Win 10 Pro, Flugzeugmodus auf Desktop PC, Desktop PC nicht erreichbar.

Vandenburg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
108
Mahlzeit,

Ich hab seit gestern bei einigen Rechnern das Problem das die Desktop HP PC im Netzwerk nicht mehr erreichbar sind.

Im Benachrichtigungs Center sagt er kurz etwas von Flugzeugmodus. Diesen Findet man unter den Netzwerkeinstellungen nicht, und wenn man diesen über die Suchleiste suchen und findet lässt sich diese APP (Unwort) nicht starten.

IP Adressen und DNS sind Fix vergeben, keine DHCP vorhanden, an den Einstellungen können die User nicht verändern da sie keine rechte haben.

In den Verschiedenen Netzwerken (Außenstellen) ist jeweils nur ein oder zwei PC davon betroffen.
Ein ändern der IP Adressen oder Kurzeitiges umstellen auf DHCP und wieder neu konfigiguration der IP Adressen ist nicht erfolgreich. Auch einen anderen DNS eintragen hatte keinen Erfolg.

Ich bin jetzt schon über einige Lösungsansätze gestolpert, aber keine war nun jetzt erfolgreich, bzw. da ich nicht vor Ort bin es schwierig ist Remote Hilfeleistung zu geben, wenn der PC nicht im Netzwerk erreichbar ist.

Hat irgendwer schon eine Lösung (Eventuell über Regedit) das man den Flugzeugmodus deaktivieren kann ?

Und bevor wer auf die Idee kommt, nein unsere AD wird nicht auf die kleinen Büros repliziert.
Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Danke

Grüße
 

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.084
Oder unter "Einstellungen" im Startmenü klicken, also dieses Zahnrad und dann auf "Netzwerk und Internet". Dann kannst Du links in der Liste die Rubrik "Flugzeugmodus" wählen und dieser lässt sich dort auch abschalten, ggbf. je nach Rechteverwaltung nur mit Adminrechten.
 

Vandenburg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
108
Ja das weiß ich schon.... Auch wo man diesen findet sollte und kann.
Die Frage ist ja diese. Warum sich dieser Aktiviert wenn es diese Option auf einem Desktop PC nicht gibt...

So ganz anglaufen an der Wand bin ich ja nicht :)
 

Switcheroo

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
212
Hm könnte auch ein Bug im BS/Treiber sein. Ich glaube ich hatte das schon mal. Ohne physisch an den PC zu gehen wirst du da wohl nix machen können.
 

hildefeuer

Captain
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.344
normalerweise schaltet der Flugzeugmodus doch nur WLAN und Bluetooth ab. USB, LAN müsste ja noch gehen. Dieser Modus wurde von Win10 ja nachträglich eingeführt und nicht alle Treiber harmonieren damit. Auch die Hotkeys haben damit so ihre Probleme. Hat der PC einen Hotkey, mit dem man LAN ausschalten kann? Dann geht die Erklärung in diese Richtung.
Kam am letzten Patchday am 10.01. nicht ein neuer Treiber für Chipsatz mit? Wir war so......
Genau Intel Chipsatzteiber wurde aktualisiert. Screenshot von Win7.
Das Update mal deinstallieren, dann müste ja der alte Treiber wieder da sein.
Ja dann müssen die MA mal Handy rausholen und Skype vor den Bildschrim halten.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Vandenburg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
108
Strange .... das sich das mit den Treibern erst jetzt auswirkt, obwohl die Tagtäglich damit Arbeiten... hmm..... aber das würde es erklären warum das Win10 herum zickt...

Danke einmal für die Antworten, die den Fehler jetzt nicht beheben aber eine Erklärung liefern die nicht aus dem Kaffee - Heferl ist.

edit:

Es sind Standard HP Desktop PC mit W10. Die Keyboard haben keine Funktion damit man den PC in den Flugzeugsmodus schaltet....

Problem ist jetzt bei zwei Rechner einfach so wieder verschwunden laut den Benutzern.
Ich schau mir mal die Logs an ob ich da etwas Sinnvolles rauslesen kann.
Die Ereignissanzeige ist da immer ganz Praktisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

hildefeuer

Captain
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.344
"das sich das mit den Treibern erst jetzt auswirkt, obwohl die Tagtäglich damit Arbeiten"
Die windows updates kommen ja nicht auf allen Rechnern zur gleichen Zeit an. Das ist ja unterschiedlich. Manche Rechner erhalten die updates ja erst nach einigen Tagen.
 

Vandenburg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
108
Auf einigen der Rechner sind die Windows Updates Deaktiviert, weil W10 Clients einfach die Leitung dicht gemacht haben. Daher.... aber das ist ein anderes Thema, was ich schon angesprochen habe das es Schwachsinn ist.
Am bei einer 4MBit SDSL Leitung ist halt schnell schluss wenn man anderen Dienste wie Mail, VPN und RDP fahrt.
 
Top