News Windows-10-Codenamen: Auf Redstone folgen Vanadium und dann nicht Chromium

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.556
#1
Zweimal liefen neue Hauptversionen von Windows 10 unter dem Codenamen „Threshold“, fünfmal nutzte Microsoft im Anschluss den Begriff „Redstone“ aus Minecraft. Jetzt gibt es erst eine Pause und dann ein neues System, das sich chemischer Elemente oder Begriffen, die danach klingen, bedient.

Zur News: Windows-10-Codenamen: Auf Redstone folgen Vanadium und dann nicht Chromium
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.584
#2
kann zwar weder was mit captain america anfangen noch interessieren mich sonderlich diese codenamen.. aber das sind so die kleinen details, die einen megakonzern wie microsoft dann doch irgendwie menschlich erscheinen lassen.

und das sie chromium nicht nehmen sollte klar sein.
 

andy_m4

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.857
#3
aber das sind so die kleinen details, die einen megakonzern wie microsoft dann doch irgendwie menschlich erscheinen lassen.
Vielleicht ist das ja auch nur ein PR-Trick um genau diesen Anschein zu erwecken. :-)
Ansonsten ist Microsoft vermutlich nicht menschlicher oder unmenschlicher als andere große Firmen auch.
Gut. Das Stack Ranking war vielleicht schon ein bissl fies. Aber sonst?
 

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.273
#4
Hat man eigentlich 1809 jetzt komplett ausgesetzt?

Seitdem Mircosoft das Build zurückgezogen hat ist nichts mehr weiter passiert.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
216
#5
Ich wüsste einen Codenamen der viel besser passen würde und man sich auch leichter merken kann: Bug
Damit wüsste immer jeder gleich was damit gemeint ist :daumen: Windows Bug 1910:freak:
 
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
234
#9
wenn Windows dann so unanfällig wird wie der Schild von Captain America soll's mir recht sein:evillol:
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.464
#11
Nein. Das kommt noch. Die lassen sich halt etwas Zeit mit dem Bugfixing, was ja vielleicht auch nicht das Schlechteste ist.
Dem kann ich mich nur anschließen. Ich würde meine nächste Clean Installation gerne mit einer weitgehend bugfreien Version der 1809er ISO durchführen.

Das hoffe ich doch nicht, auch wenn schon so manches Update exakt diesen (Code-) Namen verdient hätte. :D

Hoffen wir einfach das Beste und das Microsoft langsam aber sicher lernt, wie Rolling Release funktioniert.

Liebe Grüße
Sven
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.402
#13
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.495
#15
Jetzt gibt es erst eine Pause und denn ein neues System
Ist ja auch logisch.

Nachdem man die letzten Upgrades mal so richtig gegen den Baum gefahren hat, und der Name dazu nun mal ruiniert ist, kann selbst das Marketing damit nichts mehr reisen.
Also bastelt man einen neuen Namen.

Und ich wette, wenn man auch diesen Namen oft genug gegen den Baum gefahren hat , das man dann wieder neue Namen kreiert.
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.981
#16
Ich würde mich trotz aller Codenamen freuen, wenn Microsoft auf einen jährlichen Rhythmus umschwenken würde - 1/2 jährliche Updates funktionieren nicht. Softwareentwicklung ist komplex und diese Art von Releasezyklus macht ja unter den gegebenen Umständen nur Probleme.
 

deo

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
6.316
#17
Bei den meisten gibt es keine Probleme, bzw. sie bemerken sie nicht. Wenn man das Windows Update machen lässt, dann kriegt man die Funktionsupdates etwas später, wenn die gröbsten Fehler bereits repariert sind. In den Technikforen wollen aber viele nicht warten, erzwingen Updates und kriegen regelmäßig die Quittung für ihre Ungeduld.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.923
#18
Also ich fand ja Servicepacks toll...
 

Hyourinmaru

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
508
#19
Ich hoffe, die behalten die Bezeichnung aus zweistelliges Jahr und Monatszahl bei. Die Code-Bezeichnungen verwirren mich genau wie bei Ubuntu nur. 1903, 1909, 2003, 2009 wären einfach viel besser und man wüsste, zumindest aus meiner Sicht, gleich, welches Funktionsupdate gemeint ist, anstatt mit irgendwelchen Bezeichnungen herumzuwerfen.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.923
#20
Genau: Update 1, Update 2,... :D


Wäre zumindest übersichtlich. Aber halt nicht so coooool.
 
Top