Welche CPU-Wasserkühlung für AMD Phenom 955 BE?

Risk12

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
86
Ich habe vor mir eine CPU-Wasserkühlung zu zulegen. Ich bin nun leider ein völliger laie im Thema: Wasserkühlung.
Ich würde jetzt gerne wissen welche Firma eine gute ist?
Also stabiel (Langelaufzeit).
Ich kann ja mal sagen welche komponenten ich habe:
AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3.2GHz AM3 Boxed
ASRock M3A790GXH/128M, 790GX
Samsung SpinPoint F1 1000GB SATA II 32MB (HD103UJ)
Palit GTX 260 896MB Sonic 216SP GDDR3 PCIe 1
OCZ 4096MB KIT PC3-10667U Reaper HPC CL6

Bitte um schnelle Antworten!!
Vielen dank schon mal im vorraus!!!
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
194
sollte eigentlich gehen, da sich zwischen sockel am2/am2+ und am3 nicht viel geändert hat. hab auf meinen 955 auch nen noctua u12p für am2/am2+ drauf.
 

Risk12

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
86
Auf wie viel hast du ihn Hoch getacktet ?
Also kühlzt er gut ?
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
194
getaktet hab ich immo nicht weil noch nicht nötig, hatte ihn aber auch schon mal kurz auf 3,6 laufen, da waren die temps unter idle noch bei 45° immo in idle laufen sie so bei 37°
 

Benkenobi87

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
171
Wenn du nicht hardcore übertakten willst zahlt sich ne Wakü nicht aus "IMHO" da der PII ziemlich leicht zu kühlen ist.
 

Heino1988

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
516
hm also wenn man vielleicht nicht viel macht mit übertakten dann ist es egal aber wenn man das doch mal machen will ist sone lukü schnell am ende was ich selber immer merke :(
deswegen werde ich auch irgendwann auf wakü umsteigen ;)
ist viel leiser und effizienter ;)
 
Top