Notiz Zoom für Apple Silicon: Videokonferenz-App läuft nativ auf M1-Prozessor

Suteki

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
473
Ahh nun konnte ich den Befehl ausführen. Ist nach nem Neustart aber leider immer noch klein :heul:.
 

foo_1337

Captain
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
3.827
Hmm, sehr strange... weil in der .DS_Store sind die Properties für jedes Verzeichnis gespeichert :(
Hast du mal FinderMinder ausprobiert? (Hab jedoch nicht geschaut, ob es das überhaupt noch gibt)
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
31.703

Ja, Finder auf die Größe anpassen die man will, neues Fenster öffnen (sollte die gleiche Größe dann haben) und dann beide Fenster schließen. Sollte klappen wenn das nicht klappt ist es ein Bug und am besten melden.

Die Lösung von @foo_1337 ist noch ein Versuch wert. Kann klappen muss aber nicht.

Ich habe meinen 2018 Mac Mini verkauft und gegen den M1 getauscht.

Geht noch nicht da ich ein UHD 120 Hz Panel an meiner 5700 XT eGPU habe. Ich warte und hoffe also auf den "M2".
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
13.527
Leider keinen vergleicht gemachtzur Rosetta Version.
Aber in 90 Minuten Zoom (50-60 Teilnehmer) habe ich gerade Mal 10% Akku verloren.
Lüfter ging nicht an, und das package war meist bei 0,5 bis 1 Watt Stromverbrauch währenddessen.
Display glaub gute 50% Helligkeit, Lautsprecher 75+%
 

foo_1337

Captain
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
3.827
Macbook Pro 2020, 4core i5 2ghz: 1h Teams mit Headset (Klinke), 8 Leute, 60% Akku drain und der Bereich über der Touchbar glühend heiß :D
Der Fairness halber: Nebenbei noch viel Slack und Chrome genutzt. Aber das macht den Bock nicht fett.
 

Bron

Ensign
Dabei seit
März 2015
Beiträge
197
Macbook Pro 2020, 4core i5 2ghz: 1h Teams mit Headset (Klinke), 8 Leute, 60% Akku drain und der Bereich über der Touchbar glühend heiß :D
Der Fairness halber: Nebenbei noch viel Slack und Chrome genutzt. Aber das macht den Bock nicht fett.
Und ich dachte ich bin der einzige bei dem der Intel Mac anfaengt zu gluehen in Teams... Immerhin, der Dell davor war noch schlimmer. Hoffe bald dass die M1 Macs ein Upgrade kriegen dass man mehr als einen Monitor anschliessen kann, dann waere der auch fuer die Arbeit eine Option, so bleibt er mein persoenlicher rechner.
 
Top