Wie den beanspruchten VRAM messen?

hurga_gonzales

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.659
Hallo,


iiiirgendwo in den Tiefen dieses Forums (war es viell. ein Thread von HisN?) habe ich einmal gelesen, mit welchem praktischen Tool ich den genutzten VRAM messen kann.

Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Ich finde das Dingens nicht mehr.:stock:

Vielen Dank.
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.308
Rivatuner, GPU-Z, ...
 

mapel110

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
Unter Vista/Windows7 geht das nur noch bei nvidia, und da dann mittels GPU-Z.

Unter Windows XP sollte das iirc mit Rivatuner gehen, sowohl bei ATI als auch nvidia.
 

hurga_gonzales

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.659
Danke.

Aber wo in GPU-Z sehe ich, wieviel von meinem Grafikspeicher belegt ist. Ich sehe nur den Reiter "Graphics Card" und "Sensors" und da gibt es keine Anzeige zum belegten Speicher oder bin ich blind?

Es ist Wndows 7 x64.


Das Gadget lässt mich "Show Memory Load" nicht anhaken.
Mist, das muss sich doch ermitteln lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.055
Stimmt, das Gadget scheint nicht bei allen Karten im vollen Umfang zu funzen. Oder es liegt am W7/64. Bei mir geht das auch nicht. Warum Rivatuner und GPU-Z nicht hinhauen, hat mapel110 ja schon klargestellt.

Den von dir gesuchten Thread hat HisN übrigens auch in seiner Signatur verlinkt. So schwer wäre das auch nicht gewesen.

Hier, extra für dich aus den Tiefen gefischt: https://www.computerbase.de/forum/threads/vram-usage-aktueller-titel.636865/page-3
 
Top