Wie deaktiviert man Vorschläge aufgrund der letzten Suchanfragen in Google (Firefox)?

Keindurchblick

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
15
Hallo Leute,
seit meiner Windows 7 Neuinstallation auf meinem Computer vor paar Tagen habe ich bei Google (meine Startseite) in Firefox (ich nutze ausschließlich Firefox als Browser) folgendes Problem: Obwohl ich in den Firefox-Einstellungen wirklich alles deaktiviert habe, was das Chronik, Tracking, Aktivitätenverfolgung und Speichern von eingegebenen Daten betrifft, habe ich trotzdem nach wie vor dieses Problem, dass ich, wenn ich zum zweiten Mal was neu in Google zum Suchen eingeben will (nur beim ersten Mal kommt das nicht vor), dann diese "Vorschläge auf Grundlage der letzten Suchanfragen" bekomme, was ich auf keinen Fall möchte und was mich tierisch aufregt (siehe Bild). Was ich auch blöd finde ist, dass da auch Vorschläge vorkommen, die ich nie eingegeben hatte (ich hatte z.B. wie auf dem Bsp. im Bild sichtbar noch nie "instagram" oder "facebook search" in der Suche eingegeben). Kann mir jemand helfen und sagen, wie ich das deaktivieren kann, damit das nie wieder mehr angezeigt wird wenn ich was neues in die Suche eingeben will?
fthrfth.jpg
 

SJAFNWEIF

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
671
Cookies vollständig deaktivieren sollte helfen.

Alternativ andere Suchmaschine nutzen. :D

Edit: Für die Webseiten, die du nutzt und die diese benötigen, dann Ausnahmen einrichten. Es gibt wahrscheinlich Add-ons, die diesen Prozess etwas komfortabler machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

purzelbär

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.272
Volle Zustimmung zu dem was brianmolko geschrieben hat, denn Windows 7 kriegt seit Januar 2020 keine Updates mehr und das kann man nicht mit irgendwelchen Tools kompensieren. Mach eine Datensicherung, prüfe evtl. deine Festplatte mit CrystalDiskinfo und dann mach eine Windows 10 Neuinstallation: https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_10_clean_neu_installieren und aktiviere das Windows 10 mit dem Windows 7 Key:
 

Keindurchblick

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
15
Zitat von SJAFNWEIF:
Erstes Ergebnis bei Google: Firefox: Cookies blockieren
Scheinbar kann man auch nur einzelne Webseiten (bei dir dann Google) blockieren.
Super, hat geklappt, vielen Dank!
Ergänzung ()

Zitat von SJAFNWEIF:
Erstes Ergebnis bei Google: Firefox: Cookies blockieren
Scheinbar kann man auch nur einzelne Webseiten (bei dir dann Google) blockieren.
Leider zu früh gefreut! Wenn ich unter "Berechtigungen" "Cookies setzen" blockiere, kann ich, wenn ich einen Suchbegriff in Google eingebe, nicht mehr auf News klicken oder auf Maps! Nur Bilder und Videos funktioniert weiterhin und wird mir problemlos angezeigt, wenn ich darauf klicke. Bei Maps und bei News kommt aber das hier:
gdhjmghjmhjm.jpg

Wenn ich dann bei Suchanpassung, Youtube-Verlauf und Personalisierte Werbung überall "Aus" auswähle und dann auf "Bestätigen" klicke, erscheint sofort wieder diese "Bevor Sie zu Google Suche weitergehen" Seite und ich kann nicht mehr weitersufen! Heißt das jetzt, dass ich Google News und Google Bilder jetzt nur noch nutzen kann, wenn ich das Anzeigen von Vorschlägen aufgrund der letzten Suchanfragen akzeptiere????
gujzjzukz.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

SJAFNWEIF

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
671
Wenn du über die Forensuche nach "Google Suchvorschläge deaktivieren" suchst, findest du einige Beiträge, die dir evtl. weiterhelfen. Da hat auch jemand per CSS was gebastelt, kA, ob das noch funktioniert. Oder halt die Suchleiste des Browsers nutzen.
 
Top