XP Prof wieder schneller machen

gnrmarcel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
300
Hallo,

mein XP hat nun fast 2 Jahre auf dem Buckel und natürlich läuft es nicht mehr so "rund" wie nach der Installation.

Welche Maßnahmen würdet ihr ergreifen um XP nochmal "general zu überholen" - quasi wieder flott zu bekommen?!
 

Cheaterkind

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
288
Hi also das Programm wieder frisch zu machen würde ich lassen istalliere lieber neu ist die beste Metode. Nichts kein Tunig Programm erstet Windows sogut wie das neuinstallieren.

Gruß
 

Samsa

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.612
Ich würde z.B die ganzen programme runterwerfen, die du nicht brauchst...dann mal Tuneup mit vollem programm drüberlaufen lassen.
Oder du sicherst deine wichtigen Daten und schmeisst das Sys einfach neu drauf :D
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Alle unnötigen Progs deinstallieren.
Alles Unnötige aus dem Autostart entfernen.
Spyware entfernen :p
Aktuellste Treiber installieren.
Datenträger bereinigen. Registry bereinigen.
Defragmentieren (am besten abgesichert)
Bootvis durchlaufen lassen.

Hoff mal ich hab alles gesagt :)

David
 

claw-hammer

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
197
1. Format C
2. XP Neuinstallieren
3. Läuft wieder schneller

Das ist die beste Methode! WinXP braucht das von Zeit zu Zeit!

(Vorher natürlich nocht die Daten sichern)
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.883
Ich glaub jetzt aber nicht so unbeding, dass du lust hast deine C: Platte zu formatieren. Defragmentieren wäre mal nicht schlecht. Als nächstes kannst du dir folgende Odner mal vorknöpfen:

C:\Dokumente und Einstellungen\Dein Benutzername\Lokale Einstellungen\Temp
C:\WINDOWS\Prefetch\
C:\WINDOWS\system32\dllcache\
Den Inhalt dieser Ordner kannst du bedenkenlos löschen.
Dann noch ein par Regtools. (Tune Up).
Dann kommt Bootvis. Funktioniert bei mir wie eh und je.
Das wars eigentlich. Anmerung: Manche Ordner werden versteckt sein, vergiss auch nicht die die ausgeblendeten Systemdateien.

Edit: Falls du dich doch für die komplizierte und langierigere Lösung entschieden hast kannst du ja noch ein Image davon erstellen. Wenn es dir dann von Zeit zu Zeit mal wieder zu langsam ist, kannst du das Image wieder zurückspielen.

Gruß Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.660
Schließe mich Claw-Hammer an, mit dem kleinen Unterschied:

1. Format C:
2. Install Linux! ( WICHTIG!!!!) :D

Good Luck


(scheiss SPAM!)
 
Top