und dem i7 870 nicht sehr groß ist. Oder liege ich da falsch.

Gruß

Luke
 

Ned Flanders

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10.762
Bei einem Preis von 210€ gibt es belieb viel zeug das sinnvoller für einen gaming pc ist.

Großer Monitor, Soundsystem, SSD, Grafikkarte, Track IR.......................
 

Chrisibär

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.968
Hast schon eine SSD? wenn nicht ist dort das Geld bei weitem besser angelegt.
 

Marius

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.314
Falls du keine Nvidia Karte hast, ist das Geld extrem gut für eine GTX 560 angelegt.
Photoshop nutzt CUDA = Nvidia Grafikkarte quasi zwingend.
CUDA verkürzt bei vielen Filtern die Wartezeit von Minuten auf Sekunden.
Und Zoomen und Drehen geht fließend und ohne verpixeln.
:)
 

p1nk3y

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
329
Ohmann bringt echt nichts. Für den Preis könntest du dir thoeretisch fast ein i7-950 oder i7-2600 holen...müsstest beim 2600 halt nur dein Board wechseln...
 
L

Luke075

Gast
Danke für euren Tip, dann spare ich mir das geld lieber für ein neues System :)
 

yama03061989

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.367
Die richtige Entscheidung! ;)
 

Raptor2063

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
Zitat von Marius:
Falls du keine Nvidia Karte hast, ist das Geld extrem gut für eine GTX 560 angelegt.
Photoshop nutzt CUDA = Nvidia Grafikkarte quasi zwingend.
CUDA verkürzt bei vielen Filtern die Wartezeit von Minuten auf Sekunden.
Und Zoomen und Drehen geht fließend und ohne verpixeln.
:)

So nicht richtig!
Zitat von Adobe.com:
Einige GPU-beschleunigte Funktionen erfordern Grafikunterstützung für Shader Model 3.0 und OpenGL 2.0 => http://www.adobe.com/de/products/photoshop/photoshopextended/systemreqs/
Photoshop nutzt "nur" OpenGL, es geht also jede andere Grafikkarte mit entsprechender Leistung mehr oder weniger gleich gut! Eine reine CUDA-Unterstützung hat aktuell kein CS5-Programm! Es war mal angedacht wurde aber bis jetzt nicht umgesetzt, auch gibt es bisher keine PlugIns oder ähnliches.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top