wie gehäuse lüfter einbauen?

Dolbär

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
36
Hallo, ich habe mir heute mal 2 gehäuselüfter besorgt. Vorne ist bereits einer installiert der ansaugt. Wie rum kommen nun der hintere und seitliche rein ?
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
hinten meistens rausblasend
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
nach lust und laune?

persönlich würd ich ihn frische luft ansaugen lassen.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.231
Seitlich sein lassen. Bringt sehr oft von sehr wenig bis nichts bis hin, dass ein seitlicher Lüfter für Verwirbelungen des gerichteten Luftstroms sorgt und deswegen die physikalische Eigenschaft von warmer Luft die aufsteigt, zerstört wird.

Ich habe bisher in keinem Gehäuse einen Vorteil von einem seitlichen Lüfter bemerken/ messen können, meistens Nachteile wie schon o.g..
 

mr-watson

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
582
seitlich würde ich auch raus pusten lassen
 

Agricola

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.277

PennyFungus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
41
Den seitlichen Lüfter würde ich ins Gehäuse blasen lassen damit frische Luft direkt auf die Grafikarte kommt,
desweiteren entsteht ein überdruck im Gehäuse der verhindert dass Staub durch Lücken im Gehäuse ins innere gelangt.
 

PiraniaXL

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
653
Viele schreiben das ein Seitenlüfter nicht so toll ist, ich habe damit sehr gut Erfahrungen gemacht.

Der Seitelüfter beschickt den CPU-kühler dirkt mit Frischluft und die umligenden Bauteile bekommen auch frische/kühle Luft zudem sind die Wege kurz die die Luft zurücklegen muß.

Habe den Boxed-kühler, auf einem Core i5 3570, und bin auch bei Last/Idle unter 60/30 Grad.
Ich teste immer mit Xmediarecode und lass mein Pc ein Film encoden ins H264 format.
Alle kerne sind zwischen 90-und 100% ausgelastet und er war mie über 66 Grad, habe vor kurzen die Lüfter gegen bessere getauscht (Seitenlüfter und hinteren Lüfter) und siehe da nun bleibt er unter 60 grad.

Einige sagen vlt "Teste mal mit Prime dann sieht das anders aus"
Dazu sage ich, das ist ein Extremtest und kaum ein Programm oder Spiel, erzeugt eine dermaßen hohe Cpu-Last wie Prime. Sowas wird man im Alltagsbetrieb nie haben, auch ein dauerzocker schafft das nicht.

Man sollte sich sich wirklich zeit nehmen und sich sein Case, lüfter, Komponeten, Cpu-kühler, anschauen, bei einem Towerkühler icht der Seitenlüfter natürlich nicht so gut, aber bei einem Top-blower wie zb der Boxed, eine sinvolle Maßnahme.

Mfg :-)
 

Sven29

Banned
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
567
In erster Linie kommt es mal drauf an wo der PC steht, wenn du ihn zwischen 2 Holzplatten in einem Schreibtisch stehen hast bringt dir weder ein Lüfter unten noch ein Lüfter seitlich etwas, da kommt einfach keine Luft nach.

Einen sehr guten Airflow hast du wenn ein Lüfter vorne reinblässt und einer hinten sowie oben raussaugt ... dazu nen hr-02 macho oder so der ordentlich die CPU kühlt. auch wenn dieser zu "gut" ist man weis nie was passiert.

In einem Fractal Design Arc MIdi R2 (auf dem Bild abgebildet) hast du dadurch einen tollen Airflow aber du kannst auch das Define R4 nehmen, der saugt die Luft vorne zwar seitlich rein aber das reicht auch allemal. Das einzige was ich ändern würde ist den Lüfter der reinsaugt nicht vorne unten sondern vorne oben zu montieren, dann kann man das Festplattengehäuse ausbauen und die Lüft kühlt nicht sinnlos die Festplatten.
 

rolvaag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
208
Hi

Mir stellt sich gerade ne Frage: Aus welchem Grund sollten Deiner Meinung nach Festplatten "Sinnlos" gekühlt werden?Die meisten Gehäuselüfter sind doch so platziert, daß die Festplatten im Luftstrom sind , auch wenn Du es viell. für "Sinnlos" siehst.


Gruss Rolvaag
Ergänzung ()

Hallo! Also den hinteren Lüfter würde iach auf jeden Fall ausziehend einbauen, sprich er sollte die warme Luft raus saugen. Auf dem Lüftergehäuse sind meist 2 Pfeile drauf, Drehrichtung und Richtung des Luftstromes.

Seitlich würde ich reinblasen lassen, falls Du 2 Lüfterpositionen hast, dann würd ich die untere nehmen. Da kannst du gleich die GraKa mit kühlen lassen und das Mainboard , besonders die Southbridge bekommt auch was v. Luftstrom ab .


Mfg Rolvaag
 
Top