Win Me und 2k auf einer HD!!

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#1
Ich habe Win Me und Win 2000 auf einer Festplatte (natürlich auf verschiedenen Partitionen). Beim Start des Computers steht dann da welches Betriebssystem man starten will. Ist das normal dass da steht Microsoft Windows 2000 und Microsoft Windows. Ich meine müßte nicht da stehen: Microsoft Windows 2000 und Microsoft Windows Millenium Edition?
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#2
Du kannst selber bestimmen was dort im Bootmenü steht. Du musst dazu nur deine boot.ini bearbeiten, vorher Schreibschutz entfernen nicht vergessen. Kannst auch reinschreiben Linux und BeOs, as you wish...
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#3
Wo ist diese Datei bzw. wie entferne ich den Schreibschutz?
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#4
Boot.ini

1. Die boot.ini liegt auf der Startpartition, normalerweise c:\boot.ini.

2. im Explorer Rechts-Klick auf die Datei -> Eigenschaften, dort gibts dann ne CheckBox "Schreibschutz"
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.481
#5
boot.ini

Wenn du die Datei boot.ini im Explorer nicht findest, dann musst du unter Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht die Option "Geschützte Systemdateien ausblenden" deaktivieren! :)
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.481
#7

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#8
Original erstellt von Lusiman
Wo ist diese Datei bzw. wie entferne ich den Schreibschutz?
Nach eigenen Angaben bist du doch eigentlich kein Newbie mehr und solltest dich in Grundzügen mir Filehandling auskennen. Alle Windowsversionen von Win95 aufwärts verfügen über eine ausgezeichnete Suchfunktion, man findet so praktisch alle Files auf seinen HDD's. Die Dateiattribute entfernen und wiederherstellen gehört zu den Grundaufgaben an einem PC. Etwas Eigeninitiative sollte man also schon an den Tag legen, auch wenn wir alle hier sehr gerne helfen. Aber so ist aus einer Frage, die eigentlich schon nach dem ersten Reply beantwortet wurde, gleich wieder ein richtiger Thread geworden.
Das macht das Forum unübersichtlich und hält diesen Thread, der ja eigentlich schon beantwortet wurde, künstlich oben.
Bitte berücksichtige das in Zukunft.
Danke für dein Verständnis.
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#9
Sorry kommt nicht wieder vor. Ich kenne mich zwar mit Computer aus jedoch habe ich mich mehr auf die Hardware spezialisiert. Die Sache mit dem Schreibschutz meinte ich anders da ich gedacht habe, dass ich die ganze Sache im Dos Modus machen sollte. Außerdem habe ich die datei boot.ini gesucht jedoch nicht gefunden, da ich leider die Funktion "Alle geschützten Dateien ausblenden" übersehen und ich nur die Funktion "Alle Dateien einblenden aktiviert habe. Leider habe ich auch keine Erfahrung mit mehreren Betriebssystemen auf einer Festplatte, und so nie mit der Datei boot.ini in Berührung gekommen bin. Na ja ist eh egal!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top