News : BenQ: Neuer 24-Zoll-TFT mit 4.000:1-Kontrast

, 78 Kommentare

BenQ stellt ab sofort das neue 24-Zoll-Widescreen-Display G2400WD in Dienst, das mit einem dynamischen Kontrast von 4.000:1 und 2 ms Reaktionszeit (Grey-to-Grey) für 379 Euro eine echte Alternative im hart umkämpften Markt der Widescreen-Monitore sein will.

Das Display verfügt über eine WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200, Full-HD 1080p), eine DVI- und HDMI-Schnittstelle sowie, dank des TN-Panels, über einen vertikalen und horizontalen Betrachtungswinkel von 160°. Im Normalfall liegt der Kontrast bei 1.000:1, der dynamisch auf bis zu 4.000:1 reguliert wird. Die Helligkeit des Displays liegt aber lediglich bei maximal 250 cd/m². Das knapp über 6 kg schwere Gerät wird beim Preisvergleichsdienst Geizhals.at bereits ab 315 Euro geführt, eine Verfügbarkeit soll in den kommenden Tagen gewährleistet sein. Weitere Informationen zum G2400WD hält die Homepage von BenQ bereit.

BenQ G2400WD
BenQ G2400WD
78 Kommentare
Themen:

Ergänzungen aus der Community

  • IppoN 22.07.2008 14:39
    Für den Office einsatz sicher interressant, aber für Käufer die mehr erwarten (Games, TV / Video, Photobearbeitung) ist dieser Monitor wohl keine wahl.

    Allerding ist der Preis okay - und ich denke der Monitor wird sicher bei vielen auf dem Schreibtisch landen die nicht viel ausgeben wollen, bzw ihren Computer wirklich nur für Standart-Office arbeiten nutzen. Trotzt aller Kritik, mehr braucht man nicht um durchs Netz zu surfen, mal ein Brief zu schreiben, oder mal eine Tabelle zu erstellen - den ich selbst nutze ein ordentlichen 22" mit TN Pannen, und es ist schon sehr angenehm die Dokumente problemlos in in "echter" Größe (100%) bearbeiten zu können.
  • memorx 22.07.2008 16:01
    laut meinen nachforschunen handelt es sich um das model BenQ V2400W das aber um die 400€ kostet und 2ms besitzt das model vorgestellte model hat 5ms und ist das G2400W für 300€! der dynamische kontrast ist nur beim model v2400W vorhanden !

    gruss

    BenQ G2400W
    24-Zoll Wide LCD

    * Auflösung 1920 x 1200 Pixel
    * Kontrastverhältnis 1000:1
    * 5 ms Reaktionszeit
    * 16:10 Format
    * Full HD 1080p

    Lieferumfang

    * BenQ G2400W
    * VGA-Kabel
    * DVI-Kabel
    * Netzkabel

    Technische Daten

    Panel
    Bildschirmdiagonale - 24 Zoll
    Auflösung - 1920 x 1200 Pixel (WUXGA)
    Pixelabstand - 0,270 mm
    Farbtiefe - 24 bit (16,7 Millionen Farben)
    Glare-Screen - nein
    Paneltyp - k.A.
    Einblickwinkel - 160° (horizontal)
    - 160° (vertikal)
    [color="Red"]Reaktionszeit - 5 ms[/color]
    Helligkeit - 250 cd/m²
    [color="Red"]Kontrast - 1000:1[/color]
    Horizontalfrequenz - 31 -83 kHz
    Vertikalfrequenz - 55 -76 Hz
    Pixelfehlerklasse - II (nach ISO 13046)
    MTBF - 50'000 h

    Ergonomie
    Höhenverstellbar - nein
    Pivot - nein
    Displayausrichtung - Neigewinkel -5° bis +20°
    VESA-Mount - 100 x 100 mm

    Allgemein
    Farbe - schwarz
    Audio - Kopfhörerausgang
    Signaleingang - VGA (15-pin D-Sub)
    - DVI mit HDCP-Unterstützung
    - HDMI mit HDCP-Unterstützung
    Kensington Schloss - ja
    Stromversorgung - internes Netzteil 90 V - 264 V
    Stromverbrauch - 55 W (Power On), 2 W (Stromsparmodus)
    Gewicht - 6,15 kg
    Abmessungen - 558 (B) x 442,7 (H) x 170,5 (T mit Fuss) mm
    Herstellergarantie - 3 Jahre On-Site

    BenQ V2400W
    24-Wide-Zoll LCD

    * Auflösung 1920 x 1200 Pixel
    * Kontrastverhältnis 4000:1
    * 2 ms Reaktionszeit
    * HDMI

    Lieferumfang

    * BenQ V2400W
    * VGA-Kabel
    * DVI-Kabel
    * Netzkabel
    * CD-ROM
    * Schnellstartanleitung

    Technische Daten

    Panel
    Bildschirmdiagonale - 24 Zoll
    Auflösung - 1920 x 1200 Pixel (WUXGA)
    Pixelabstand - 0,27 mm
    Farbtiefe - 24 bit (16,7 Millionen Farben)
    Glare-Screen - nein
    Paneltyp - TN-Panel
    Einblickwinkel - 160° (horizontal)
    - 160° (vertikal)
    [color="Red"]Reaktionszeit - 2 ms[/color]
    Helligkeit - 250 cd/m²
    [color="Red"]Kontrast - 1000:1
    - 4000:1 cd/m² (dynamisch)[/color]
    Horizontalfrequenz - 31 -83 kHz
    Vertikalfrequenz - 55 -76 Hz
    Pixelfehlerklasse - II
    MTBF - k.A.

    Ergonomie
    Höhenverstellbar - nein
    Pivot - nein
    Displayausrichtung - k.A.
    VESA-Mount - 100 x 100 mm

    Allgemein
    Farbe - schwarz - silber
    Audio - k.A.
    Signaleingang - VGA (15-pin D-Sub)
    - DVI-D
    - HDMI
    HDCP-Unterstützung - k.A.
    Kensington Schloss - ja
    Stromversorgung - internes Netzteil 90 ~ 264 V
    Stromverbrauch - max. 55 W
    Gewicht - 6,15 kg
    Abmessungen - 558 (B) x 442,7 (H) x 170,5 (T mit Fuss) mm
    Herstellergarantie - 3 Jahre On-Site
  • Blutschlumpf 22.07.2008 22:32
    Ich weis nicht was an dem Preis soll dolle sein soll, dafür bekommt man doch an jeder Ecke ähnlich schlechte Monitore (von gut kann man bei nem TN-Panel nicht sprechen).
    Ich möchte nen 22/24er mit schnellem VA/IPS Panel ohne Overdrive zu nem akzeptablen Preis, das kann doch nicht zu viel verlangt sein.

    Hab nen ca. 4 Jahre alten 19 Zoll FP992 (MVA Panel, max 1 Frame input lag), der war damals einer der günstigsten, warum kanns sowas nicht als 22er für unter 300 Euro geben ? Hat sich die letzten 4 Jahre nichts am Markt verbessert ?
  • blümli 23.07.2008 02:20
    ... BenQ geht in Meiner Warnehmung Hand in Hand mit Acer und lenovo: kommt mir nicht ins Haus der Billig-Ramsch.
    [...]
    Wenn man unbedingt einen 24" Monitor für wenig Geld haben will, nimmt man den Yuraku mit M-PVA Pannel. Kayzah
    Ich lach mich schepp, der Yuraku hat ein Panel von AU Optronics verbaut, und zu wem gehört AU Optronics?

    Bitte hier ankreuzen:
    Benq [ ]
    Miele [ ]
    Tchibo [ ]

    :lol

    Finds immer wieder lustig, dicke einen auf Boykott machen wollen, aber nicht mal ansatzweise Hintergrundwissen besitzen. Fakt ist doch, jede global agierende Firma hat Dreck am Stecken, und alle bedienen sich aus den gleichen Töpfen. Man kann doch kaufen was man will, irgendwo steckt immer ein boykottierungswürdiger Hersteller in der Kette.