Welches Netzteil? Leise bzw. "lautlos"

marcel1207

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
347
Hallo,
Ich möchte mir bald ein neues Netzteil Kaufen. Es soll sehr leise bzw. "lautlos" sein ;) und es sollte nicht viel mehr als 100€ kosten. Wieviel Watt brauche ich für mein System? Es sollte auch ausreichen um mein Computer noch Aufzurüsten. Welche könntet ihr mir empfehlen?

Mein System:
Asus P5N-D
Zotac 9800GT AMP! 512MB
Core 2 Duo E8400
3 GB GEIL RAM 667Mhz
300GB Samsung

Danke :)
 

paul1601

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
280
Also es gibt Netzteile die ohne Lüfter sind, also sehr leise, wie z.B. dieses hier:
http://geizhals.at/deutschland/a360393.html
aber das würde ich dir in KEINEM FALL empfehlen.
Ich würde, wenn ich ein leises aber sehr gutes Netzteil haben wöllte dieses hier nehmen:
http://geizhals.at/deutschland/a362867.html
Und außerdem, die Netzteillautstärke ist nie so besonders groß.
Wenn es ein bisschen lauter sein darf emphehle ich dir dieses hier:
http://geizhals.at/deutschland/a312971.html

Die 3 genannten sind alle unter 100€, bis auf das erste welches ich eh nicht nehmen würde.
Ich würde das 3. nehmen, aber wenns unbedingt leise sein muss das 2., dass erste nimm lieber nciht obwohl es ziemlich sicher lautlos wäre.
 
W

westcoast

Gast
wenn du ein bischen reserven brauchst ,kannst du ein 500 watt markengerät nehmen.
ein enermax modu 82+ 525watt oder ein bequiet dark power 550 watt sind leise.
 

ich71092

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.127
würde dir auch en enermax modu 525 ans herz legen
ist seeehr leise
dazu haste km und auch zukunftssicherheit für ne high end grafikkarte und quad core

edit: westcoast war wohl wieder schneller^^
 

Catos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
258
o_O ich betreibe ein ähnliches System mit einem 380W netzteil, was trotz 12cm lüfter relativ laut ist, aber mehr als reicht, was wollt ihr mit 500W+? 380-450W reicht mehr als aus für die komponenten.
mein NT is unter windows, leise zu hören, in spielen dreht es hörbar auf, bei crysis fliegt man dann ständig hubschrauber :/
ansonsten, sollten die genannten ja auch relativ leise sein, allerdings weniger W, außer DU willst später mal auf sinnlose MultiGPU systeme UND quad umsteigen, die 425 evtl Watt reichen auch für singleGPU+Quad ;)

Catos
 

rx4711

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.334
Dein System dürfte unter Vollast weniger als 300W aufnehmen ...

Mit ein bisschen Reserve reicht ein Netzteil der 400W Klasse völlig aus.
Ein sehr gutes, qualitativ hochwertiges und sehr leises ist das Seasonic S12II 430W:
http://geizhals.at/deutschland/a258464.html
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.986
oder das MODU 82+ Pro 385 w. leise und nicht soo teuer
 

rx4711

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.334
Oh, sehe gerade, dass die neue "Bronze" Variante des S12II auch schon auf
dem Markt ist ... dann würde ich wohl die 10€ Extra ausgeben und
die neue Version kaufen:

http://geizhals.at/deutschland/a431169.html
 

marcel1207

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
347
Danke erstmal für die vielen Antworten!
Joa das Be Quiet Dark Power 550W fand ich auch gut....aber ist das wirklich soo leise?
Und das Seasonic S12II ist nicht soo teuer. Am besten wäre aber ein Semi-Passives Netzteil.
Ergänzung ()

Wenn nicht Semi-Passiv dann sind diese 3 in der engeren Auswahl:

1. http://geizhals.at/deutschland/a312971.html

2. http://geizhals.at/deutschland/a300327.html

3. http://geizhals.at/deutschland/a431169.html

Obwohl Seasonic wegen dem Kabelmanagement am ehesten wegfallen würde.

Oder habt ihr noch andere gute?
 

aenima1337

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
36
aalso ich kann die dark power serie von bequiet nur empfehlen, gutes kabelmanagemant und sehr geräuscharm!
 

-=Tommy=-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.233
Hab in meiner Laufbahn schon unmengen an beQuiet Netzteilen verbaut und kann zu 100%iger Sicherheit sagen, dass die Netzteile unhörbar sind. Selbst meine Spinpoint in einem Scythe Silence kasten ist lauter ;)

Also Bequiet ist defeinitiv Lautlos*



*Es gibt keine Lautlosen Netzteile. Aber sehr nah dran ;)
 

marcel1207

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
347
Ja das gefällt mir auch eigentlich am besten. Warscheinlich werde ich mir dann das BeQuiet Dark Power (Pro) 550W kaufen.
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Wenn du nicht gerade auf eine Dual-GPU-Karte umsteigen willst, ist das Dark Power 450W mehr als ausreichend.
 

Tiddy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
272
Ganz klar das BeQuiet Netzteil! Habe es selber seit knapp 1 Monat im Einsatz. Es ist für meine Begriffe unhörbar, das Kabelmanagement vorbildlich und hat zudem viele andere nützliche Funktionen zum Schutze der restlichen Systemkomponenten.

Bei mir kommt kein Netzteil mehr rein, dass nicht von BeQuiet ist. Sind halt teuer in der Anschaffung, aber jetzt weiß ich auch warum.

Muß letztendlich aber jeder selber wissen, aber wie gesagt, mit dem BeQuiet machst du definitiv nichts falsch!

Mit freundlichen Grüßen
 

Baweng

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
Ganz klar das BeQuiet Netzteil! Habe es selber seit knapp 1 Monat im Einsatz. Es ist für meine Begriffe unhörbar, das Kabelmanagement vorbildlich und hat zudem viele andere nützliche Funktionen zum Schutze der restlichen Systemkomponenten.

Bei mir kommt kein Netzteil mehr rein, dass nicht von BeQuiet ist. Sind halt teuer in der Anschaffung, aber jetzt weiß ich auch warum.

Muß letztendlich aber jeder selber wissen, aber wie gesagt, mit dem BeQuiet machst du definitiv nichts falsch!

Mit freundlichen Grüßen
omg diese ganzen BQ Fanboys, echt nervig :rolleyes:

Man kann mit fast jedem NT was falsch machen und am meisten davon mit BQ Nts.

Selbst die Arschteuren P7 können von ihrer Quali nicht gerade überzeugen, geschweige denn erst die billigen E6


1 Monat ist keine Zeit in der man über die Quali von einem Produkt berichten kann, wenn das Ding dir ohne 1 mal abzunippel ( also kaputt zu gehen ) 3 Jahre hält, oder zumindest über die Garantielaufzeit hinweg ( was es wahrscheinlich nicht tun wird ) reden wir weiter.
 

Wurzel

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.068
omg diese ganzen BQ Fanboys, echt nervig :rolleyes:

Man kann mit fast jedem NT was falsch machen und am meisten davon mit BQ Nts.

Selbst die Arschteuren P7 können von ihrer Quali nicht gerade überzeugen, geschweige denn erst die billigen E6


1 Monat ist keine Zeit in der man über die Quali von einem Produkt berichten kann, wenn das Ding dir ohne 1 mal abzunippel ( also kaputt zu gehen ) 3 Jahre hält, oder zumindest über die Garantielaufzeit hinweg ( was es wahrscheinlich nicht tun wird ) reden wir weiter.

Na und wenn das P7 abnippelt innerhalb der Garantiezeit gibt es von bequiet halt ein neues - wo ist das Problem? ;) - es ist ein klasse NT und es ist "lautlos".

Und warum sind die BQ Fanboys nervig? Jeder hat seine Marke mit der er zufrieden ist und die er empfehlen kann, wenn er damit gute Erfahrung gemacht hat. Ist doch auch gut so. :)

Grüße
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.194
Wäre mir aber neu, dass die BQ lautlos wären, ist zwar auch unterschiedlich je nach Serie, aber gibt immer noch leisere aktive Netzteile, zB. die LibertyECO von Enermax oder Silent Power von Cooler Master.
 
Top