News World of Tanks: Neue Frontline-Saison mit neuen Regeln

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.369

SCARed@DD

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
178
na ja, ich bin mal gespannt. für eher gelegenheitsspieler waren sowohl Frontline als auch Stähler Jagd nicht wirklich etwas. höchsten zum grinden von 8er tanks, da da halt immer max. 8er gegner.

im text hat sich aber ein kleiner fehler eingeschlichen: XIer tanks gibt es nicht. ;)
 

Denniss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.419
Spielt das überhaupt noch jemand mit diesen ganzen unrealistischen/wahnwitzigen Fahrzeugen die man dort reingedrückt hat?
 

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.381
Ups, Stufe IX war natürlich gemeint und 16.03.. Danke euch für die Hinweise!
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.049
@Denniss die unrealistischen Fahrzeuge sind doch super. Ich will doch keine langweilige Panzersimulation spielen. Das Gameplay hatte doch noch nie Ansatzweise etwas mit Realismus zu tun, warum sollten es die Fahrzeuge sein.

Aber WOT hat ganz andere Probleme und das Hauptproblem ist wohl das Management von wargaming.
 

Denniss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.419
Dieser unrealistische Mist beginnt auch WowS runterzuziehen, speziell die russischen Superschiffe die es so nie gab. Dazu unzähliche Fehler die lange nicht behoben werden.
Der Fisch stinkt in der Tat vom Kopfe her wenn es da keinen mehr gibt der wirklich ein Gehör für die Spieler hat.
Bei WoT bin ich sofort raus als ich die Ankündigung der Doppelkanonenpanzer sah.
Für SciFi gibt es andere und bessere Spiele.
 

krong

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.994
Panzer-/Flankenwechsel per Selbstzerstörung ist nicht neu. Das gabs auch schon letztes Jahr... ;)
 

50/50

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
269
Bei WoT bin ich sofort raus als ich die Ankündigung der Doppelkanonenpanzer sah.
Für SciFi gibt es andere und bessere Spiele.
Das hat mich vom Wiedereinstieg abgehalten. Mein Account ist schon ne Weile tot trotz einigem Gold und guter Farbe.
Bei Doppelgeschützen dachte ich endlich mal an die Maus oder den Lee aber nicht an den C&C Mammutpanzer XD
 

Creeed

Captain
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
3.650
Nach dem letzten Sandboxserverdesaster geht mir WoT am nicht Erwähnenswerten vorbei. Die Communitiy wird auch immer schlimmer, da gibt es inzwischen sogar selbsternannte Pro Gamer die fordern dass "schlechte" Spieler nicht mehr über Tier 8 spielen dürfen oder auf eigene Server sollen.
 

50/50

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
269
Nach dem letzten Sandboxserverdesaster geht mir WoT am nicht Erwähnenswerten vorbei. Die Communitiy wird auch immer schlimmer, da gibt es inzwischen sogar selbsternannte Pro Gamer die fordern dass "schlechte" Spieler nicht mehr über Tier 8 spielen dürfen oder auf eigene Server sollen.
Schlichtweg Frust, da es keine Lösung zum Matchmaking gibt neben dem Spielen im Clan. Um random kommt man ja nie rum und im Zug ist verlieren wegen Vollkathastrophenteams trotzdem ärgerlich oder umso mehr.
Ich fand es nie richtig, dass schlechtere Spieler ausgeschlossen werden, da lernwillige auch bestraft wären. Am Anfang hab ich alles durch zuschauen gelernt.
Mir fiel da nie eine Lösung ein, die zu so einem Spiel passt, du kannst dort niemanden fern halten, der potentiell bezahlt.
Die giftige Gemeinschaft gibts schon immer, da braucht man einfach ein dickes Fell :D
 

Creeed

Captain
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
3.650
Ich hab den Chat abgeschaltet und in die Foren gehe ich auch nicht mehr. Kostet mich zu viel Nerven. Hin und wieder spiele ich mal wieder, um dann nach drei bis vier Matches frustriert aufzugeben. Wenn ein Spiel im Endeffekt schon verloren oder gewonnen ist bevor man seine Position erreicht hat, dann läuft was im Spiel schief und nicht bei den Spielern.

Anders kann ich mir nicht erklären warum gefühlt 2 von drei Spielen schon ein bis zwei Minuten verloren sind weil die Hälfte des einen Teams tot ist und der Gegner steht ohne einen Kratzer auf der Karte.
 

MuffiFM

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
365
Weiß man schon wie es mit dem Zeitaufwand nach der Anpassung von Frontline aussieht? Also ob es jetzt zum Beispiel ein kürzerer Grind ist? Frontline empfand ich ja nicht per se schlecht, aber bei dem ganzen Grind war der Modus gefühlt dann irgendwie nur noch Pflichtprogramm, wenn man den Phase I freispielen wollte.

Die letzten Events sind ja doch zunehmend zeitintensiver geworden und ich hoffe bei Frontline ist dies nicht der Fall.

Spielt das überhaupt noch jemand mit diesen ganzen unrealistischen/wahnwitzigen Fahrzeugen die man dort reingedrückt hat?
Das Wargaming mit WoT den Anspruch hatte realistisch zu sein, habe ich so nie wahrgenommen. Für mich war es immer ein Arcade Spiel.

Probleme sind im Spiel unbestritten vorhanden, aber "unrealistische" Fahrzeuge sehe ich da eher weniger kritisch. Am Ende des Tages ist es halt ein Videospiel, das "Realismus" zugunsten von Gameplay opfert und versucht neue Spielmechaniken einzuführen. Dafür werden dann Kompromisse eingegangen.

Das diese neuen Mechaniken nicht immer jedem gefallen (ich mag z.B. die Radpanzer nicht) und nicht immer wie geplant funktionieren ist ja wieder eine andere Sache.
 

ayanamiie

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
720
die uhrzeiten stimmen doch nich bei mir ging frontlineum 5uhr los und ende soll 2uhr aufhörn 3std pause immer
 

krong

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.994
Weiß man schon wie es mit dem Zeitaufwand nach der Anpassung von Frontline aussieht? Also ob es jetzt zum Beispiel ein kürzerer Grind ist? Frontline empfand ich ja nicht per se schlecht, aber bei dem ganzen Grind war der Modus gefühlt dann irgendwie nur noch Pflichtprogramm, wenn man den Phase I freispielen wollte.
Der Zeitaufwand hat sich ca. halbiert.
Letztes Jahr brauchte man bischen über 30k Punkte für Stufe 30, dieses Jahr braucht man bischen über 15k für Stufe 15.

Das sollte entspannt schaffbar sein, sofern man denn die Woche zum spielen kommt.

Was mich an dem neuen Modus stört ist, dass man nichts nachholen kann.
Ich war letztes Jahr zu zwei FL Seasons im Urlaub, konnte das verpasste aber ohne Probleme durch nen etwas härteren Grind nachholen. Die Möglichkeit gibt es dieses Jahr nicht. Doof.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.357
Ich nutze FL nur zum.Credits und XP sammeln.
Denn schon in den letzten Seasons hat es oft schon nach ein paar Runden keinen Spaß mehr gemacht.
Und Quälen muss man sich nun wirklich nicht.
Balancing kann WG ja auch. Nicht.
Die Dopperohr Panzer gehen noch, aber gerade die Jodeljochen mit ihren Radpanzer, das geht gar nicht.
Aber WG macht seit 1.0 gefühlt nichts mehr an der Balance.
Dafür gibt gefühlt jede zweite Woche einen neuen Premium Tank.
Genau, den brauchen wir auch :(
 
Top