Whitebox Testing

Vulpecula

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.175
Moin moin!

Ich frage mich, ob es Software gibt, die mir das Whitebox Testing ein wenig erleichtert. Für meine C0-C3 Tests habe ich jetzt "per Hand" meine Testfälle erstellt, was selbst bei den paar Zeilen Code (19), um die es ging, schon relativ aufwändig war. Für die Zukunft wäre es cool, wenn das irgendwie (semi-)automatisch funktionieren würde. Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit solchen Tools und kann mir mehr verraten.

Vielen Dank,
Vulpecula
 

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.871
Hi,

Die Software gibt es sicher irgendwo.

Nur stelle ich die Frage in den Raum: Wozu?

Wenn du den Whitebox Test (bzw. Unit-Test so wie es klingt) nur machen musst damit der Prozess befriedigt ist dann kannst du dich auch darum kümmern dass ihr ihn weg-tailored in eurem Projekt.

Denn sonst ist das ganze ziemlich Sinnlos. Ein Whitebox-Test der als Spezifikation *nur* den Code verwendet testet effektiv nicht den Code sondern das Tool das ihn erstellt.
Du machst den Test ja damit du Corner-Cases abtestest bzw. Bugs finden kannst oder bei einer Weiterentwicklung im Zuge eines Regession-Tests feststellst dass die bisherige Funktionalität nicht beeinträchtigt wurde.
In dem Fall willst du ja die Testfälle aus der Spezifikation (= Test ob der Code tut wie es soll) zusammen mit dem Code (= Hilfe damit man alle möglichen Aufrufe, Codewege und Bedingungen prüft) erstellen.

Alles andere ist sinnlos und du kannst es gleich lassen.
 

convexus

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
195
vor Jahren hatte ich bei der Entwicklung einer komplizierten Klasse (schnelle Mengenoper. auf Zahlenmenge) das Pex-Framework von Microsoft verwendet. Damit kann man in wesentlichen 2 Implementierungen auf Gleichheit der Ergebnisse/des Verhaltens überprüfen. Die 2*te Implementierung war eine zwar langsame aber sicher richtig funktionierende Klasse. Grundsätzlich ausprobieren sollte auf folgender Seite gehen

https://pex4fun.com/


Allerdings scheint dort etwas im argen zu liegen.
 
Top