Windows 10 meldet jede ankommende Email von Outlook

Burki73

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.403
Wie im Titel versucht zu beschreiben, möchte ich mal ein nerviges Problem schildern. Ich nutze Windows 10 und dazu so ein Microsoft Konto. Seit einer Weile meldet Windows mir nun, das eine Email gekommen ist. Also unten rechts ploppt so eine Benachrichtigung auf. Kam mit einem der Windows 10 Updates so im Laufe der Zeit dazu, vermute ich.

Das würde ich gerne abstellen. Weil mich die ankommenden Mails nicht interessieren (Spam) und noch schlimmer, das Popup geht selbst in einer VM (VMWare Player) auf, wo ich es schwer wegklicken kann. Da laufen alte Spiele auf Windows XP, sehr kleine Auflösung und sowas, klicke ich da drauf springt der zum Desktop zurück und mein Spiel ist weg, stürzt ab oder ähnliches. Also es nervt nicht nur, es schadet. Unter Windows 10 passiert das auch und gerade bei älteren Spielen wie C& C Generals stört das enorm. Verschwindet zwar automatisch, von alleine aber stört eben. Rein unter Windows 10 kann ich die Mail natürlich anklicken, also diese Benachrichtigung. Da nervt es nur, schadet aber nicht.

Ich habe versucht diesen Benachrichtigungsassistenten zu aktivieren / deaktivieren. Aber irgendwie kann ich nur wählen das es nur mit Priorität geht oder nur Alarm. Nun deaktiviert und es kommen immer noch diese Benachrichtigungen.
 

BFF

¯\_(ツ)_/¯
Moderator
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
16.662
Hi,

Was denn nun fuer ein Mailprogramm? Outlook oder Mail.

Geh mal einfach in die Einstellungen von Windows unter System -> Benachrichtigungen und Aktionen und knipse da das Passende aus.

BFF
 

Mircosfot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
331
Tadaaaa.jpg


Vielleicht hilft das schon?!
 

choosman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2012
Beiträge
287
Schau mal in den Einstellungen unter System -> Benachrichtigung und Aktionen.
Da solltest Du die Benachrichtigung ausschalten können.

Alternativ kannst Du auch auf den Hinweis direkt gehen bei den Benachrichtigung -> rechts klicken und dann die Anwendung direkt deaktivieren.
 

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
9.639
Außerdem kannst du in Outlook einstellen, wie du Nachrichten empfangen kannst.
Wenn minimiert, rechtsklick auf das Outlook Symbol ...

Läuft ein Programm oder Spiel im Vollbildmodus, unterdrückt auch Cortana Nachrichten auf dem Desktop und zeigt sie dir später an.
Dazu bedarf es Einstellungen in den Windows Einstellungen ...
 

Anhänge

  • outlook.png
    outlook.png
    37,4 KB · Aufrufe: 164

Burki73

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.403
Vielen Dank erstmal soweit an alle, für ihre Mühe.

Was genau das Mailprogramm ist, weiss ich ehrlich garnicht. Aber tippe stark auf Windows Mail, also in Windows 10 integriert, von Hause aus. Links im Tray dieser Briefumschlag. Der holt wohl Outlook-Hotmail Adressen ab.

Benachrichtigungs Assistenten kann ich aktivieren / deaktivieren. Aber der ist IMMER deaktiviert, egal was ich Einstelle. Also der ganz Rechts im Systray, per Rechtsklick. Immer das Häkchen bei deaktiviert, egal was ich klicke.

@Microsfot...Ich habe nur 4 Symbole , viel weniger als auf deinem Screenshot. Habe ich bestimmt mal welche entfernt, als alles gut lief. Nun sind sie weg.
 

BFF

¯\_(ツ)_/¯
Moderator
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
16.662
Hi,

Wenn Dir Symbole im ActionCenter fehlen, einfach hinzufuegen. ;)

1544050822251.png


Hast Du ueberhaupt irgendwas eingestellt/deaktiviert unter "Benachrichtigungen und Aktionen"?

BFF
 

Burki73

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.403
Ich habe nun erstmal unter den generellen Systemeinstellungen rumgestellt. Vieleicht hilft das schon. Muss mal warten, bis die nächste Mail kommt :)
Vieleicht schicke ich mir selber eine, von einem anderen Konto.

So sehr viele Symbole brauche ich ja nicht. Projizieren oder Tabletmodus und sowas benötige ich ja nicht. Daher habe ich irgendwannmal die Symbole auch entfernt.
 
Top