News Yahoo-Microsoft-Deal ist noch nicht vom Tisch

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
#1
Die zunächst gescheiterte Übernahme des Internetkonzerns Yahoo durch Microsoft scheint weiterhin nicht gänzlich vom Tisch zu sein. Geht es nach dem Microsoft-CEO Steve Ballmer, so besteht weiterhin eine „gute Möglichkeit“, dass ein Zusammengehen doch noch realisiert wird.

Zur News: Yahoo-Microsoft-Deal ist noch nicht vom Tisch
 
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
220
#3
Vom Einstiegt dat der "Normalo" auch beim Mercedes Deal keinen Vorteil. Hier wird in größeren Dimensionen gedacht.

Nicht zu vergessen ist das Yahoo! in den USA einen anderen Stellenwert als in Deutschland hat, somit würde sich Microsoft in eine nicht unbedeutene Stellung der Internet-Dienstleistung einkaufen. Hier geht es drastisch gesagt um eine gewisse Marktkontrolle, und um potentielle Kunden für die Windows Live Dienste zu gewinnen, welche auch in Windows7 in sicher auch in folgenden Windows Versionen immer bedeutener werden. Ziel wird es sein, Betreibssysteme und Internet Dienste in einander verschmelzen zu lassen. Dazu wäre Yahoo! sicher ein Schlüssel.
 
Top