XFX 790I Ultra nicht kompatibel mit Q9650?

Basti86

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
245
Mal ne kurze und kanppe Frage

hab gelesen das der Q9650 nicht auf dem XFX 790 Ultra laufen soll

angegeben werden dort nur die QX Modelle (QX6700-QX9650)
und die Quad`s (Q6600 - Q9550)

daher meine Frage stimmt das wirklich?, oder hat jemand einen Q9650 auf dem besagten Board am laufen?
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.747
Oder XFX Support eine E-Mail schicken und nachfragen vorstellen kann ich mir das nicht sollte gehen vorrausgesetzt neuste Bios
 

Basti86

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
245
Oder XFX Support eine E-Mail schicken und nachfragen vorstellen kann ich mir das nicht sollte gehen vorrausgesetzt neuste Bios


ja der Support ist ja net so schlecht von xfx nette Leute sind auf jedenfall :) (hatte ja schon öfters mal das Vergnügen mich mit ihnen zu unterhalten xD)

na dann schau ich einfach mal weil extra deswegen mit den QX9650 anzuschaffen neja ist etwas teuer... Und mit dem Biosflsh das mache ich auch mal :D

Danke :)
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
der q9650 ist bedenkenlos kompatibel & lauffähig.
natürlich benötigst evtl. noch das aktuellste bios.
 

riverdief

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.998
@SuddenDeathStgt
Muss nicht sein, da der Q9650 E0 Stepping hat, vielleicht unterstützt das Board nur C0/C1 genau wie bei manchen MSI Mobos. Jedoch müsste der 790er locker damit zurecht kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
wäre mir neu ...die revision " sollte eig. " egal sein.
kann nur von mir sprechen ....xfx / evga sind eig. identisch
u. bei mir wird der höchste quad zumindest unterstützt - egal welche revison.
@ te ...vielleicht zur sicherheit mal die page checken / support kontaktieren,
damit´s nicht so endet wie bei msi ....:rolleyes:
 

riverdief

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.998
@SuddenDeathStgt
Bei Asrock übrigens genau das gleiche , jedoch tritt dies nur bei den alten Chipsätzen (P965er) auf, die neuren ab P35 funzen eigentlich mit jedem C2X.
Bei dem hier funzen z.B. nur B3 CPUs.

Msi again


Yorkfield Q9450 (2.66GHz, C1, 95W) 1333 8 since 1.8
Yorkfield Q9550 (2.83GHz, C1, 95W) 1333 8.5 since 1.8
Yorkfield Q9550 (2.83GHz, E0, 65W) sample 1333 8.5 Nein
Yorkfield Q9550 (2.83GHz, E0, 95W) sample 1333 8.5 Nein
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
nix gegen asrock ....aber der name sagt schon alles ^^
bei nvidia-chipsätzen gibt´s auch einschränkungen,
allerdings bis chipsatz 680i - ab 780i u. aufwärts gibt´s keine probs.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
yep ....lt. hp ist das P08 das aktuellste....komisch ...hab genau das selbe ^^
übrigens die xfx homepage is ja mal richtig reudig ;)
 
Top