Welches Handy sollte ich mir kaufen?

Welches Handy?

  • One Plus 7 Pro

    Stimmen: 3 60,0%
  • Samsung S10 Lite

    Stimmen: 2 40,0%

  • Teilnehmer
    5

PrivatUser

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2020
Beiträge
10
Ich überlege mir entweder das Samsung Galaxy S10 Lite oder das One Plus 7 Pro zu holen. Ich tendiere eher zum Samsung aber ich weiß, dass das 7 Pro eine etwas bessere Kamera hat und einen besseren Display besitzt. Doch das Samsung hat auch einen besseren Akku und mehr Arbeitsspeicher. Das Handy brauche ich für alltägliche Nutzungen wie zb Chatten, Anrufe, Spiele spielen und auch hier und da mal paar Fotos machen. Vom Design her finde ich das Samsung ebenfalls etwas schöner. Zudem weiß ich nicht welches von den beiden Zukunftssicherer ist. Ich werde das Handy wahrscheinlich noch ein paar Jahre benutzen.

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Preislich kann ich mir beide leisten deswegen sollte das nicht von Bedeutung sein.

Vielen Dank!
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.664
kauf dir das samsung s20 normal, nicht s20+ oder s20 ultra. bestes ui, neueste android version ab werk installiert, bestes display und beste versorgung in der zukunft durch updates. und schneller als s10 lite oder one plus 7 pro.
 

NiThDi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.936
Auf keinen Fall das Samsung. Im Vergleich zu OnePlus ist das UI einfach mega schlecht und die Performance auch nicht die beste. Das 7 Pro ist schon eine ganz gute Wahl, aber warum nicht direkt das OnePlus 8? Meines Wissens liegen die in einem ähnlichen Preisbereich.

@Slashchat: Sorry, aber wer behauptet ein S20 ist schneller als ein 7 Pro, hatte wohl noch nie ein OnePlus in der Hand ;)
 

Gnah

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.179
"Zukunftssicher" ist man halt bei Android immer nur eingeschränkt aufgrund der oft recht bescheidenen Updatepolitik. Und die beiden von dir gewählten Modelle sind beide schon etwas länger auf dem Markt.

Samsung lässt sich erst gar nicht auf irgendwelche Zeiträume für Updates und Sicherheitspatches festnageln, üblich sind aber 2 große Androidupdates für die S-Serie und was Sicherheitsupdates angeht, so sind die vier Jahre alten S7er diesen Sommer erst aus der Patchliste rausgefallen, was recht lange ist was Android angeht. Da keine offiziellen Versprechungen gemacht werden kann das aber auch kürzer ausfallen.

OnePlus garantiert 2 Jahre lang Androidupdates und ein weiteres, drittes Jahr lang Sicherheitspatches.

Hardwaremäßig sind die praktisch alle zukunftssicher, wenn sie wenigstens 4GB RAM, nen anständigen Prozessor und genug Speicherplatz für den eigenen Bedarf mitbringen - so riesig sind die Anforderungen in den letzten Jahren nicht gewachsen. Die Haltbarkeit wird da wie gesagt eher dadurch beschränkt, dass irgendwann keine Sicherheitspatches mehr kommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Xes

PrivatUser

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2020
Beiträge
10
kauf dir das samsung s20 normal, nicht s20+ oder s20 ultra. bestes ui, neueste android version ab werk installiert, bestes display und beste versorgung in der zukunft durch updates. und schneller als s10 lite oder one plus 7 pro.
Leider kostet das s20 ein gutes Stück mehr.
Ergänzung ()

Ein Xiaomi?

https://geizhals.de/?cmp=2201290&cmp=2056853&cmp=2233101

Im Vergleich zu deinen beiden Probanten: Größter Akku, 5G, Kabelloses Laden, "Beste" Kamera...
Ich möchte kein Handy dieser Marke :/
 
Zuletzt bearbeitet:

Proof

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
120
Ich kann nur folgendes sagen, ich war mit der Samsung Hardware schon immer zufrieden! Softwaretechnisch konnte ich mich mit TouchWiz oder nun OneUI nie anfreunden (hauptsächlich wegen der Bloatware). Aber für sowas gibts ja Custom ROMS. Wenn du dich nicht an den Hersteller Update Züklus richten, bzw. verlassen willst, schau mal bei xda-developers vorbei. Viele communities sind mehr dahinter Sicherheitsupdates für Ihre Geräte bereitzustellen als die Hersteller selbst.
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.943
Hat das einen spezifischen Grund?

Das Xiaomi ist das günstigste Gerät mit den den für mich wichtigsten Kriterien. Alles andere gibt es erst für 200 Euro zusätzlich oder noch mehr.

Da du geschrieben hast, dass du dein Gerät die nächsten paar Jahre benutzen möchtest, würde ich zu Mindest zu einem Gerät mit 5G greifen.
Kabelloses Laden finde ich auch wichtig, ist schon häufig genug passiert, dass eine Ladebuchse hops gegangen ist, dann kann man zu mindest das Handy noch kabellos Laden und ggf seine Daten sichern.

(Huawei P40 Pro - jedoch ohne vorinstalliertem Google Play Store bzw. Samsung Galaxy S20)
https://geizhals.de/?cat=umtsover&x...363_ohne+Branding~2607_8192~3229_2020~4283_5G
 

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.970

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.970
Nein, aber vielleicht ist es eine Begründung, die nur durch Hörensagen entstanden ist und gar nicht auf Tatsachen basiert.
 

Xes

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.547
Auf keinen Fall das Samsung. Im Vergleich zu OnePlus ist das UI einfach mega schlecht
Hattest du in den letzten Jahren mal ein Samsung Handy in der Hand?
Klar zu Galaxy S3/4 Zeiten war die Samsungoberfläche richtig zugemüllt und stand berechtigt in der Kritik. Bei den aktuellen Modellen ist das mmn. absolut in Ordnung.
Preislich kann ich mir beide leisten deswegen sollte das nicht von Bedeutung sein.
Leider kostet das s20 ein gutes Stück mehr.
Wo liegt denn dein Limit? Dann könnte man etwas besser einordnen welche Modelle für dich in Frage kommen.
 

PrivatUser

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2020
Beiträge
10
Hattest du in den letzten Jahren mal ein Samsung Handy in der Hand?
Klar zu Galaxy S3/4 Zeiten war die Samsungoberfläche richtig zugemüllt und stand berechtigt in der Kritik. Bei den aktuellen Modellen ist das mmn. absolut in Ordnung.


Wo liegt denn dein Limit? Dann könnte man etwas besser einordnen welche Modelle für dich in Frage kommen.
Eigentlich nur die 2 erwähnten :/. Könntest du mir vielleicht denn sagen welches ich mir holen sollte?
 

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.970
Ja das klingt tatsächlich ziemlich dumm.
Die Marke OnePlus z.B. kennt auch keine Sau, macht aber tolle Geräte. Unbekannte Marken sind nichts schlechtes, im Gegenteil, sie bereichern den Markt mit neuen und innovativen Ideen und Designs.
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.943
Auch wenn die Anwort jetzt nicht sonderlich befriedigend ausfällt, kann man diese durchaus respektieren.

Würde dir an der Stelle dennoch empfehlen dich mit der Marke mal auseinander zu setzen. CB hat hier ein paar Tests diesbezüglich. Des weiteren findet man im Internet reichlich Content zu Xiaomi.

Falls du danach immer noch kein Handy von willst. Ist es deine Entscheidung und entsprechend zu respektieren. :-)

Ich wollte an der Stelle lediglich zeigen, dass es mehr für das Geld bei keinem "namhaften" (ob du jetzt Xiaomi als solchen bezeichnest oder nicht, sei mal dahin gestellt) Hersteller findest wie bei Xiami (oder auch Redmi - selber Fertiger) als bei anderen.
 
Top