Win7 Problem mit Antivirus

Dondedon

Newbie
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
5
hallo ich habe am wochenende die 32bit version vom win 7 ultimate installiert und hab da son kleines problem. Und zwar wollte ich antivir installieren (freeversion) und bei der installationsvorbereitung kommt folgende fehler meldung:

Die Datei C:\Users\CLAUDI~1\AppData\Local\Temp\RarSFX0\basic\setup.exe wurde verändert.Setup kann nicht fortgesetzt werden.

hab es nach der installation von win7 runtergeladen.

daraufhin habe ich avg antivirus installiert und das hat mir im prinzip das windows stück für stück auseinander genommen weils dateien aus dem windowsordner als virus erkannt hat, unteranderem auch der windows media player.
kann das sein das nach einer formatierung und neuinstallation der rechner sofort voll mit viren ist?
hoffe mir kann jemand helfen! :-)

lg dondedon
 
das mit dem Avira antivir scheint wohl ein korrupter Download gewesen sein, den die Variante 9.0 läuft bestens mit Win 7!
Nach einer Neuinstallation ist der Rechner niemals voll mit viren, aber um allem aus dem Wege zu gehen, solltest du als Virenschutz MSE installieren!
 
Zurück
Top