Welches Mainboard?

spiderweb

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
820
Hi Leute!
Also ursprünglich wollte ich mir das GigaByte GA-MA770t-UD3P hohlen, aber da meine HD5850 nicht unbedingt vor Weihnachten da ist und sie evtl. erst später kommt, wäre ein Mainboard mit onBoard Grafik gar nicht so schlecht. In Ausschau halte ich das GigaByte GA-MA785GT-UD3H. Was meint ihr dazu? Soll ich vllt. doch ein anderes nehmen? Bitte beratet mich, aber es sollte in der Preisklasse bleiben (10-20€ mehr geht noch).

MfG
 

LeCauchemare

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
642
Hallo,

wieso wartest du nicht einfach, wenn du eh auf die Karte warten muss. Benutze deinen jetztigen Rechner bis Januar und wenn die Karte verfügbar ist kaufst du alle Teile zusammen. Du sparst Lieferkosten dabei und hast evtl Glück, dass dein ausgesuchtes Board günstiger geworden ist oder ein viel "besseres" Board im Rahmen des Preisverfalles günstiger zu haben sein wird.
Wobei GigaByte GA-MA770t-UD3P ein sehr schönes Board ist. Habe es beim meinem Bruder verbaut, und es läuft sehr gut.
 

Tschack

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Gigabyte ist top. Ich habe auch überlegt ein anderes Board zu kaufen, werde jetzt aber warten bis die neuen Chipsatze von AMD kommen.
 
Top