X2 6000 übertakten

PrinceBen

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
205
Hallo werte wissende!!
ich weiß gar nicht ob ich diesen fred eröffnen sollte ich tue es trotzdem!

ich habe evtl. vor meinen X2 6000 zu übertakten, hab aber absolut keine ahnung davon, ich würde mich freuen wenn einer eine anleitung für dumme hat oder geben kann!

wie gesagt ich hab noch nie was übertaktet (ausser GPUs)
ich hab absolut keinen plan, bin ein absoluter noob darin!

vielleicht kann mir einer helfen!

achja, die cpu sollte mit dem original Coolermaster weiterhin gekühlt werden

danke
 

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
9.571
Einen X2 6000+ zu übertaken halte ich für Schwachsinn, da du vielleicht 200MHZ oder so rausholst.
 
T

tobias4790

Gast
Das Übertakten bei dem X26000+ bringt dir maximal 400Mhz je nach Vcore. Das lohnt sich aber nicht und merken würdest du es auch nicht. Bei dem Takt müsste es doch normal für alle Spiele reichen. Und mit Boxed-Kühler sollte man sowieso nicht Overclocken,da diese dann meist nicht mehr die CPU richtig Kühlen können.

MFG
 

matze6989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
726
1. Ist der 6000+ fast am ende seiner Leistung da kann man nix brauchbares mehr raus holen dann laß den lieber so weiter laufen...
2. Du solltes dich durch ein paar Foren lesen.... bevor er nachher nur instabil läuft weil du im bios falsche sachen einstellst......
3. Bloß nicht mit dem Kühler weiterhin kühlen wenn du solche sachen vor hast :-)
 

pcbernd

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
34
Hey prettyBenny,
der X2 6000+ lässt ohne weiteres um 15% hochtakten.(3450Mhz)
Im BIOS CPU-configuration- Overclocking- Manual-Cpuclock auf 230Mhz
Viel Glück
pcbernd
 

matze6989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
726
Ja ne ist klar sind auch alle cpu´s gleich :-)
 

SonyXP

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.533
Dazu kommt noch, dass nicht jedes Board dafür ausgelegt ist bzw. ausreichende Spannungswandler hat.
Wäre Übertakten so einfach, gäbe es hier 100erte Threads nicht, in denen um Hilfe beim OC gebeten bzw. Probleme währenddessen berichtet wird.

Von solchen halsbrecherischen Antworten bitte Abstand nehmen.

Hier einer der wichtigsten Topics im CB Forum zum Thema "AMD64" übertakten (der X2 übertakten nach dem gleichen Prinzip, ander ist es beim K10, dem Phenom)
https://www.computerbase.de/forum/threads/how-to-amd-athlon-64-uebertakten.212397/#post-2071038
 

voodoojonny

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
484

Van-Nelle

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
33
ich kann dazu auch nur sagen nen 6000er zu übertaktenist schwachsinn habs selber mal ausprobier hab immerhin 600 MHz (300 pro kern) rausgeholt das aber auch das doppelte an Cpu temperatur so das der Pc nach 5 minuten so heiß war dass er abstürzte also nicht zu empfelen bei nem normalen kühler^^ also lass es lieber und ich meine der 6000er ist ehh schon geil genug der brauch sowas nicht ;D
 

Arno78

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.328
Hi

Kann auch sagen das das Schwachsinn ist die CPU zu übertakten.
Hatte meinen mal ohne VCore anhebung auf 3,2 Ghz und das ganze für Max. 7% mehr Leistung..
Ist ein Witz alles was unter 10& mehr an Leistung bringt, da lieber einen Phenom II kaufen ^^

Gruß
 
Top