XMX Pc-System

smudo110

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
580
hallo

ich wollte mir anfang des jahres einen neuen pc aus einzel-komponenten zusammenstellen da ich kein sonderlich guter freund von komplettsystemen bin.
ich nutze den pc hauptsächlich zum zocken.

folgende komponenten hatte ich schon ausgesucht

core 2 6600
abit aw9d max
2048 mushkin 800 ram
7950 gt leadtek (ende nächstes jahr 8800 da jetzt noch zu teuer)
festplatte und so lass ich jetzt mal weg.

ja alles supi. doch als regelmäßiger leser der pcghw hab ich folgenedes angebot gefunden. und ich muß sagen ich bin begeistert. http://www.xmx-shop.de/shop/xmx-pc-system-core-2-duo-e6600-@x6800-2x3.00ghz-1024mb-250gb-16x-dvdbrenner-640mb-geforce-8800gts-p-1870.html?tab=1#tabs

jetzt wollt ich mal fragen ob jemand erfahrung mit dem system hat bzw. is es das geld wert, bzw empfehlenswert??

vielen dank im voraus

mfg smudo
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
hallo!

vorweg erstmal der shop gehört zu einem händler namens lahoo.de

und von dem habe ich und noch einige andere user hier im Forum recht schlechte erfahrung gemacht! Von daher würde ich mir überlegen ob ich mir nicht eher solch ein system bei alternate zusammenbauen lasse!
 

smudo110

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
580
das mit lahoo hab ich gehört. soll nen scheis support haben.

wenn dan würd ich zu km elektronik gehen, die haben um der ecke gleich einen shop.
zwecks ansprechpartner und support.

hmmm. ansonsten is das system net schlecht. wenn ichs aber noch mal durchrechne komm ich bei km mit nen besseren board und speicher nich wessentlich teurer. ne 8800 mus es nich gleich sein. ne 7950 reicht noch locker nen jahr :lol:
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
glaube kaum das eine 7950 noch locker noch ein Jahr reicht! Grade wenn ATI und Nvidia im 1 Quartal 2007 günstigere bzw neue DX 10 karten rausbringen!
und wenn man neue spiele in voller pracht also shadermodell 4.0 bzw DX 10 spielen möchte kommt die 7950 doch an ihre grenzen!
 
Top