Win 7 64bit hatte win10 drauf doch die HD ist hinüber,geld erst in 3 Wochen da.

n0b0di

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
58
Gruß Leute,wie gehts so?
Wie ist das nun überall lese ich verschiedenes doch eine klare Antwort finde ich nicht.
Ich habe zahlreiche ISO und Speichersticks mit Win10 Updates gespeichert doch bin ich mir nicht sicher ob ich wirklich alles richtig gemacht habe.
Meine Frage lautet brauche ich die Speichermedien mit Win10 Updates wenn ich eine Neu Installation auf einer frischen Festplatte machen möchte,ein Bekannter sagte wenn ich es einmal drauf hatte werde ich es immer drauf haben...
Stimmt das so? Also muss ich mir deshalb keine Gedanken machen?

lg
PS
Für alle die es nicht verstehen können.
Also ich habe meinen PC mit Windows 7 64Bit gekauft.
Dann kam gratis Windows 10 was ich auch draufgespielt habe,leider nicht ohne Probleme(viele Games laufen nicht egal ob neu oder alt,egal).
Gestern hat sich meine Festplatte komplett verabschiedet,das hier schreib ich vom Laptop, das Problem ist ich habe nicht einen Cent, also neue HD erst in paar Wochen möglich.
Wenn ich nun die neue HD eingebaut habe und Windows 7 installiert ist,muss ich die Speichermedien mit Windows10 Update benutzen oder wie ein Bekannter sagte wenn ich Win 10 einmal installiert habe dann wird es bei jeder sauberen also frischen Neuinstallation automatisch draufgespielt da ich Seriennummer usw. bereits eingab. JETZT OK?
 
Zuletzt bearbeitet: (neu...)

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.193
Bitte lies den Text noch mal in Ruhe durch und formulieren ihn um. Überprüfe auch einmal den Zusammenhang zwischen Text und Überschrift.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.118
Nein brauchst du nicht!! :freak:
 

m000x

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
560
Hast du mittlerweile eine potentere Grafikkarte auftreiben können für World of Tanks?

Gruß

Max
 

n0b0di

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
58
Nein, ehrlich gesagt habe ich auf dem Gebiet gar keinen Durchblick.
Was würdest du denn empfehlen, es sollte aber so max. 200euro sein.
AMD FX4100, NVidia 630,Gigabyte Mainboard,Standart Sound
 

Danielson

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.766
Gehäuse und genaue Bezeichnung vom Netzteil?
 

n0b0di

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
58
Gehäuse: Desktop mit GigabyteGA-78LMT-S2P MAINB.
Netzteil Model : LPJ19-25E 3*SATA
In der Beschreibung zum Netzteil steht noch dies : 1x24-pin ATX main power connector
und 1x4-pin ATX 12V power connector
ich hoffe das ist richtig...
 

Danielson

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.766
Für eine neue GPU sollte dann auch ein neues Netzteil her, zB Coolermaster G450M.
Dein "Gehäuse" ist ein Mainboard ;)
 
Top