welche treiber aktuell halten

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
417
huhu

welche treiber muss man aktuell halten, also die wichtig sind für das system

mfg
 

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
Wenn es geht, alle. ;) Was hilft es dir, wenn ein alter mal bei Updates oder Service Packs Probleme macht.
 

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.068
"Never change a running system"

damit meine ich es reicht völlig aus erst neue Treiber zu installieren wenns die alten nicht mehr tun bzw. es Probleme gibt. (Ruckeln oder dergleichen in Spielen)
 

maddin91

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
KOmmt drauf an, wenn du jedes letztes FPS rauskitzeln willst, dann immer den neusten. Ich spiele nicht mehr, meine treiber sind alle ca. ein Jahr alt. Und es läuft trotzdem alles ohne Probleme ;).
 

lizard1337

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
130
ja , aber wenn man dann liest ; der neue 185.er nvidia bringt paar % mehr - dann schadets ja nicht - wenn man zeit un bock hat
 

eater

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.250
würde sagen:
Betriebssystem und Virenscanner sollten immer neu sein
eventuell auch dein Browser.
bei der Hardware habe ich seit ewigkeiten nicht mehr aktualisiert. nur eben wenn etwas nicht vernüftig läuft.
Häufig sind das dan Chipsatz treiber und Grafikkartentreiber.
Bluray abspielprogramme sind da sehr wählerisch.

edit:
mehr leistung durch treiber sind meistens unter 10 % und dadurch bei den meisten anwendungen egal.
nur wenns denn dann mal knapp an der 30fps grenze schappt, würde ich wegen dere leistung updaten
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
würd ich auch sagen, erst wenn ein Treiber zu Zicken beginnt (Bluescreen, etc.), dann nen neuen drauf.
 

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
"Never change a running system"

damit meine ich es reicht völlig aus erst neue Treiber zu installieren wenns die alten nicht mehr tun bzw. es Probleme gibt. (Ruckeln oder dergleichen in Spielen)
Diesen Blödsinn liest man immer wieder, das stimmt in der jetzigen Zeit nicht mehr.

würde sagen:
Betriebssystem und Virenscanner sollten immer neu sein
eventuell auch dein Browser.
bei der Hardware habe ich seit ewigkeiten nicht mehr aktualisiert. nur eben wenn etwas nicht vernüftig läuft.
Häufig sind das dan Chipsatz treiber und Grafikkartentreiber.
Bluray abspielprogramme sind da sehr wählerisch.
Ist das Betriebssystem und der Virenscanner ein Treiber? :freak:
Auch sollten alle Programme die mit dem Internet Kontakt haben aktuell sein, nicht nur OS und Browser (Flash, Adobe Reader, Java, Winamp, Quick Time usw.)

Neue Treiber beheben kleine Fehlfunktionen, (schnelleres Herunterfahren, besserer Datendurchsatz, usw.) sorgen manchmal für bessere Performance und schließen auch mal Sicherheitslücken.
Rechteausweitung durch Lücke im Realtek-HD-Treiber
Ich würde alle drei bis sechs Monate mal nach neuen Treibern Ausschau halten.
 

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.068
Blödsinn?

die Frage war welche Treiber man aktualisieren sollte,

was du "Schlauer" schreibst sind keine Treiber sondern Software Aktualisierungen welche man natürlich aktuell halten sollte.

Aber neue Treiber können durchaus mehr Schaden anrichten oder Leistung minimieren, speziell was Spiele angeht.

Denn was nützt mir eine bessere Darstellung wenn dadurch die Leistung runter geht und ich weniger Fps habe und es ruckelt.

Daher nochmal: Never change a running System

Gruß
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige !!!/??? entfernt.)

Funkenschlag

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.876
Ich würde mit dem aufspielen immer bissel warten, es wäre nicht das erste mal das ganz neue manchmal noch nachgebessert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
was du "Schlauer" schreibst sind keine Treiber sondern Software Aktualisierungen welche man natürlich aktuell halten sollte.
Was du Schlauer hier schreibst, war eine Reaktion auf das hier geschriebene.
Aber neue Treiber können durchaus mehr Schaden anrichten oder Leistung minimieren, speziell was Spiele angeht.
Die neuen Treiber werden nur zur Beschäftigungtherapie entwickelt, die brauchen schließlich auch Arbeit. :rolleyes:
Daher nochmal: Never change a running System
Schwachsinn wird nicht dadurch richtiger, wenn man es nur oft genug erwähnt. :freak:
Wer fehlerfrei Spielen möchte, braucht immer die aktuellsten Treiber, was nicht bedeutet, das man jeden Monat immer alle Aktualisierungen installieren muss. Wenn man aber die Performance bei Spielen und Buganfälligkeit in einen Zeitraum von ca. 6 Monaten vergleicht, sind Verbesserungen vorhanden (weniger Bildfehler, mehr fps, kein stockender Sound usw.)
 

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.068
So um das ganze dann hier abzuschliessen,

Ati Cat 9.3 wurde speziell für Far Cry 2 weiterentwickelt der Bugs im Spiel beseitigt hat. (bessere Schatteneffekte, höhere Detailgenauigkeit usw.)

Soweit gut aber mit dem Effekt das die Fps ca. 15% weniger wurden. Wenn man jetzt eine Graka hat die gerade so am Limit war dann war das Spiel nicht mehr ruckelfrei spielbar.

Edit: dieser Treiber war net so dolle für Gamer mit ner schwachen Karte.

Dies und nur dies habe ich gemeint das man mit einem neuen Treiber auch mal daneben liegen kann.

Gruß
 
Top