Windows 8 Update Fehler

FiiireFox

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
92
Hallo Zusammen,

wenn ich meinen Laptop starte kommt die Meldung das die Windows Updates Konfiguriert werden.
Nach kurzer Zeit switcht diese Meldung dann um und folgende Meldung erscheint "Fehler beim Konfigurieren der Windows-Updates Änderungen werden Rückgängig gemacht"

Normalerweise kenne ich das so das nach gewisser Zeit Windows dann ganz normal startet, diesmal läuft die Meldung aber ununterbrochen weiter und Windows startet nicht mehr Ordnungsgemäß.

Hat irgendjemanden einen Tipp diese Meldung zu umgehen bzw. das Update manuell Rückgängig zu machen?

Danke und Gruß
FiiireFox
 
Nun, Du könntest ja auf einen Systemwiederherstellungspunkt zurücksetzen; und dann solltest Du mal überprüfen, ob Dein Datenträger möglicherweise nicht genügend freien Speicherplatz mehr hat. Vielleicht versucht Dein Windows gerade das Update WIN 10 herunterzuladen, und dafür würde jede Menge freier Speicher benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

erstmal vielen Dank für die schnelel Info.

Würde ja gerne den PC auf einen alten Stand zurücksetzen, allerdings ist das leider nicht mehr möglich. Der PC fährt ja gar nicht mehr hoch sondern bleibt beim Zurücksetzen des Updates stecken.

Gruß
FiiireFox
 
Du kannst mit Deiner Installationsdisk vom optischen Laufwerkstarten oder mit einem entsprechenden Stick vom USB-Laufwerk, um dann auf Wiederherstellungspunkte zugreifen zu können.
 
Zurück
Top